Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Radtour am 21. Juni nach Echzell

Hungen | Sonntag, 21. Juni 2015
10 bis 16 Uhr - Treffpunkt: Bahnhof Hungen
Auf den Rädern durchs Rübenland zu den Römern
Radtour nach Echzell mit Besuch der römischen
Sammlungen im Heimatmuseum Echzell
und Geschichte(n) während der Radtour von
Andy Kleeberg, Limesfreunde Hungen e.V.
Organisation: Stephan Kannwischer (Tel.: 01 71/ 8 49 05 49)
Einkehr mittags in Echzell (Anmeldung erwünscht)
Eine Gemeinschaftsveranstaltung mit den Limesfreunden Hungen e.V.

Mehr über

Röner (1)Radtour (77)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Rudolf Welter

von:  Rudolf Welter

offline
Interessensgebiet: Hungen
Rudolf Welter
76
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Meinradspiel - 19.07.2019 um 18 Uhr im Schloss Hungen
Freundeskreis Schloss Hungen e.V. – Schloss – 35410 Hungen Das...
Kunstausstellung im Schloss Hungen - Martina Kügler
Wer über die in schlesischen Schreiberau geborene, bis zu ihrem Tod...

Weitere Beiträge aus der Region

Vorzeitige Bürgermeister Neuwahlen wegen Hungen West
Bernt Nehmer 3.3.21 Limesstr.15 35410...
Hungener Grüne wollen Klimaziele erreichen
In spätestens 30 Jahren will die Großgemeinde klimaneutral...
Bergfest von „Das Leben des Friedrich Schiller“
Die Autorin Sigrid Damm beschreibt den Anfang einer Freundschaft...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.