Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Martinsmarkt 2013 in Heuchelheim

von Werner Gruberam 03.11.20131302 mal gelesen9 Kommentare
Martinsmarkt rund um den Bieberbach in Heuchelheim
Martinsmarkt rund um den Bieberbach in Heuchelheim
Heuchelheim | Der Martinsmarkt 2013 in Heuchelheim war am 03.11.2013 wiederum eine gelungene Veranstaltung.

Es sah an diesem Sonntag wettermäßig zunächst gar nicht gut aus. Kurz vor Eröffnung des Marktes ging ein starker Schauer nieder.

Rechtzeitig zur Eröffnung beruhigte sich das Wetter aber wieder.

Der Posaunenchor der Evangelischen Martinsgemeinde Heuchelheim und der Arbeitergesangverein Liederkranz gestalteten die musikalische Eröffnung.

Danach hielt Bürgermeister Lars Burkhard Steinz die Eröffnungsrede und konnte dabei auch die Bürgermeister aus den Nachbargemeinden Lahnau, Biebertal und Wettenberg und seine Vorgänger im Amt, Willi Marx und Helmut Fricke begrüßen.

Anschließend ging Gerhard Henkelmann in seinen geschichtlichen Ausführungen auf die Ereignisse in unserer Region zur Zeit Napoleon ein. Er spannte den Bogen von dieser kriegerischen Zeit bis zu der nunmehr seit vielen Jahrzehnten friedlichen Situation in Europa und insbesondere in Deutschland.

Der Martinsmarkt 2014 wird am 9.November stattfinden, also genau 25 Jahre nach dem Mauerfall in Berlin. Henkelmann schlug in diesem Zusammenhang vor, die auf dem Kirchengelände befindliche Eiche in Friedenseiche zu benennen.

Nach seiner Rede wurde der Markt durch das Läuten mit der Marktglocke und drei Böllerschüssen des Heuchelheimer Schützenvereins offiziell eröffnet.

Schon am Vormittag waren zahlreiche Besucher auf dem Heuchelheimer Martinsmarkt unterwegs. Viele Stände von Vereinen aus Heuchelheim boten Produkte an, genauso wie viele Händler.

Für Essen und Trinken war ebenfalls in unterschiedlichen Variationen gesorgt.

Martinsmarkt rund um den Bieberbach in Heuchelheim
Posaunenchor der Evangelischen Martinsgemeinde Heuchelheim
Arbeitergesangverein Liederkranz
Bürgermeister Steinz bei seiner Rede
Gerhard Henkelmann gibt einen geschichtlichen Rückblick
Mit dem Läuten der Marktglocke wird der Markt eröffnet
Zahlreiche Besucher schon am Vormittag
Zahlreiche Besucher schon am Vormittag
Zahlreiche Besucher schon am Vormittag
Marktstände zu beiden Seiten des Bieberbachs
Verein zur Pflege internationaler Beziehungen
Korbwaren aus Schlesien
Kuchenstand der örtlichen Gesangvereine
Tieroase Heuchelheim
4
Produktionsschule am Abendstern
Essen ....
...und Trinken
Musikalische Unterhaltung
Weihnachtliches
Für die kalte Jahreszeit
Für den Haushalt

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Fenster & Rollläden: Energie sparen, Einbruchhemmung verbessern, Komfort erhöhen
Richtiges sanieren von Fenstern - Rollläden - Türen. -Energieeinsparungen, Einbruchhemmung verbessern, Komfort erhöhen-
Ein Vortrag im HENEF von Volker Bremer-Koch, Handwerksmeister...
Vortrag von Gottfried Glöckner am 25.04. in Heuchelheim
Vortrag "Ein Bauer packt aus" von Gottfried Glöckner am 25.04. in Heuchelheim
Hochangesehene Institutionen und Wissenschaftler haben längst...
Filmvorführung in Anwesenheit des investigativen Schweizer Filmemachers Matthias Hancke
Filmvorführung über Klimaexperimente am Himmel am 18.02. in Heuchelheim in Anwesenheit des Filmemachers
OVERCAST (www.overcastthemovie.com) ist ein bahnbrechender...
Kampagneorden
Heuchelheimer Fassenachtszug 2017
HIer einige Impressionen vom Heuchelheimer Fassenachtszug 2017, bei...
Filmvorführung MAN MADE EPIDEMIC mit anschließendem Gespräch am 13.06. in Heuchelheim
In den letzten 30 Jahren ist der Anteil von Menschen mit Autismus...
Chemtrails oder Kondensstreifen?
Blauer Himmel - Mittelhessen lädt zum Gruppentreffen am 21.03. nach Heuchelheim ein
Die Gruppe „Blauer Himmel - Mittelhessen“ lädt zu ihrem...
Kondensstreifen oder Chemtrails?
Blauer Himmel - Mittelhessen lädt zum Gruppentreffen am 17.01. nach Heuchelheim ein
Die Gruppe „Blauer Himmel - Mittelhessen“ lädt zu ihrem...

Kommentare zum Beitrag

Birgit Hofmann-Scharf
9.962
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 03.11.2013 um 19:52 Uhr
Danke für den kleinen Rundgang. Habe ihn genossen.
Leider habe ich es nicht geschafft, nach Heuchelheim zu kommen :-(
Ich glaube, der Martinsmarkt ist immer gut besucht, ja und wenn das Wetter dann auch noch so einigermaßen mitspielt. Schön für alle Beteiligten.
Andrea Mey
10.268
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 03.11.2013 um 21:48 Uhr
Sehr schöne Bilder von einem schönen Tag!
Zum Glück hat das Wetter dann doch noch mitgespielt!
Ingrid Wittich
19.512
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 03.11.2013 um 22:08 Uhr
Wir waren zum ersten Mal dort und es hat uns sehr gut gefallen. Nächstes Jahr sind wir wieder dabei.
Nicole Freeman
7.830
Nicole Freeman aus Heuchelheim schrieb am 04.11.2013 um 08:35 Uhr
Das Wetter hat sich zum Glueck einigermassen gehalten. Ilses Gullaschsuppe hat einen ja dann gut aufgewaermt.
Christine Weber
7.158
Christine Weber aus Mücke schrieb am 05.11.2013 um 13:36 Uhr
Und die Gulaschsuppe ist auch von allen, die sie gegessen haben, sehr gelobt worden. Ich habe welche mit nach Hause genommen und wir haben sie am Montag gegessen. Auch ich habe sie gegessen. Sie war sehr gut.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Werner Gruber

von:  Werner Gruber

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Werner Gruber
2.441
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Traktortreffen 2017
Traktortreffen 2017 des MSC Horlofftal in Hungen-Villingen
In Hungen-Villingen fand am 18.06.2017 wieder ein Traktortreffen des...
Tower im ehemaligen US-Bereich
Führung durch das ehemalige Munitionsdepot Alten-Buseck
Am 13.05.2017 fand eine Führung durch das ehemalige Munitionsdepot...

Weitere Beiträge aus der Region

Wolkenscheinwerfer
Abend nach dem Unwetter: Wunderbare Stimmungen
Am Abend nach dem schweren Unwetter wollte uns die Natur...
Der Rand des aufziehenden Unwetters bedeckt die Sonne
Donnerstag 22. Juni: Schlimmes Unwetter über dem Landkreis
Schon seit Tagen wurde von den Wetterdiensten davor gewarnt: "Es...
Wiesenstorchschnabel
Alte Heilpflanzen in der Lahnaue- Der Wiesenstorchenschnabel
Der Wiesenstorchenschnabel ist eine krautige, bis zu 80 cm hohe, blau...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.