Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Obbornhofen putzte sich für die 1250-Jahr-Feier

Die fleißigen Müllsammler mit ihrer "Beute"
Die fleißigen Müllsammler mit ihrer "Beute"
Hungen | Im Zuge der Aktion „sauberhaftes Hessen“ beteiligten sich am letzten Samstag 23 Obbornhofenerinnen und Obbornhofener, darunter lobenswerterweise viele Kinder, am „Frühjahrsputz“ des Dorfes. Wiesen, Baumstücke, Plätze und Straßenränder wurden dabei von den Freiwilligen von Müll und Unrat befreit. Im Hinblick auf die 1250-Jahr-Feier, die Ende Mai mit einem großen Fest gefeiert wird, wurde dieses Mal besonders großer Wert darauf gelegt, das Dörfchen für die Besucherinnen und Besucher herauszuputzen. Das Fest startet am Himmelfahrtstag mit einem gemeinsamen Dorf-Frühstück im Festzelt, gefolgt vom offiziellen Teil und der traditionellen Vaddertagsfeier mit Spiel & Spaß für Groß & Klein. Am Freitag, 26. Mai 2017 tritt die Gruppe EFFEKT auf, bevor um 21:30 Uhr die Tom Pfeiffer Band ihr Konzert gibt. Der Samstag startet um 19:30 Uhr mit Schlagerstar André Steyer, ehe um 21:00 Uhr die Trenkwalder aufspielen. Höhepunkt des Festes wird der Sonntag mit dem Gottesdienst „Uff Platt“ in der evangelischen Kirche und dem stehenden Festzug in den Straßen des Ortes. Aktuelle Informationen und Eintrittskarten für die Veranstaltungen gibt es im Internet unter www.obbornhofen.de.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Großer Frühjahrsputz in der Nordstadt
„Wisch Mob“ fegt am 9.März durch den Stadtteil Sauber ist schöner...
Die Teilnehmer der Übung von THW Gießen, FFW Burkhardsfelden und DLRG Gießen
DLRG-Vereinsheim wird zum Übungsgelände für Feuerwehr und THW
Am Wochenende vor dem Valentinstag war die Ruine des...
Weihnachtsbaumaktion Lauter 2019
Unter der Leitung von Jugendwart Jan Viel wurden die Weihnachtsbäume...
Comeback des Mitternachtsturnier der Hungener Badmintonspieler
Nach über zehn Jahren veranstaltet der Badmintonverein aus Hungen am...
Die beiden Drittplatzierten: Henrike Herbst und Ferdinand Jeske
Zweimal Bronze auf der Karate DM
Das harte Training und die zahlreichen Vorbereitungsturniere haben...
Davary Phok
HM-Vorbereitung läuft auf Hochtouren
Sofort mit dem Start des neuen Jahres beginnt für die Wettkämpfer des...
Nikolaus Cup
Das erste Mal Wettkampuft schnuppern und gemeinsam den...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Marianne Reichhart

von:  Marianne Reichhart

offline
Interessensgebiet: Hungen
Marianne Reichhart
426
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Firekids besichtigen den Rettungshubschrauber
Vergangenen Samstag besichtigten die Firekids aus Obbornhofen den...
Die Skulpturen, die zur Versteigerung stehen
Holz aus der Kirche für die Kirche
Drechsler Thomas Willa erstellt Kunstwerke aus alten Holzbalken der...

Weitere Beiträge aus der Region

Buch über Bier
23.4.2019 : Tag des Bieres und Tag des Buches
Am 23.4.2019, also in wenigen Tagen gibt es gleich 2 Welttage,...
Christian Fries spricht Georg Büchners Lenz auf der taT Studiobühne Gießen
Ich hatte mich vorbereitet mit dem Lesen des Textes. Marcel...
Vorstand: Volker Zulauf, Tilly Becker (Kassenprüferin), Martina Beele-Peters, Ulrike Haupt, Britta Ronthaler, Andrea Krüger, Sabine Fellner-von-Feldegg, Rainer Wengorsch, Renate Hecht
Mitgliederversammlung des Stadtmarketing Hungen e.V. - Mit neuem Frauenpower in die nächste Saison
Gut besucht fand kürzlich die jährliche Mitgliederversammlung des...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.