Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Gallusmarkt in Gruenberg- Grimmich alles eh Griewe

Riesen Stimmung im Festzelt am Donnerstag
Riesen Stimmung im Festzelt am Donnerstag
Heuchelheim | Das Wetter ist Gallusmarktwetter. Kalt und fuer den Kraemermarkt dieses Jahr wohl etwas zu nass. Beim ueber den Markt laufen hatten wir dieses Jahr ungewohnt viel Platz. Auch die Stimmung bei den Marktbeschicker war getruebt. Kaum einer bemuehte sich durch das Marktschreien die Besucher zum Kauf aufzufordern. Da wurde lieber Telefoniert oder Zeitung gelesen als etwas bessere Stimmung unter den doch kaufwilligen Marktbesuchern zu bringen. Die Gruenberger lassen sich aber Ihren Gallusmarkt nicht vermiesen. Auf dem Rummel und in dem Festzelt tummelte sich die Grimmicher Griewe ! Kaum ein Platz war am Donnerstag Nachmittag im Festzelt zu ergattern. Getanzt wurde wo Platz war. Auf Tischen und Baenken bewegte sich die Masse im Takt der Partymusik. Auch heute Abend bei dem Discoabend wird wieder ein volles Zelt erwartet. Eintritt 7,- und Einlass ab 20 Uhr. Am Samstag ist Familientag auf dem Rummel. Bei verguenstigten Preisen starten die Fahrgeschaefte ab 13 Uhr auf der Kaeswiese. Wem das Nass vom Himmel zu eklig ist darf sich ab 14 Uhr in der Gallushalle bei freiem Eintritt an der Grimmicher Bobbekist erfreuen.
Mehr über...
Gespielt wird das Theaterstueck ,, Die kleine Hexe,,. Im Festzelt startet dann um 15 Uhr die Kinder- Disco mit Kinder Schminken. Auch hier ist der Eintritt frei. Um 20 Uhr gehoert den Erwachsenen wieder das Zelt. Die Cover Band ,, seven hell,, wird dann das Zelt Rocken. Hier ist dann ein Eintrittsgeld von 7 Euro zu berechnen. Den Abschluss des Gruenberger Gallusmarkt wird am Sonntag begangen. Noch einmal werden Staende in den Strassen stehen. Ab 11 Uhr gibt es auf dem Marktplatz nach dem Motto ,, Aus den Toepfen und Herden,, gut buergerliche Kueche zu kosten. Die Fuchsjagt darf natuerlich auch nicht fehlen. Abritt in der Au wird um 13 Uhr zu erwarten sein. Das Fuchsschwanzgreifen auf dem Gelaende des Reit und Fahrvereins ist fuer 15 Uhr geplant. Bei freiem Eintritt wird DJ Andy das Festzelt ein letztes mal Beschallen und auch auf dem Rummel werden die Fahrgeschaefte die letzten Touren des diesjaehrigen Gallusmarktes Fahren. Um 17 Uhr 30 wird im Barfuesserkloster die Preisverleihung der Kunstausstellung statt finden. Geniessen sie die Zeit auf dem Gallmaert und lassen sie sich vom Regen nicht die Stimmung vermiessen. In diesem Sinne ,, Grimmich- alles eh Griewe ! ,,

Riesen Stimmung im Festzelt am Donnerstag
Riesen Stimmung im... 
 
Trotz Nieselregen gute Stimmung auf dem Rummel
Trotz Nieselregen gute... 
 
 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Gegen Chemnitz bestritt Hanna Reeh ihr erstes Bundesliga-Spiel. Foto: Melanie Schneider
Interview mit Hanna Reeh und Kim Winterhoff
Hanna Reeh und Kim Winterhoff stehen meist nicht so im Mittelpunkt...
Inhaber Adrian Horst, Silke Arbeiter-Löffert, Bürgermeister Frank Ide, Anne Mohr, Astrid Mekelburg und Sybilla Bansen.
Tombola des Edeka Horst nimmt auf dem Gallusmarkt 4.000 Euro ein
Das neugegründete Familienzentrum dankt der Grünberger Markthalle...
Keine Lust auf völkisches Gedankengut
Hat das Netzwerk für Demokratie und Toleranz aus dem Lumdatal....
Lauritz Ingram trainiert seit dieser Saison Zweitligist Bender Baskets Grünberg
Bender Baskets Cheftrainer Ritz Ingram im Interview
Bevor am kommenden Sonntag für die Bender Baskets Grünberg mit dem...
Marburgs Svenja Greunke (weiß) laboriert noch an einer Verletzung aus dem Spiel gegen Saarlouis. Foto: Melanie Schneider
„Bei uns muss halt alles stimmen“
Planet-Photo-DBBL: TSV 1880 Wasserburg – BC Pharmaserv Marburg...
Bv Hungen 1 erobert Tabellenspitze der Verbandsliga
Ein sehr erfolgreiches letztes Wochenende verbrachten die Hungener...
Bernhard Milner (9. Dan, links ), Kiana Schaefer (1. Dan), Christian Bonsiep (5.Dan) und Detlef Herbst (7. Dan)
Neue „Meistergrade“ beim Karate Dojo Lich e. V.
Am letzten Wochenende absolvierten zwei Mitglieder des Karate Dojo...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Nicole Freeman

von:  Nicole Freeman

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Nicole Freeman
7.509
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Am Bieberbach
Die Blaumeise sagt heute DANKE
Hallo, ich nehme heute die Möglichkeit war, einfach mal Danke zu...

Veröffentlicht in der Gruppe

Ausflugstipps

Ausflugstipps
Mitglieder: 52
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Blick in den Tageabbau der Bisha-Mine in Eritrea, 150 Kilometer westlich der Hauptstadt Asmara. (Foto: Martin Zimmermann)
Besuch in der Bisha-Mine in Eritrea
Auf der Jagd nach begehrten Rohstoffen wird vor allem in...
ÄNDERUNG DER ANKÜNDIGUNG- Lesung mit Texten von Matthias Beltz in Gießen
AUSGEWÄHLTE UNTERTREIBUNGEN Eine Lesung mit Texten des...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Thomas Kupka und Christoph Thörmer bei der Sitzungseröffnung
Zum 41. mal ,,Rabatz in Bonifaz"
Zum 2. mal war die Turnhalle in Heuchelheim zur Narhalla für die 41....
Der 1. April 2017.
Schicken Sie unsere Leser in den 1. April
Die GIEßENER ZEITUNG wird in diesem Jahr am Samstag, dem 1. April,...
Der Monte Baldo noch mit Schnee
Im Februar am Gardasee
Blauer Himmel, kaum Autos auf der Straße und wenig Menschen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.