Bürgerreporter berichten aus: Hüttenberg | Überall | Ort wählen...

Platz ist in der kleinsten Hütte

"Wer wir sind"
"Wer wir sind"
Hüttenberg | Text: Justus Hotte

Fröhliche christliche Pop-Rock-Klänge schallten am Samstag-Abend durch die Räume der ALPHA Buchhandlung in Gießen. Zu Gast waren für das Hauskonzert die Gruppe "Wer wir sind" aus Hüttenberg und Umgebung. Die 2010 gegründete Gruppe hatte sich perfekt an die, für ein Konzert, ungewöhnliche Umgebung angepasst und einen für den Raum durch Daniel und Pascal bestens abgemischten Sound hingelegt.
Die Zuhörer erlebten eine Mischung aus leisen Balladen und druckvollen Rocksongs. Gewürzt wurde der Auftritt mit Lesungen von Drummer Chris aus dem humoristischen Neuklassiker "Tagebuch eines frommen Chaoten" von Adrian Plass.
Am Ende der einstündigen Vorstellung stand das sehr gefühlvolle Lied des Leadsängers Ben an seine kleine Tochter. Danach wurde der Chill-Modus eingelegt und bei Getränken und Snacks anregende Gespräche über Gott und die Welt geführt.
Auf ihrer Internetseite www.werwirsind-band.de kann man mehr über Kathi, Meech, Chrissi, Calle, Packo, Ben und Chris erfahren.

Mehr über

Konzert (663)Gießen (2142)Alphabuchhandlung (21)"Wer wir sind" (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Chorifeen und Männer in Mix-Dur 2014
„Machet die Tore weit!“
„Machet die Tore weit!“ Lautet der Titel des geistlichen Konzertes im...
Barock und Romantik für Sopran, Trompete und Orgel
Greifenstein (kmp / kr). Konzerte der drei Künstler Karola Reuter und...
Um Kollisionen von Fahrrädern und Autotüren zu vermeiden, müssen Autofahrer hinter der neuen weißen Linie parken.
ADFC begrüßt neue Parksituation an Frankfurter Straße
Mit weißen Markierungen hat die Stadt Gießen an der Frankfurter...
Patricia Kelly kehrt mit weihnachtlichen Klängen in den Kreis Gießen zurück
Patricia Kelly beschert ihrem Publikum in diesem Winter ein...
Sophie Birkenstock (Foto: Pressebüro Lademann)
Vocal-Noise-Musikschule gestaltet Konzert mit Clubatmosphäre
Feinster Rock-, Pop-, Swing-, Funk- und Soulgesang hat die CentralBar...
Der Verkehrplan für ein Gießen ohne Autos in der Innenstadt, aber mit Tram und Fahrradstraßen (Plan erarbeitet in der Projektwerkstatt).
Radler_innen fordern radikale Verkehrswende für Gießen: Autofreie Innenstadt, Fahrradstraßen, Tramlinien und eine Wieseck-Flaniermeile ++ Verwirklichung soll in Schritten bis 2025 gelingen
Sie fordern die Ausweisung mehrerer Fahrradstraßen bis 2018, die von...
Natürlich blond!
Das Musical „Natürlich blond“ erzählt mit viel Wortwitz und Charme...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Edeltraud Kuhl

von:  Edeltraud Kuhl

offline
Interessensgebiet: Hüttenberg
Edeltraud Kuhl
849
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Festliches Bläserkonzert zum 3. Advent in Gießen
Niemals war die Nacht so klar. Das in 2012 gegründete...
Autorenlesung mit Elisabeth Büchle
Für kurzentschlossene Leseinteressierte hier ein interessanter...

Weitere Beiträge aus der Region

Turmfalke
Der Turmfalke
konnte bei dem schönen Wetter ein Paar Turmfalkenbilder schießen Ich hoffe sie finden Gefallen Danke
auf dem Hinweg
Der Hausberg bei Butzbach mit Aussichtsturm
Heute Mittag war ich für 2 Stunden auf dem Hausberg, er gehört zu...
Wildkatze
Wilkatze
Wildkatze auf genommen im Tierpark Weilburg

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.