Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

19. Utpher Weihnachtsmarkt ein voller Erfolg

Weihnachtsmarkt im historischen Hofgut
Weihnachtsmarkt im historischen Hofgut
Hungen | Das Konzept des Weihnachtsmarktausschuss mit neuen Ständen ging voll auf.


Beim 19. Utpher Weihnachtsmarkt am gestrigen 4. Advent im historischen Hofgut der Familie Müller in Utphe konnte der Cult Club und die Ortsvereine fast 40 Stände präsentieren. Darunter einige neue Stände welche Alle aus dem heimischen Handwerk kommen. Ein Stand mit zwei Drechsler aus dem Hessenpark ,bei dem Kinder selbst drechseln und was es heute eher selten gibt, die gedrechselten Kreisel kostenlos mitnehmen konnten. Holzschnitzereien,Stickereien, selbst gebasteltes und schöne weihnachtlich geschmückte Hütten machen den besonderen Flair dieses kleinen aber feinen Weihnachtsmarktes aus.
Die Ortsvereine verwöhnen die Besucher mit kulinarischen Leckereien. Von Erbseneintopf aus der Original Gulaschkanone bis Waffeln, Gerilltes, Knoblauchbaquette, Flammkuchen ,Crêpes und natürlich Glühwein und heißer Äpler.....die Faschingskinder verkauften selbst gemachten Kuchen.

Gegen 16.00 Uhr mit Einbruch der Dunkelheit wird es im Hofgut besonders gemütlich. Die Kindergartenkinder des Kindergarten Utphe/Trais-Horloff singen ihre Lieder und der Nikolaus kommt auf den Markt. Alle Kinder bekommen vom Nikolaus ein Geschenk. Gegen 16.30 Uhr beginnt das Konzert der Turmbläser aus Ockstadt auf dem Balkon des Herrenhaus. Ein Augen und Ohrenschmaus für die Besucher.

Mehr über...
Gute Tradition ist es, das zum Schluss des Marktes, dass der Nikolaus mit der Vorsitzenden des Cult Club Utphe Franziska Franke die Stände besucht und sich bei den Ausstellern mit einem kleine Geschenk für die Teilnahme am Markt bedankt. Begleitet werden die Beiden von Ortsvorsteher Karl-Ludwig Büttel, der auch durch das Programm des Marktes führt, sowie die besonderen Gäste aus Nah und Fern begrüßt. So auch Bürgermeister Wengorsch mit Ehefrau der diesmal direkt aus Berlin den Weg auf den Weihnachtsmarkt in Utphe fand.

Der Cult Club Utphe wünscht auf diesem Wege allen Mitgliedern, Freunden und Bekannten, den Lesern, Bürgerreporter und Mitarbeiter der GZ ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest und alles Gute für das Jahr 2017

Weihnachtsmarkt im historischen Hofgut 1
Weihnachtsmarkt im... 
Der Eingang
Der Eingang 
Drechsler zum sleber machen aus dem Hessenpark
Drechsler zum sleber... 
Holzschnitzerreien
Holzschnitzerreien 
Nikolaus und Kindergartenkinder
Nikolaus und... 
Nikolaus und Kindergartenkinder
Nikolaus und... 
Turmbläser aus Ockstadt
Turmbläser aus Ockstadt 
Vorsitzende Fraziska Franke, Ortsvorsteher Karl-Ludwig Büttel und der Nikolaus beim Rundgang
Vorsitzende Fraziska... 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

21. Utpher Weihnachtmarkt - Veranstaltungshinweis
Bereits seit 1998 richtet der Cult Club Utphe im Hofgut der Familie...

Kommentare zum Beitrag

Margrit Jacobsen
8.892
Margrit Jacobsen aus Laubach schrieb am 19.12.2016 um 17:18 Uhr
Es hat lecker geschmeckt! Weiter viel Erfolg.
Karl-Ludwig Büttel
3.743
Karl-Ludwig Büttel aus Hungen schrieb am 19.12.2016 um 18:46 Uhr
Danke Margrit, schön das Ihr unseren kleinen Markt besucht.
Birgit Hofmann-Scharf
10.321
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 20.12.2016 um 19:02 Uhr
Heimische Handwerkskunst - das macht m. E. einen anspruchsvollen Weihnachtsmarkt aus.
PS: schönes Foto von dem weihnachtlichen Hofgut
Karl-Ludwig Büttel
3.743
Karl-Ludwig Büttel aus Hungen schrieb am 20.12.2016 um 20:27 Uhr
Vielen Dank Frau Hofmann-Scharf
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Karl-Ludwig Büttel

von:  Karl-Ludwig Büttel

offline
Interessensgebiet: Hungen
Karl-Ludwig Büttel
3.743
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
21. Utpher Weihnachtmarkt - Veranstaltungshinweis
Bereits seit 1998 richtet der Cult Club Utphe im Hofgut der Familie...
Winterwanderung der Alten Herren und der Freiwilligen Feuerwehr Utphe führte in den Steinbruch nach Unter-Widdersheim.
Besichtigung des Basaltwerk Nickel. Seit vielen Jahren erkunden...

Weitere Beiträge aus der Region

SSG Hungen/Lich nach harten 4,5:3,5 Heimsieg gegen SK Marburg III Tabellenzweiter in der Landesliga hinter Wiesbaden II
Die Tabellenführung an den Topfavoriten Wiesbaden II verloren, aber...
Ablehnung durch Hungener
Gestern erhielt ich einen Brief von der Stadt Hungen mit folgenden...
Große Realistik & grosse Abstraktion im Staedel Frankfur
t Eine Auswahl von rund 100 Zeichnungen wird bis zum 16. Februar...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.