Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Tuerchen Nummer 9 oeffnet sich heute

Sesamstrassenbewohner zeigen in tollen Bildern wie man leicht Kuchen backen kann
Sesamstrassenbewohner zeigen in tollen Bildern wie man leicht Kuchen backen kann
Heuchelheim | Was waere der Advent ohne die Weihnachtsbaeckerei. Kinder lieben nicht nur das Naschen der Plaetzchen. Noch viel lieber moegen sie selber backen. Zum Backen habe ich einmal einen link zu einem tollen Back-weihnachtslied
http://www.myvideo.de/watch/8741489/Weihnachtsbaeckerei_In_der_Weihnachtsbaeckerei_mit_Text .
Mit Musik geht alles leichter .Sind die kleinen mit Mehl bedeckten Haende und Nasen nicht auch ein Foto wert ? Heute gibt es fuer euch ein Rezept fuer Vanillekipferl

Wir brauchen 275 g Mehl
100g gemahlene Mandeln, 75g Zucker,
5 Paeckchen Vanillezucker , 1 Prise Salz, 2 Eigelb, 200g Butter,
etwas Puderzucher zum bestreuen

Mehl, Mandeln, Zucker, 1 Pack Vanillezucker,Salz und Eigelb in eine Schuessel geben und die Butter in flocken dazu geben. Der Teig muss zu einem glatten Teig geknetet werden. Ist der Teig gut geknetet will er Ruhen. Formt eine Kugel und wickelt sie in Frischhaltefolie. Lasst den Teig nun eine Stunde lang im Kuehlschrank ruhen. In der Zwischenzeit koennt ihr den Backofen auf 200 C aufwaermen. Bei Umluft reichen 175 C aus.
Mehr über...
Die Arbeitsflaeche muesst ihr ja auch noch vorbereiten. Saubern und mit Mehl bestaeuben. Aus dem Teig kleine Roellchen machen und in den Halbmond legen. Auf dem Backblech mit Backpapier die Kipfer ausbreiten und ca 10 Minuten backen. Die 4 Paeckchen Vanillezucker mit dem Puderzucker mischen und etwas auf eine Platte sieben.
Wenn die Kipferl aus dem Backofen kommen muesst ihr sie direkt auf den Puderzucke legen. Die Oberflaeche bestaeuben und die Vanillekipferl abkuehlen lassen. Zu diesen Weihnachtsplaetzchen schmeckt die heisse Schokolade mit Marshmellows besonders gut.
Wenn euch das Backen mit euren Kindern Spass gemacht hat habe ich noch einen Buchtip fuer euch. Das Buch ,, Backen mit der Sesamstrasse,, ist ein meiner Meinung nach gelungenes Backbuch fuer die Familie. Die Rezepte werden von den Bewohnern der Sesamstrasse erklaert und sind genau nach Schwierigkeitsstufen sortiert. Verschiedene Anlaesse ergeben verschiedene Dekoideen. Liebevoll Bebildert und mit vielen einfachen Rezepte finden sie verschiedene Kuchen , Muffins und natuerlich auch Weihnachtsplaetzchen. Viel Spass in der Weihnachtsbaeckerei !

Kommentare zum Beitrag

H. Peter Herold
27.990
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 09.12.2013 um 08:46 Uhr
Nettes Video
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Nicole Freeman

von:  Nicole Freeman

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Nicole Freeman
10.072
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Fast alle Kratzdisteln sind bereits verblüht
Neues von der Wilden Ecke- Blüten trotz Trockenheit
Kaum Regen, viel Sonne und trockener Wind. Die Wilde Ecke blüht...
Zu welchem Vogel gehört dieses Gewölle?
In der Wilden Ecke haben wir einen nächtlichen Besucher, der...

Veröffentlicht in der Gruppe

Poeten

Poeten
Mitglieder: 38
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Absperren und zuhören.
Heuchelheimer Mini Jugendfeuerwehr besucht die Wilde Ecke beim Roller
Die Hitze der letzten Tage macht den Pflanzen und Tieren in der...
Natternkopf  und eine weisse Nelke
In der wilden Ecke wird es immer bunter
Es wird immer bunter in der wilden Ecke. Neben den Nelken und...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Fast alle Kratzdisteln sind bereits verblüht
Neues von der Wilden Ecke- Blüten trotz Trockenheit
Kaum Regen, viel Sonne und trockener Wind. Die Wilde Ecke blüht...
Was ist eine Pflegestelle?
Die Tieroase Heuchelheim ist immer auf der Suche nach Pflegestellen...
Einer muss der letzte sein!
Alle Geschwister von Katerchen Hazel sind vermittelt. Nun hat er...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.