Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Etwas kniffeliges für Rätselliebhaber

Heuchelheim | Ein mittelalterlicher Spion wollte in eine gut bewachte Burg eindringen. Dazu musste er aber den Rittern am Burgtor die richtige Parole nennen die er leider noch nicht wußte. Er versteckte sich nahe am Eingang und wartete bis jemand in die Burg hinein wollte.

Nach einiger Zeit kommt ein Händler auf einem Wagen und verlangt Einlass. Der wachhabende Ritter sagt: "28, was ist deine Antwort?". Der Händler antwortet mit 14 und wird eingelassen.

Danach kommt eine junges Bauernmädchen. Der Wächter sagt nun: "8, was ist deine Antwort?". Das Mädchen antwortet mit 4 und wird eingelassen.

Später steht ein Mönch vor dem Burgtor und der Ritter fragt: "16, was ist deine Antwort?". Der Mönch antwortet mit 8 und wird eingelassen.

Der Spion glaubt nun alles zu wissen und geht mit einem breiten Lächeln zu den Wächtern. Ein Ritter verstellt ihm den Weg und sagt: "20, was ist deine Antwort?". Der Spion antwortet 10 und will weiterlaufen aber bevor er auch nur einen Schritt machen kann, wird er gepackt und in das Verlies geworfen.

Warum wirft man den armen Kerl ins Verließ????
Was hätte er den antworten müssen???

Mehr über

Rätsel (674)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Kleines Rätsel für einen verregneten Samstag
Ich mag Fernsehserien. Ihr auch? Dann wisst ihr ja auch welche! Und...
erbaut 1648-1665 - seit 1808 nicht mehr als Rathaus genutzt
Rathausrätsel 132 : welches Rathaus (Palais) versteckt sich hinter dem Riesenrad ?
Rathausrätsel 133 : in welcher niederländischen Stadt steht dieses moderne Rathaus unweit einer Kirche, die nicht mehr als Sakralbau genutzt wird

Kommentare zum Beitrag

Astrid Patzak-Schmidt
3.415
Astrid Patzak-Schmidt aus Gießen schrieb am 09.03.2009 um 06:26 Uhr
Ganz klar, der Spion hätte 7 antworten müssen ... bei 95 wäre die Antwort 16 usw.
Aber ich verrate hier nicht mehr, damit die anderen weiterraten können!
Nicole Kocaoglu Schmidt
723
Nicole Kocaoglu Schmidt aus Heuchelheim schrieb am 20.03.2009 um 10:17 Uhr
Das ging aber schnell mit der richtigen Antwort.
Super!!!!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Nicole Kocaoglu Schmidt

von:  Nicole Kocaoglu Schmidt

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Nicole Kocaoglu Schmidt
723
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Ein Blumenmeer auf der Landesgartenschau
Bei strahlend schönen Sonnenwetter verbrachten wir einen...
Schönheit der Qualle
Quallen, Wesen mit ihrer eigenen Schönheit

Weitere Beiträge aus der Region

von links nach rechts  Herr Nuss, Marktleiter Herr Noyal, Frau Martinez, links vorne Frau Kaya und Frau Nedbalek
Wir sind Stolz auf euch!
Wir sind stolz auf euch. Diesen Satz bekommen die jungen Mitarbeiter...
Traktortreffen 2018
Traktortreffen 2018 des MSC Horlofftal in Hungen-Villingen
In Hungen-Villingen fand am 17.06.2018 wieder ein Traktortreffen des...
Der Fanfarenzug Zauberklang beim Einmarsch
Sommerfest in der Seniorenresidenz ,,Goldborn" Homberg-Ohm
Am Samstag, den 16.06.2018 fand in der Alloheim Senioren-Residenz...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.