Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Starker Auftritt der Hungener Badmintonspieler beim Lampionturnier in Bad Camberg. Caroline Beyer gleich zweimal auf dem Siegerpodest

3.Platz Mixed Krüger/Beyer (rechts)
3.Platz Mixed Krüger/Beyer (rechts)
Hungen | Beim überregional bekannten Turnier in Bad Camberg waren die Hungener Federballcracks mit Caroline Beyer, Denise Mengler, Aline Couturier, Sarah Lock, Kai Wagner und Jan Krüger vertreten. Während die Konkurrenz Couturier, Lock und Wagner im A-Feld in die Schranken wies, schaffte das Mixed Caroline Beyer/Jan Krüger mit Platz drei den Sprung auf das Treppchen im B-Feld. Noch besser machte es das Damendoppel Caroline Beyer/Denise Mengler. Das Geschwister-Duo spielte das erste Mal gemeinsam, wurde äußerst knapp im Finale geschlagen und holte einen tollen zweiten Platz.

3.Platz Mixed Krüger/Beyer (rechts)
3.Platz Mixed... 
Lock/Wagner/Couturier Teilnehmer im A-Feld
Lock/Wagner/Couturier... 
Dameneinzel Couturier
Dameneinzel Couturier 

Mehr über

Wölfersheim (29)Veranstaltung (201)Turnier (99)Lich (885)Laubach (682)Hungen (641)Hobby (131)Grünberg (1785)Gießen (2284)Gesundheit (353)Friedberg (67)Freizeit (401)Camberg (1)BV Hungen (42)Badminton (129)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Gegen Arad mit (von links) Flavia Ferenczi und Ildiko Nagy hatte es Marburg mit Tonisha Baker (am Ball) schwer, aber das bessere Ende für sich. Foto: Melanie Weiershäuser
Europapokal: Marburg fährt zum Final Four
„Wir wissen, wie man es spannend macht“ CEWL-Europapokal: BC...
Die Aktiven des Blasorchesters Eberstadt blickten auf das Jahr 2017 zurück und hielten Ausblick aufs kommende Jahr.
Unermüdlicher Einsatz und Engagement gelobt
„Ich danke allen Musikerinnen und Musikern für ihren unermüdlichen...
Mit vereinten Kräften wollen die Marburgerinnen am Sonntag um den Einzug ins Pokalhalbfinale kämpfen – diesmal wieder in Blau. Foto: Melanie Weiershäuser
Pokal: Auswärtsspiel in Göttingen
„Ich liebe englische Wochen“ Deutscher Pokal, Viertelfinale: BG 74...
Der Berufsfeuerwehr Gießen laufen die Feuerwehrleute weg
Die Berufsfeuerwehr Gießen hat einen Löschzug, der von drei...
Am Samstag tritt Patrick Unger mit seiner Mannschaft in eigener Halle zum letzten Spiel des Jahres an. Foto: Melanie Weiershäuser
Samstag: Heimspiel gegen Hannover
„Ich bin echt froh mit diesem Team“ Planet-Photo-DBBL: BC...
Das Pharmaserv-Team um Marie Bertholdt (links) tritt am Sonntag in Nördlingen an. Foto: Melanie Weiershäuser
Pokal: Auswärtsspiel bei Donau-Ries
„Alle sind mental gut drauf“ Deutscher Pokal, Achtelfinale: TH...
Einweihung der Sporthalle an der Gesamtschule Hungen
„Mit der Realisierung der Dreifeldsporthalle an der Gesamtschule...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jan Krüger

von:  Jan Krüger

offline
Interessensgebiet: Hungen
Jan Krüger
838
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Bv Hungen dominiert Doppeldisziplinen in Wiesbaden. Hungener Badmintoncracks mit traumhaften Turnierstart
Am ersten Januarwochenende hatte der PSV Wiesbaden zum...
Volleyball auf Augenhöhe
Die junge Volleyball-Kreisligatruppe des TSV Hungen hat sich am...

Weitere Beiträge aus der Region

Läuft übers Wasser
Kann eine Schwan übers Wasser laufen ?
Zumindest sieht es auf den ersten Blick so aus. Die Erklärung ist...
Der Film Shape of Water im Kino Traumstern
Die Schwerelosigkeit von Objekten und einer Frau unter Wasser ist die...
Ab 15.2.18 neue Ausstellungen in Frankfurt
Bis zum 27. Mai 2018 ist in der Schirn Basquiat-Boom for real zu...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.