Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Pressebericht Cult Club Utphe e.V., Jahreshauptversammlung 10.03.2017,

Hungen | Die Jahreshauptversammlung des Cult Club Utphe fand am 10.03.2017 in der Gaststätte Zum Löwen in Utphe statt.
Franziska Franke begrüßte die anwesenden Mitglieder und erklärte dass der Tagesordnungspunkt Satzungsänderung ersatzlos gestrichen werde.
Andrea Büttel gab einen Rückblick auf das Jahr 2016. Der CCU hat derzeit 121 Mitglieder hiervon 26 Kinder. Es wurden 8 Vorstandsitzungen abgehalten. In 2016 stand Christian Eichenauer nicht mehr zur Wahl zur Verfügung. Zur neuen Vorsitzenden wählte man Franziska Franke. Weiterhin schieden Petra Eichenauer, Marc Krüger, Marc Wengorsch und Kai Swoboda als Beisitzer aus. Neue in Vorstand 2016 sind: Sabrina Krippner, Rico Gesch, Dieter Rohlinger, Anita Hermes und Martin Zapf.
Zu seinem Ausscheiden wurde Christian Eichenauer vom CCU zum Ehrenpräsident ernannt und bekam ein Präsent von der neuen Vorsitzenden überreicht. Der CCU unterstützte gemeinsam mit den Ortsvereinen den Seniorenfrühlingskaffee.
Im August fand erneut das Zeltlager für die Kinder rund um die Volkshalle statt. Mit Spielen, Lagerfeuer, Pommes, Würstchen und Stockbrot hatten alle einen tollen Abend. Samstag nach dem Abbau der Zelte wurde alles für die Open Air Party am Abend gerichtet. Im Oktober spendete der CCU eine Rundbank um den Eichbaum in der Weedstraße. Diese soll in 2017 noch mit einer Plakette versehen werden.
Mehr über...
Der Nikolaus fuhr am 06.12.2016 durch die Utpher Straßen und lud die Kinder ein ihn mit seinem Nikolausmobil zur Volkshalle zu begleiten, hier übergab er die Geschenke an die Kinder. Der bereits 19. Weihnachtsmarkt lockte am 18.12.2016 wieder die Besucher nach Utphe. Mit Unterhaltung durch die Musikfreunde aus Ockstadt, den Kindergartenkindern und unserem Nikolaus war für Kurzweil gesorgt.
Den Kassenbericht gab Yvonne Wengorsch. Als Kassenprüfer fungierten Norbert Rensch und Andreas Metzger. Franziska Franke dankte Norbert Rensch für die Unterstützung. Nach der Entlastung des Vorstandes wurde Anna Schmidt als neue Kassenprüferin gewählt. Gäste waren nicht anwesend. Franziska Franke gab die Termine und Vorhaben 2017 bekannt. So wird man sich beim Seniorenkaffee am 18.03. beteiligen, die Feuerwehr am 25. und 26. Mai mit Thekenpersonal unterstützen, am 6.12 wird der Nikolaus wieder durch Utphe fahren und der 20. Weihnachtsmarkt wird am 17.12. statt- finden. Weiterhin soll das Kinderkino wieder ausgerichtet werden und die Bank an der Kläranlage muss repariert werden. Weitere Vorhaben für 2017 sind die Fertigstellung der Homepage und die Planung einen Ausfluges sowie die Vorbereitung zum 20 jährigen Bestehen in 2018. Ortsvorsteher Karl-Ludwig Büttel gab noch einen Stand zur Spielplatzinitiative, hier fanden Gespräche mit einem Planer und der Stadt Hungen statt. Der CCU wird auch hier entsprechend unterstützend mit anpacken.

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Karl-Ludwig Büttel

von:  Karl-Ludwig Büttel

offline
Interessensgebiet: Hungen
Karl-Ludwig Büttel
3.743
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
21. Utpher Weihnachtmarkt - Veranstaltungshinweis
Bereits seit 1998 richtet der Cult Club Utphe im Hofgut der Familie...
Winterwanderung der Alten Herren und der Freiwilligen Feuerwehr Utphe führte in den Steinbruch nach Unter-Widdersheim.
Besichtigung des Basaltwerk Nickel. Seit vielen Jahren erkunden...

Weitere Beiträge aus der Region

SSG Hungen/Lich nach harten 4,5:3,5 Heimsieg gegen SK Marburg III Tabellenzweiter in der Landesliga hinter Wiesbaden II
Die Tabellenführung an den Topfavoriten Wiesbaden II verloren, aber...
Ablehnung durch Hungener
Gestern erhielt ich einen Brief von der Stadt Hungen mit folgenden...
Große Realistik & grosse Abstraktion im Staedel Frankfur
t Eine Auswahl von rund 100 Zeichnungen wird bis zum 16. Februar...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.