Bürgerreporter berichten aus: Hüttenberg | Überall | Ort wählen...

Wer verliebt sich in den energiegeladenen Rüden TRENDI ?

Hüttenberg | Rüde TRENDI, kastriert, geb. ca. 01/2018, Schulterhöhe ca. 55-60 cm,
Gewicht ca. 25-28 Kilo, auf Pflegestelle in 35625 Hüttenberg.

Trendi´s bisherigen ausländischen Betreuer/Tierheim beschreiben ihn wie folgt:

In einer Nacht im Januar warnte uns die Polizei vor einem großen Hund, der auf einer viel befahrenen Straße umherlief und sein Leben riskierte. Die Polizisten waren besonders hilfsbereit, da sie den Hund sicherten und warteten bis wir dort ankamen.
Er hatte keinen Chip.
Trotz seiner Größe zeigte er keine Anzeichen von Aggression, aber es erforderte einige Mühe, ihn in den Van zu befördern.
Am nächsten Tag lernten wir ihn viel besser kennen, was dazu führte, dass die Kleidung eines freiwilligen Helfers völlig mit Pfotenabdrücken übersäht war, da Trendi direkt an ihm hochsprang um zu zeigen wie glücklich er darüber war, dass er endlich etwas Aufmerksamkeit bekam.
Er ist ein unendlich freundlicher Hund, braucht aber Erziehung. Er braucht dringend einen liebevollen Besitzer, der einen energiegeladenen Hund führen und auslasten kann. Sicherlich wäre er ein Traum im Hundesport. Er springt aus dem Stand relativ hoch, leider versucht er auch aus seinem Zwinger zu klettern.
Es ist wichtig, dass sein neues Zuhause zu 100% sicher ist, damit er nicht entkommen kann und dass genügend Zeit mit ihm verbracht wird.
Dies wird er definitiv tausendmal zurückzahlen.
An seinem rechten Ohr fehlt ein Stück, aber es ist nicht auffällig, da das Haar bereits darauf wächst und es seine Schönheit und Lieblichkeit kein bisschen mindert.
Mit seinen wunderschönen bernsteinfarbenen Augen bittet er buchstäblich darum, dass jeder, der an seinem Zwinger vorbei geht, merkt, wie satt er den Zwinger ist und wie sehr er sich einen Spaziergang und natürlich ein eigenes Zuhause erhofft.
Er ist sozialverträglich mit anderen Hunden, lebte teilweise mit Welpen zusammen, die auf ihm herumsprangen etc. Wir gehen davon aus, dass er mit Katzen nicht verträglich, sofern nötig, könnte dies noch getestet werden.

Er ist doppelt geimpft, gechipt, kastriert und auf Herzwurm negativ getestet.

Haben Sie Interesse Trendi kennenzulernen oder möchten Ihm ein Zuhause geben? Gehen Sie bitte zunächst wie folgt vor:
Gehen Sie auf unsere Homepage www.kreta-hunde.de und füllen dort unter "Vermittlungstiere" am jeweiligen Textende eines jeden Hundes ein unverbindliches Interessentenformular aus. Wir werden uns so schnell es und möglich ist mit Ihnen in Verbindung setzten.

 
 
 
 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

BEAN
Sommerfest 2019 im Tierheim Gießen
Wir möchten Sie ganz herzlich zu unserem beliebten Sommerfest...
ELSA
Not-Fell PURZEL - VERMITTELT
Purzel verlor von einer Minute auf die andere sein Zuhause, als sein...
VERMITTELT-Labradormix Chiara wünscht sich ein Zuhause
UPDATE: CHIARA durfte in ihr neues Zuhause...
LUDWIG und KARL - VERMITTELT
Ludwig (1. Bild) und Karl wurden zusammen mit sieben weiteren...
Flohmarkt des LEO-CLUB-Gießen für den Tierschutzverein Gießen
Am Samstag, den 07.09. fand zum zweiten Mal und wieder sehr...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Natascha Harris-Kuhn

von:  Natascha Harris-Kuhn

offline
Interessensgebiet: Hüttenberg
Natascha Harris-Kuhn
59
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Freundliche Lhila sucht ihr eigenes Körbchen auf Lebenszeit.
Lhila, kastriert, wurde ca. im Januar 2018 geboren und hat eine...
Meisje sucht ein Zuhause auf Lebenszeit !
Guten Tag, ich bin Meisje. Ich bin ungefähr im Mai 2017 geboren...

Weitere Beiträge aus der Region

Fleischermeister Martin Weber mit dem stellv. Vorsitzenden des Feuerwehrverbandes Wetzlar Friedel Mehlmann
Metzgerei Martin Weber ist "Partner der Feuerwehr"
Die Langgönser Metzgerei Weber ist “Partner der Feuerwehr“. Die...
Wolf
Ein Paar Momentaufnahmen vom Wolf Die Bilder habe Ich im Tiergarten Weilburg gemacht.
Steinmarder
Vor einiger Zeit hat sich ein Steinmarder bei mir ein Zuhause gesucht...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.