Bürgerreporter berichten aus: Hüttenberg | Überall | Ort wählen...

Buch- und Kalenderwoche 2015

Hüttenberg | Mit einem Lichterfest begann die Buch- und Kalenderwoche 2015, die bis zum 21.11. täglich nachmittags geöffnet ist. Der Begrüßung durch Hans-Martin Kuhl folgten 3 Gesangsstücke des Männergesangvereins Eintracht 1874 Hüttenberg. Der Gemeinschaftspastor Christian Sewerin hob in einer kurzen Andacht das Licht hervor, das Jesus Christus uns in dieser Welt sein will und durch den Christen Licht den Menschen in ihrem Umfeld sein können. Licht, das erwärmt und sich ausbreitet.
Die Verkaufsausstellung wurde unter großem Interesse der Bevölkerung Hüttenbergs eröffnet, nicht ohne eine geforderte Zugabe des Gesangvereins. Anschließend konnte man sich in den wunderschön weihnachtlich geschmückten Räumen der Ev. Chrischona-Gemeinde Hüttenberg umsehen, draußen einen Punsch oder Glühwein zu sich nehmen oder auch sich am reichlich gedeckten Buffet bedienen.
Der Abend war kurzweilig, viele Gespräche und nette Begegnungen fanden statt. Die Initiatoren freuen sich auf weitere schöne Nachmittage bis Samstag. Hervorzuheben ist der Freitag, das soll mit einer Vorlesestunde für Kindergartenkinder und den Pfadfindern ein richtiger Kindernachmittag werden, wo es auch Waffeln gibt.
Die Buch- und Kalenderwoche ist eine Aktion der ALPHA-Buchhandlung Gießen und präsentiert die neuesten Erscheinungen des Jahres 2015. Verschiedene christliche Gemeinden bringen so die guten Inhalte der Literatur den Menschen im Ort näher.

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Edeltraud Kuhl

von:  Edeltraud Kuhl

offline
Interessensgebiet: Hüttenberg
Edeltraud Kuhl
922
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Adventskonzert mit „BrassPraise“ und „Convidas“
(Pressetext: Thomas Faber) Am 15.12.2018 um 19:30 Uhr präsentieren...
Buch- und Kalenderwoche in Hüttenberg
Am Dienstag startete die jährliche Buch- und Kalenderwoche der ev....

Weitere Beiträge aus der Region

mein Vorgarten
möchte ein paar Bilder von meinem Vorgarten zeigen er liegt an einer...
Rotkehlchen
Das Rotkehlchen ist eine Vogelart aus der Familie der...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.