Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Kleiner Traumhund mit kleiner Behinderung! Geschafft, wunderbares Zuhause gefunden! Danke!

Wo ist mein Ball!
Wo ist mein Ball!
Heuchelheim | Honey ist eine zierliche, etwa 40 cm große Mischlingshündin. Sie ist Anfang April 2013 geboren.
Der Start ins Leben in Spanien war für Honey holprig. Gefunden wurde sie in einer Obstkiste. Sie war die Kleinste aus dem Wurf "entsorgter" Welpen und wurde mit der Flasche aufgezogen. Mittlerweile hat sich Honey prächtig entwickelt. Sie ist eine ausgesprochen gut verträgliche Hündin. Im Umgang mit Artgenossen ist sie eher unterwürfig, aber sehr verspielt. Sie läßt keine Gelegenheit aus, ihre vierbeinigen Freunde zum Toben aufzufordern. Honey betrachtet alles und jeden als Freund. Sie kommt gut mit Kindern aus und liebt Kuscheleinheiten- je mehr, je besser! Am liebsten "kringelt" sie sich dicht an ihre Menschen heran. Und sind keine Menschen zum schmusen da, so versucht sie ihr Glück bei ihren Artgenossen. Sie muss noch etwas ihre Unsicherheit beim Spaziergang verlieren. Weidetiere machen ihr Angst , laute Autos und viele Menschen sind ihr unheimlich. Dann ertönt ein leises "Wuff"! Honey ist beim Gehen und Laufen etwas eingeschränkt. Ihr Gang wirkt zuweilen unbeholfen. Beim Rennen und toben kann sie schon mal umfallen, was ihre Lebensfreude in keiner Weise schmälert. Wir suchen für die "Kuschelmaus" ein Zuhause ohne Treppen, denn Treppensteigen fällt ihr nicht leicht. Der Grund ihrer Behinderung läßt sich nicht klären. Es kann ein Sauerstoffmangel während der Geburt die Ursache sein oder eine überstandene Staupeinfektion als sehr junger Welpe. Sie benötigt keine Medikamente. Honey ist stubenrein, fährt gut im Auto mit und kann in Hundegesellschaft ohne Probleme alleine bleiben. Ob ihre Suche nach einem Traumzuhause bald zu einem happy end führt? Vielleicht sogar bei Ihnen? www.tieroase-heuchelheim.info, Partner von www.change-the-way.de
Telefon 0170 4508110, joshundeschule@gmail.com

Wo ist mein Ball!
Wo ist mein Ball! 
Ich möchte so gerne meine eigene Familie- ganz für mich!
Ich möchte so gerne... 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Christine Weber
6.952
Christine Weber aus Mücke schrieb am 16.11.2013 um 16:06 Uhr
Ich habe die kleine Honey auf unserem Sommerfest kennengelernt. Sie ist wirklich eine liebe kleine Hündin, die gut mit ihrer Behinderung zurecht kommt. Es war ein Bild für die Götter, wie sie mit ihren Hundekumpels um die Wette gelaufen ist. Viel Glück, kleine Honey.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ilse Toth

von:  Ilse Toth

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Ilse Toth
33.539
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Holt mich von der eisigen Kälte in die warme Stube!
Zehn Jahre an der Kette ist genug!
Schäfer- Hütehundmischling Asta hing ihr ganzes Leben an der Kette....
Und immer wieder Notfälle!
Golden Retrievermischling Rei hat eine alte Knochenverletzung am...

Veröffentlicht in der Gruppe

Alle Tiere dieser Welt

Alle Tiere dieser Welt
Mitglieder: 19
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Holt mich von der eisigen Kälte in die warme Stube!
Zehn Jahre an der Kette ist genug!
Schäfer- Hütehundmischling Asta hing ihr ganzes Leben an der Kette....
Am Busecker Pass
Koppel mit Fernblick!
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Peggy geb. Mai 2015
Schildpattkatze Peggy sucht liebe Menschen zum spielen
Peggy (geb. Mai 2015) ist eine bildschöne Schildpattkatze, die mit...
Main-Eis bei Karlstadt
Hier noch ein paar Bilder in der Nähe von Karlstadt - nicht...
Mainhattan kurz vor der "Blauen Stunde"
Eisgang erreicht "Mainhattan!"
Schon seit Tagen hat auf den meisten Binnengewässern Eisbildung...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.