Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Ferienspielkinder testen neue Slackline und Sprungtisch in der Stadthalle

Hungen | Am Montag, 10.07.17 fand die Sommerolympiade der Abteilungen Kinderturnen und Leichtathletik beim TSV 1848 Hungen e.V. statt.

Sehr ehrgeizig waren alle Kinder zunächst bei den leichtathletischen Disziplinen auf dem Sportplatz, alle erreichten auf Anhieb das Ziel beim 800m Lauf und motivierten sich dann gegenseitig beim Wurf, Weitspring und Sprint zu tollen Leistungen.
Danach ging es in die Stadthalle, wo ein großer Turnparcours mit neuen Turngeräten wartete.
Ganz mutig wurde der neue Sprungtisch eingeweiht und mit gegenseitiger Hilfe wurde die schmale Slackline bewältigt, die es jetzt möglich macht auf besonders attraktive Weise Balance zu trainieren. Die neuen Geräte bereichern auf jeden Fall das Angebot in der Stadthalle.

Sehr schnell ging der sportliche Vormittag zu Ende, alle Kinder haben ganz nebenbei die Bedingungen für das Deutsche Sportabzeichen erreicht und bekamen zum Abschluss eine Urkunde mit den bereits erreichten Leistungen von Ina Wagner und Sabine Schneider überreicht, die an diesem Tag tatkräftig von Karina Fischer und Nicara Parr als Helferinnen unterstützt wurden. Vielen Dank!

Die Zeiten für die Turnstunden und das Leichtathletiktraining findet man auf der Homepage des TSV 1848 Hungen e.V.

Sportabzeichentraining für alle findet momentan montags ab 18 Uhr auf dem Sportplatz Hungen statt.

 
 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne…
…und viele andere Lieder hörten die Senioren und Seniorinnen des AWO...
8. Biebertal spielt!
„Beim Spiel kann man einen Menschen in einer Stunde besser...
Der Haifisch, der hat Zähne und was für welche. Re. Zahnärztin Bärbel Glombik-Wörz
Zähne gesund - im Kundermund
„Lernen fürs Leben“ hätte man die Zahnpflegetrainingsstunde mit...
Spendenübergabe der 67er Latscho´s an das Familienzentrum krebskranke Kinder Gießen e. V.
Spendenübergabe der 67er Latscho´s an das Familienzentrum krebskranke...
Nico Bonsiep
10 „Treppchenplätze“ für das Karate Dojo Lich
Beim „Internationalen Best-Fighter-Cup“ am 22.09.2018 in Elsenfeld...
Lesung + Diskussion: Empowerment als Erziehungsaufgabe
Information und praktisches Wissen für den Umgang mit...
Comeback des Mitternachtsturnier der Hungener Badmintonspieler
Nach über zehn Jahren veranstaltet der Badmintonverein aus Hungen am...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jan Krüger

von:  Jan Krüger

offline
Interessensgebiet: Hungen
Jan Krüger
942
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Auferstehung des Hungener Mitternachtturnier ein großer Erfolg
Ende 2017 Endstand entstand unter den Hungener Badmintonspieler die...
Marco Ziehl dominiert U19 Bezirksrangliste in Dillenburg. Bv Hungen fünf mal auf dem Podest
Erster Achtungserfolg der Jugendspieler des Hungener...

Weitere Beiträge aus der Region

4er Einrad Elite Frauen Sabrina Ostrowski, Jessica Saulic, Kim und Kinora Reinhardt
RVG Hungen bei den Hessenmeisterschaften „Elite Jugend“ erfolgreich – zwei Vizemeistertitel und zwei 4. Plätze
Für den RV Germania Hungen starteten bei den Hessenmeisterschaften in...
Venezuela am Scheideweg-Veranstaltung heute
Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Venezuela...
Königsjäger-Mannschaft
Sternstunden-Runden im 4er Pokal und der Schach-Saison Königsjäger-Girls mit Durchbruch
Bereits sehr vielversprechend war der Beginn der Saison in der...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.