Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Das erste Tuerchen

Heuchelheim | Trippel Trappel Trippel Trappel leise und geheim.
Kleine Fuesse schleichen zum Kalenderlein.
Die Augen sind noch muede und laut wird dann gegaehnt.
Advent ist's bald , bald ist's soweit hab ich es schon erwaehnt?
Die Kinderaugen schauen die kleinen Tuerchen an.
Wo ist es nur das Tuerchen , das ich aufmachen kann?
Da ist es schon gefunden und erste Freude strahlt hell.
Die kleinen Haende oeffnen das Tuerchen geschickt und schnell.
Ab jetzt wird jeder Morgen,
Ein Stueck suesses geborgen,
Gezaehlt werden die Tage
Und doch stellt sich die Frage
Wirds gut gelingen,steht der Plan fest?
Wird dieses Jahr ein schoenes Weihnachtsfest?
Die Tuerchen am Kalender,
die zeigen es den Kindern.
Bald ist's soweit,
Ist's Weihnachtszeit

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Fröhliche Weihnachten: Das Christkind brachte Kinderaugen zum Leuchten
Liebe Kinder, habt Ihr schon Euren Wunschzettel geschrieben und...
Alle Jahre wieder…
…kommt der Posaunenchor der evangelischen Markusgemeinde am 1. Advent...
Münster schmückt sich für den Hüttentreff
Münster rüstet sich zum Hüttentreff
In Münster laufen die Vorbereitungen zum Hüttentreff am 15.12. ab...
Advent, Advent: spirituelle Einkehr!
Musikalisch-weihnachtliche Leckerbissen in St. Thomas Morus
Der Advent läutet das neue Kirchenjahr ein. Die Vorbereitungszeit auf...
Last Christmas: Der Chor "Kaleidoskop" bei seinem letzten Auftritt in St. Thomas Morus Januar 2015
Last Christmas - Chor "Kaleidoskop" gestaltet musikalischen Gottesdienst mit internationalen Weihnachtsliedern am 14. Januar um 10:30 Uhr in St. Thomas Morus Kirche
Am Sonntag, den 14. Januar 2018, gestaltet der Chor „Kaleidoskop“...
Foto der Spendenübergabe
Gießen Bulls spenden 2500 Euro
Insgesamt 2.500 Euro für die Station Pfaundler der...
Weihnachtsbrief an meine Enkel
Alle Jahre wieder kommt das Christuskind... ein Weihnachtsbrief an...

Kommentare zum Beitrag

Peter Herold
26.766
Peter Herold aus Gießen schrieb am 30.11.2013 um 09:25 Uhr
Danke für die Erinnerung. Muss gleich noch mein letztes Kalenderblatt einstellen.
Frohen 1. Advent
Ilse Toth
35.469
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 30.11.2013 um 19:53 Uhr
Schön geschrieben, liebe Nicole!
Einen schönen 1. Advent!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Nicole Freeman

von:  Nicole Freeman

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Nicole Freeman
8.977
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Na, könnt ihr euch das Einhorn auf der Lichtung vorstellen?
Wanderer kommst du an dieses Steinkreuz, so verweile hier in stillem Gedenken....Schau auf die Wälder ringsum. Sie schweigen....
Kinzenbach, Sternschanze, Königsstuhl, Frauenkreuz, ...
Seltene Pflanzen in der Lahnaue- Die Akelei, das Hexenkraut
Die Akelei dürfte den meisten aus dem heimischen Garten bekannt sein....

Veröffentlicht in der Gruppe

Geschichte und Geschichten

Geschichte und Geschichten
Mitglieder: 23
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Na, könnt ihr euch das Einhorn auf der Lichtung vorstellen?
Wanderer kommst du an dieses Steinkreuz, so verweile hier in stillem Gedenken....Schau auf die Wälder ringsum. Sie schweigen....
Kinzenbach, Sternschanze, Königsstuhl, Frauenkreuz, ...
Prächtig hat er sich erholt und ist eine Schönheit geworden.
Gerettet!
In letzter Sekunde ist der schöne Kater gerettet worden. Skeletthaft...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Na, könnt ihr euch das Einhorn auf der Lichtung vorstellen?
Wanderer kommst du an dieses Steinkreuz, so verweile hier in stillem Gedenken....Schau auf die Wälder ringsum. Sie schweigen....
Kinzenbach, Sternschanze, Königsstuhl, Frauenkreuz, ...
Anflug zur Landung
Neues vom Bingenheimer Ried
Viel Aktivität gibt es zur Zeit im Bingenheimer Ried. Die Störche...
Prächtig hat er sich erholt und ist eine Schönheit geworden.
Gerettet!
In letzter Sekunde ist der schöne Kater gerettet worden. Skeletthaft...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.