Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Pitusa- vom Kettenhund zum Familienliebling!

Pitusa als Junghund in Spanien an der Kette
Pitusa als Junghund in Spanien an der Kette
Heuchelheim | Pitusas Leben in Südspanien sah trist aus ! Schon als Welpe wurde sie an eine dicke Kette gelegt. Unterschlupf vor Sonne und Witterungseinflüssen hatte sie nicht. Trotz dieser Behandlung und wenig guten Erfahrungen mit den Menschen ist sie lieb, umgänglich und zärtlich geblieben. Tierschützer konnten sie von dem Schicksal eines Kettenhundes retten. Sie kam zu uns nach Deutschland auf eine Pflegestelle der Tieroase Heuchelheim. Vom ersten Tag an hat sie sich hervorragend benommen, obwohl sie noch nie ein Haus von innen gesehen hatte. Sie wurde schnell stubenrein und vertrug sich prima mit allen Menschen und Tieren. Sogar die Katze der Familie war ihr Freund. Die Pflegemama hat sich viel Mühe gegeben und der Hündin das "kleine Ein mal Eins" der Hundeerziehung beigebracht.
Dann kam der Tag der Vermittlung. Und immer wieder die bange Frage: Haben wir richtig entschieden? Haben wir den richtigen Platz und die richtigen Menschen ausgesucht?
Ja wir haben! Wir danken Familie Reitze sehr, dass sie Pitusa aufgenommen haben. Die schöne Hundedame wurde umgetauft in Shakira. Hier ein paar Zeilen von ihrem neuen "Herrchen":
"Shakira hat ihr neues Zuhause angenomnmen und bellt sogar, wenn ein Fremder ihr Reich betreten will. Wir alle sind sehr glücklich! Alle, die bis jetzt Shakira kennen gelernt haben , sind von ihrem lieben und freundlichen Wesen begeistert.
Sie läuft ganz ruhig und entspannt an der Leine, und wenn sie frei mit anderen Hunden herum tollt zeigt sie allen, wie schnell und wendig ein Podenco ist".
Diese Hündin hat Glück gehabt! Wie schön wäre es, wenn noch viele Tiere dem oftmals elendigen Leben in Süd- und Osteuropa entfliehen könnten!
Wir sagen danke an das Pflegefrauchen für ihren Einsatz für den Hund und danke an Familie Reitze für die Adoption.

Pitusa als Junghund in Spanien an der Kette
Pitusa als Junghund in... 
Entspannt und glücklich in ihrem neuen Zuhause
Entspannt und glücklich... 
so schön ist es im Vogelsberg
so schön ist es im... 
Glückliches "Mensch-Tier-Rudel"
Glückliches... 

Mehr über

Vermittlung (238)Kettenhund aus Spanien (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Bei Interesse: http://www.animalhope-nitra.at/
Der Abraham, der Abraham...ein wunderschöner Brackenmann...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ilse Toth

von:  Ilse Toth

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Ilse Toth
33.255
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Ein Viererpack zum Verlieben!
Ungeplant waren sie, die süßen Minimiezen! Ein...
Adventstreffen der Tieroase Heuchelheim!
Am Sonntag, den 4.12. ab 11 Uhr laden wir Tierfreunde und...

Veröffentlicht in der Gruppe

Hund - Katze - Maus

Hund - Katze - Maus
Mitglieder: 44
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Der Tierschutzkalender 2017 von www.kreta-hunde.de
Es ist endlich soweit: unser erster vereinseigener Wandkalender ist...
ADALIE, ca. 2-3 Jahre, sucht ein Zuhause
ADALIE, Hündin, kastriert, ca. 2 - 3 Jahre, Schulterhöhe 57 cm,...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Ein Viererpack zum Verlieben!
Ungeplant waren sie, die süßen Minimiezen! Ein...
2. Dezember 2016 Türchen Nummer 2
Der Weihnachtsmarkt Adventwochenende, Zeit für den...
Adventstreffen der Tieroase Heuchelheim!
Am Sonntag, den 4.12. ab 11 Uhr laden wir Tierfreunde und...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.