Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Junger Mauersegler sucht nach ersten Flugversuchen einen Ruheplatz vor der Stadtkirche Friedberg

von Klaus Oppleram 24.07.2017443 mal gelesen1 Kommentar
Der junge Mauersegler ruht sich nach seinem ersten Flug aus
Der junge Mauersegler ruht sich nach seinem ersten Flug aus
Hungen | Einen besonderer Gast hielt sich am letzten Wochenende vor der Stadtkirche in Friedberg auf.
Ein junger Mauersegler, der wahrscheinlich im Turm der Stadtkirche Friedberg zur Zeit seinen
Wohnsitz hat, musste anscheinend nach seinen ersten Flugversuchen eine Rast einlegen.
Die „Notlandung“ brachte ihn direkt vor den Haupteingang der Stadtkirche Friedberg.
Als er am Boden saß, kam eine Mitarbeiterin der evangelischen Kirche ihm zu rettender Hilfe und
setzte ihn auf ein sicheres Podest vor der Kirche. Hier konnte sich der Mauersegler nun etwas
ausruhen und hoffentliche wieder seine kirchliche Wohnung finden, um von dort aus
erneut seine Flugübungen zu tätigen.

Der junge Mauersegler ruht sich nach seinem ersten Flug aus
Der junge Mauersegler... 
1
 
Der junge Mauersegler hat sich gut getarnt - so ist er geschützt
Der junge Mauersegler... 
Hier wohnt anscheinend der junge Mauersegler - im Turm der Stadtkirche von Friedberg
Hier wohnt anscheinend... 

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Klaus Oppler

von:  Klaus Oppler

offline
Interessensgebiet: Hungen
Klaus Oppler
1.214
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Blick in die Wetterau: Bei einem Besuch am Wölfersheimer See kann man abschalten
Ein Besuch am Wölfersheimer See ist bei der momentanen Situation sehr...
Abschalten wegen Corona - ein Spaziergang um den Bellersheimer See ist zu empfehlen
Bei der momentanen Situation sucht mal immer wieder mal Plätze, wo...

Weitere Beiträge aus der Region

Nicht ganz 2 Filme im Kino Traumstern
Der Bundespräsident Steinmeier geht ins Kino, um sich Undine...
Die Diskussion wegen der Ortsdurchfahrt in Langt
Der Zeitungsartikel von der Giessener Allgemeine am 1. Juli 2020 und...
Der Krieg in mir im Kino Traumstern
Mich hat der Film von Sebastian Heinzel wegen der Thematik...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.