Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Redaktion GZ

Kommentare zu: WOLF MAAHN & BAND - WM ROCKNACHT 2012 - 13. Oktober Kongresshalle

1 Kommentar letzter Kommentar von Redaktion GZ (10.04.2012 13:39 Uhr)

Redaktion GZ
Redaktion GZ schrieb am 10.04.2012 um 13:39 Uhr
Liebe Bürgerreporter und Leser,
wir möchten Sie darauf hinweisen, dass das Konzert von Wolf Maahn verschoben wurde. Die Karten behalten jedoch auch für den Ersatztermin am Samstag, 13. Oktober, ihre Gültigkeit.
Die GZ wird natürlich weiterhin darüber berichten.

Kommentare zu: Kristina Kopp - Der Fall *Felix (4) und die Gutachterin Sabine R.

9 Kommentare letzter Kommentar von Christine Weber (12.03.2012 12:40 Uhr)

Redaktion GZ
Redaktion GZ schrieb am 12.03.2012 um 11:14 Uhr
Liebe Bürgerreporter,
wir wissen, das Thema ist schwer und schwierig. Doch es ist auch sehr persönlich, wie wir finden. Und wir fragen uns, ob die Gießener Zeitung für eine solche Diskussion der richtige Ort ist.
Deshalb bitten wir darum, dass diese Diskussion an anderer Stelle weitergeführt wird.
Zudem möchten wir auf den Verhaltenskodex hinweisen und alle Beteiligten bitten, diese Regeln einzuhalten. Sollte dies nicht passieren, werden wir die Diskussion schließen.

Nach 5 Tagen in Taiwan hatten am heutigen letzten Abend die Gastgeber die Idee für dieses Foto. Für die Umsetzung habe ich gesorgt ;-) Ich kann sagen, das Land und die Leute dort sind mir richtig ans Herz gewachsen und werde sehr gerne wiederkommen.

Kommentare zu: I heart you Taiwan!

3 Kommentare letzter Kommentar von Redaktion GZ (06.02.2012 17:50 Uhr)

Redaktion GZ
Redaktion GZ schrieb am 06.02.2012 um 17:50 Uhr
Super! Eine schöne Idee.

Und noch viel Spaß in Japan.

Los ging es bei Traumwetter als allererstes in die Berge, voll von Palmenhainen und...

Kommentare zu: Fotostrecke - Ein Tag voller Besichtigungen in Südtaiwan

5 Kommentare letzter Kommentar von Klaus Lowitz (06.02.2012 15:44 Uhr)

Redaktion GZ
Redaktion GZ schrieb am 06.02.2012 um 15:27 Uhr
einfach wunderschöne Aufnahmen. Sicher ein sehr schöner Urlaub, den man nicht so schnell vergißt.

Kommentare zu: Schließung der Notdienst-Zentrale Buseck droht - Wie stehen Sie dazu?

4 Kommentare letzter Kommentar von Angelika Petri (27.10.2010 16:21 Uhr)

Redaktion GZ
Redaktion GZ schrieb am 27.10.2010 um 15:50 Uhr
Lothar Pfeiffer, Ortsvorsteher von Großen-Buseck, hat sich bei der GZ-Redaktion folgendermaßen zum Thema geäußert: "Gelinde gesagt, es hat mich geschockt so etwas zu lesen. Da wird allseits von einer deutlichen Zunahme älterer Menschen diskutiert, weiterhin wird beklagt, dass immer mehr Hausärzte keine Nachfolger haben werden und die Praxis schließen müssten. Unter diesen Vorzeichen werden dann solche Überlegungen zur Schließung angestellt. Hiervor kann, ja man muss, nur eindringlich warnen. Ich denke hier ist auch die örtliche Politik gefragt. Denn es geht ja schließlich um die Versorgung und das Wohl der Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde. Hier muss um die Erhaltung dieser Einrichtung „gekämpft“ werden. Ich werde dieses Thema ebenfalls in den Ortsbeirat einbringen. Bleiben Sie bitte an dieser Thematik dran und informieren Sie weiter. Hierzu vielen Dank."

