Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Linus hatte Glück

Linus ist ein wunderschöner Kater geworden
Linus ist ein wunderschöner Kater geworden
Heuchelheim | Bei Kastrationsaktionen kommt es immer wieder vor, dass auch kranke oder verletzte Katzen eingefangen werden. So auch bei einer unserer letzten Aktionen, dabei fiel ein Katzenkind auf, das viel Abstand zu der Gruppe hielt und sehr schlecht aussah. Es war auffallend dünn, verschmutzt, hinkte und kam nicht wie die anderen zum Futter. Erst als alle erwachsenen Katzen eingefangen waren, gelang es mit einer List das Kätzchen zu ergreifen. Die Untersuchung bei der Vereinstierärztin ergab Prellungen und schwere Verletzungen im Bereich des Mäulchens, der Unterkiefer zertrümmert, die unteren Zähne ausgeschlagen und ein Stück der Unterlippe war weggerissen, die Wunde hatte bereits angefangen zu eitern. Das erklärte, warum das Katzenkind derart abgemagert und verschmutzt war, es konnte nicht mehr fressen und sich putzen. Laut Tierärztin wurde die massive Verletzung wahrscheinlich durch einen Fußtritt verursacht. Das kleine Katerchen wurde nach intensiver tierärztlicher Behandlung auf einer Pflegestelle untergebracht, wo es mit viel Liebe und Geduld gesund gepflegt wurde. Mehrere Medikamente, u.a. Schmerzmittel, und Spezialnahrung halfen, dass er bald wieder zu Kräften kam. Linus zeigt sich als sehr anhänglicher und dankbarer Jungkater.
Tel. 0641/9605406
www.katzenreich.net

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Ilona Kreiling
2.220
Ilona Kreiling aus Heuchelheim schrieb am 09.09.2013 um 18:05 Uhr
Linus ist ein richtiger Schmusekater geworden und ausgesprochen liebenswert.
Carmen Gerlach
617
Carmen Gerlach aus Biebertal schrieb am 09.09.2013 um 20:23 Uhr
Linus ist ein wunderschöner Kater, bei Fremden braucht er ein paar Tage bis er warm geworden ist, aber dann ist er ein Schmusetiger!
Andrea Mey
9.759
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 10.09.2013 um 00:18 Uhr
Wer tut einem Katzenkind bloß so etwas an???
Ich wünsche Linus alles Gute, er wird besimmt ein schönes zu Hause finden!
Ilona Kreiling
2.220
Ilona Kreiling aus Heuchelheim schrieb am 21.09.2013 um 22:06 Uhr
Linus hat durch die Print-Ausgabe der GZ ein neues Zuhause gefunden :-)
Andrea Mey
9.759
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 21.09.2013 um 22:38 Uhr
Das freut mich sehr für Linus!
Ich wünsche dem kleinen Schatz alles Gute!!!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Irmtraut Gottschald

von:  Irmtraut Gottschald

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Irmtraut Gottschald
5.129
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Der Schiffenberg war heute Anziehungspunkt
Heute konnte man einen Spaziergang auf dem Schiffenberg mit einem...
Eine der fleißigen Helferinnen
Internationaler Tag des Ehrenamtes am 05. Dezember
In Deutschland engagieren sich viele Millionen Menschen ehrenamtlich...

Veröffentlicht in der Gruppe

Katzenreich e.V.

Katzenreich e.V.
Mitglieder: 10
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Eine der fleißigen Helferinnen
Internationaler Tag des Ehrenamtes am 05. Dezember
In Deutschland engagieren sich viele Millionen Menschen ehrenamtlich...
Findus, links und Filou geb. 22./23.8.2016
Findus und Filou möchten zusammen umziehen
Findus und Filou wurden mit Mutter und zwei Schwestern in einer...

Weitere Beiträge aus der Region

Tür Nummer 9 im Adventkalender 2016
Lied im Advent Immer ein Lichtlein mehr im Kranz, den wir...
Ein "Kind" der Strasse!
Und es gibt sie doch, die Schutzengel für Tiere. Die kleine Katze,...
Salzteigkunst kann Jahrzehnte überleben
Adventkalendertür Nummer 8
Heute habe ich eine Bastelanleitung für euch. Mit Salzteig kann man...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.