Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Dem Tod von "der Schippe gesprungen"! Vermittelt!

Eigentlich gefällt es mir hier gut!
Eigentlich gefällt es mir hier gut!
Heuchelheim | Kinder fanden im Gebüsch ein Kätzchen, ca. 5 Wochen alt, abgemagert und ausgetrocknet. Es war dem Tod näher als dem Leben. Sie brachten das winzige Tierchen in die Praxis unserer Tierärztin. Man hatte kaum Hoffnung, das Leben dieses Tierkindes zu retten. Es war schon kalt und regungslos. Es wurde mit allen verfügbaren Mitteln intensiv behandelt. Tagelang kämpfe das Praxisteam um das bißchen Leben. Und das Wunder geschah, die kleine Kämpferin wollte leben! Sie fing an, eine Spezialnahrung zu fressen. Der wässrige Durchfall besserte sich, kein Wurmbefall mehr, es kam Regung in das dünne Körperchen. Und als es uns eines Tages mit funkelnden Augen ansah und fauchte wussten wir, die Krise ist überwunden. Nun konnte es "getauft" werden und bekam den Namen Pünktchen. Vier Wochen hat die Behandlung gedauert, bis aus dem kleinen Skelett ein gut genährtes Kätzchen wurde. Nach der ersten Impfung konnte es zu den anderen Katzen ins Zimmer umziehen. Pünkchen läßt sich auf den Arm nehmen und im Körbchen auch streicheln. Liebkosungen werden noch mit Fauchen beantwortet- aber mehr aus "Gewohnheit"! Wir suchen ein Zuhause bei geduldigen, ruhigen Menschen, die Pünktchen weiterhin Vertrauen geben. Mit dem Landwirt wurde schon Kontakt aufgenommen und wir hoffen, dass wir die dortigen Hofkatzen kastrieren können, um dem Elend Einhalt zu gebieten. www.tieroase-heuchelheim.info, iluja@gmx.de, Tel. 0641/65960

Eigentlich gefällt es mir hier gut! 2
Eigentlich gefällt es... 
Klare Augen, sauberes Fell, Ungeziefer weg! 2
Klare Augen, sauberes... 
Bleib ich nun sitzen oder flüchte ich lieber?
Bleib ich nun sitzen... 
Die ersten, zaghaften Kletterversuche!
Die ersten, zaghaften... 
Pünktchen nimmt immer mehr an ihrer Umgebung teil.
Pünktchen nimmt immer... 
Ich will ja schmusen, aber manchmal habe ich noch Angst vor den Händen.
Ich will ja schmusen,... 

Mehr über

Kitten (25)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Birgit Hofmann-Scharf
9.623
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 05.09.2013 um 20:33 Uhr
Ich gehe mal lieber davon aus, dass es weggelaufen ist, und nicht .....
Viel Erfolg bei der Vermittlung !
Ilse Toth
33.256
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 05.09.2013 um 20:48 Uhr
Nein, es ist nicht weg gelaufen. Und kleine Katzen laufen auch nicht weg, sie bleiben bei der Mutter und den Geschwistern. Die Katzenmutter hat es zurück gelassen, weil sie gespürt hat, dass das winzige Kätzchen sterben wird.
Wir wissen ja, wo es herkommt und sind dabei, den Landwirt von der Kastration zu überzeugen.
Birgit Hofmann-Scharf
9.623
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 05.09.2013 um 21:20 Uhr
Oh, diese Möglichkeit hatte ich nicht in Betracht gezogen.
Meine Katze hatte auch einmal Baby` s ( als ich sie sterilisieren lassen wollte, war es bereits zu spät. )
Daher weis ich, wie sehr fürsorglich so eine Katzenmama sein kann.
Ein Junges einfach nicht mehr zu füttern - oh weh
Andrea Mey
9.734
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 05.09.2013 um 23:43 Uhr
Wie schön, dass dieser kleine Schatz gerettet wurde!
Ich drück ganz feste die Daumen, daß sich bald liebe Menschen finden, um ihn zu adoptieren!
Ilse Toth
33.256
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 09.09.2013 um 17:57 Uhr
Eine schöne Nachricht! Pünktchen ist zu einer anderen Katze umgezogen. Die junge Frau hat den Artikel in der GZ gelesen und sich sofort verliebt! Danke liebe GZ, einmal in der Printausgabe und die Vermittlung klappt!
Birgit Hofmann-Scharf
9.623
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 09.09.2013 um 18:35 Uhr
Freut mich !!!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ilse Toth

von:  Ilse Toth

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Ilse Toth
33.256
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Ein Viererpack zum Verlieben!
Ungeplant waren sie, die süßen Minimiezen! Ein...
Adventstreffen der Tieroase Heuchelheim!
Am Sonntag, den 4.12. ab 11 Uhr laden wir Tierfreunde und...

Veröffentlicht in der Gruppe

Alle Tiere dieser Welt

Alle Tiere dieser Welt
Mitglieder: 19
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Ein Viererpack zum Verlieben!
Ungeplant waren sie, die süßen Minimiezen! Ein...
Adventstreffen der Tieroase Heuchelheim!
Am Sonntag, den 4.12. ab 11 Uhr laden wir Tierfreunde und...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Adventkalendertür Nummer 4
Heute hat das Adventkalendertürchen eine Geschichte der Brüder Grimm...
Tür Nummer 3 des Adventkalender 2016
Ein Gedicht zum eventuell lernen. Knecht Ruprecht von Theodor...
Ein Viererpack zum Verlieben!
Ungeplant waren sie, die süßen Minimiezen! Ein...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.