Kommentare zu: "Sinnlose B.A.S.-Pylone" in der LICHER Straße

1 Kommentar letzter Kommentar von Redaktion GZ (19.10.2010 17:03 Uhr)

Redaktion GZ
Redaktion GZ schrieb am 19.10.2010 um 17:03 Uhr
Die GZ hat nachgefragt: Ein Ansprechpartner bei der B.A.S. Verkehrstechnik AG, der nicht namentlich genannt werden will, erklärte: „Wenn an den genannten Stellen eine Warnbake steht, wird sie dort auch benötigt.“ Er könne nicht jeder Meinung eines Bürger nachgehen.
Auf Anfrage bei Roland Kauer (nicht Kauder) von der Straßenverkehrsbehörde, verwies dieser uns lediglich an die Pressestelle der Stadt Gießen, die jedoch zu der Angelegenheit auch nichts sagen konnte. Dort nannte man Stadtrat Thomas Rausch, Dezernent für Stadtplanung, Bauwesen und Stadtreinigung als Ansprechpartner. Sandra Siebert aus dem Büro des Stadtrats äußert sich via E-Mail: „Die umgehende Überprüfung des Sachverhaltes hat folgendes ergeben: Selbstverständlich sind diese Absperrungen notwendig! Der Durchgangsverkehr ist auf die Umleitungsstrecke(n) zu verweisen. Und zwar in Höhe Europaviertel auf die B 49 und ab der Automeile auf die linke Spur Richtung Autobahn. Wenn wir diese Absperrungen nicht hätten, würde der gesamte Durchgangsverkehr ab Autobahn und auch ab Tankstelle stadteinwärts noch stärker als bisher durch das Anneröder Viertel fahren. Und das ist weder seitens der Stadt noch seitens der Anwohner gewünscht. Wir müssen auf die Sperrung an allen Zufahrten aufmerksam machen! Das ist der Grund.“

Airbus A-380-800 Frankfurt am Main

Kommentare zu: Der A-380 von Lufthansa direkt vor meiner Nase!!!

20 Kommentare letzter Kommentar von Karl-Heinz Brabänder (01.08.2010 20:39 Uhr)

Redaktion GZ
Redaktion GZ schrieb am 28.07.2010 um 17:17 Uhr
Klasse. Den Riesen-Vogel würde ich auch gerne mal live sehen.

Kommentare zu: Ich werde sehr dankbar sein, wenn jemand mich verraten kann, wer die beide Personen sind: Aus der Stadt und Land und Amtwesen ich finde beides gut...warum bleiben Anonym?

18 Kommentare letzter Kommentar von Silvia Elizabeth Tijero Sanchez (11.06.2010 08:43 Uhr)

Redaktion GZ
Redaktion GZ schrieb am 08.06.2010 um 13:17 Uhr
... aber für die "Redaktion GZ" steht doch keine Hülle, sondern das für die GZ typische große ß. das vertritt ja unsere Zeitung ;-)

Kommentare zu: Hmmm.....

9 Kommentare letzter Kommentar von Doris Kick (08.06.2010 11:32 Uhr)

Redaktion GZ
Redaktion GZ schrieb am 07.06.2010 um 16:07 Uhr
aaah, das sagt mir was, diese Windbeuteltante. Ich habe eine Freundin, die fährt da einmal im Jahr hin zum Windbeutelessen. Offensichtlich weiß sie,warum ;-)

wo steht der kleine Heibi ?

Kommentare zu: Einschulung 1959 in Staufenberg

3 Kommentare letzter Kommentar von Simone Linne (25.05.2010 15:29 Uhr)

Redaktion GZ
Redaktion GZ schrieb am 18.05.2010 um 14:00 Uhr
Ich würde mal vorsichtig vermuten, in der ersten Reihe, Mitte, breitbeinig mit offener Jacke?

Redaktion GZ

offline
Interessensgebiet: Gießen
Redaktion GZ
12.222
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Das GZ Christkind sorgte auch in diesem Jahr wieder für leuchtende Augen.
Frohe Weihnachten!
Das Team der GIEßENER ZEITUNG wünscht allen Lesern, Bürgerreportern...
Auch im vergangenen Jahr war die GIEßENER ZEITUNG mit dabei.
Lecker und Handgemacht: Die GIEßENER ZEITUNG beim Existenzgründertag in Gießen
Auch die GIEßENER­ ZEITUNG wird beim Existenzgründertag am 23....

Kontakte des Users (12)

Ricarda Müller
Gießen
Carsten Kunz
Carsten Kunz
Lahnau
KREATIVEs KA:OS
KREATIVEs KA:OS
Gießen
Marco Feldhaus
Marco Feldhaus
Gießen

Gruppen des Users (13)

403 Die Uniparty Vol. 3
403 – Die Party geht weiter... Am 20. Oktober 2007 feierte die...
Bands aus der Region
In dieser Gruppe haben Bands und Musiker aus der Region die Möglichkeit, sich...
Das schönste Baby 2009
Die Gruppe zur gleichnamigen Aktion von foto-com und der GZ.
Gießens Genießer
Die Gruppe für Gießens Genießer. Erzählen Sie den Leserinnen und Lesern von...
GZ-Blog
In dieser Gruppe finden Sie alles rund um die GZ - Erklärstücke, Porträts über...