Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Die Geschichte von Clau! Traumzuhause gefunden!

Clau - Cleo, mit den wunderschönen grünen Augen, hat das Bett für sich entdeckt!
Clau - Cleo, mit den wunderschönen grünen Augen, hat das Bett für sich entdeckt!
Heuchelheim | Das Leben von Clau ist indentisch mit dem Dasein unzähligen Katzen europaweit. Durch die Unvernunft der Katzenbesitzer, die ihre Tiere nicht kastrieren lassen, werden Tausende und Abertausende von Kätzchen geboren, die niemand will. Sie werden in eine Welt geboren, die für sie Hunger, Angst und Quälereien bereit hält. Viele schaffen es, solange am Leben zu bleiben, bis auch sie einen Wurf Niemandskätzchen in die Welt setzen. Eine traurige Todesspirale! Die schöne Katze Clau wurde in einem erbarmungswürdingen Zustand gefunden. Abgemagert bis aufs Skelett, ausgetrocknet durch Wassermangel und am Ende ihrer Kräfte, hatte sie sich aufgebeben und zum Sterben in ein Gebüsch gelegt. Sie wurde von Tierfreunden in letzter Minute gefundet und tierärztlich versorgt. Wir haben sie aufgenommen und in eine zuverlässige, geduldige Familie vermittelt. Clau, die nun in Cleopatra umgetauft und Cleo gerufen wird, hat schon nach wenigen Tagen ihre Lebensfreude gefunden. Sie frißt gut, kann gar nicht genug Streicheleinheiten bekommen und blüht sichtbar auf. Sie ist die kleine "Prinzessin" in der Familie. Auf sie wartet ein
Mehr über...
wunderschönes Leben. Dieses Glück haben nur die wenigsten Streuner. Unsere Bitte an Sie alle: gehen Sie nicht achtlos an Katzen in Not vorbei! Wenn Sie sich nicht selbst um das Tier kümmern können, verständigen Sie den Tierschutzverein in Ihrer Nähe! Wenn Sie Katzenbesitzer sind, lassen Sie Ihre Katze oder Kater unfruchtbar machen! Nur so kann Tierelend verhindert werden! Wenn Sie z. B. in Spanien Urlaub machen und etwas für den dortigen Tierschutz tun wollen, geben Sie eine Spenden an die Tierschützer mit der Bitte , eine Katze kastrieren zu lassen. Tierschutz geht uns alle an !
Durch die Aufmerksamkeit einer Tierfreundin konnte gestern eine Katze von ihren Qualen erlöst werden. Maden hatten sich in den Körper einer Katze gefressen. Sie suchte Hilfe in einem Altenheim. Man konnte das gepeinigte Tier nicht mehr retten, aber vor weiteren Qualen befreien.
www.tieroase-heuchelheim.info

Clau - Cleo, mit den wunderschönen grünen Augen, hat das Bett für sich entdeckt!
Clau - Cleo, mit den... 
Von der Strassenkatze zur geliebten Prinzessin! 2
Von der Strassenkatze... 
Sichtlich zufrieden mit ihrem Zuhause! 1
Sichtlich zufrieden mit... 

Kommentare zum Beitrag

Andrea Mey
10.008
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 17.08.2013 um 22:14 Uhr
Sie ist ja wirklich wunderschön!
Ein bestes Beispiel dafür, daß sich Tierschutz IMMER lohnt!!!
Egal ob bei uns oder im Ausland, wo nach wie vor Aufklärungsarbeit dringend notwendig ist.
Auch wenn es nur "eine Katze von vielen ist", aber ist es nicht schön, daß sie nun ein liebevolles zu Hause bei leben Menschen gefunden hat?
Gut, daß es Menschen gibt, die nicht nur wegschauen!
Ute Hopperdietzel
52
Ute Hopperdietzel aus Langgöns schrieb am 18.08.2013 um 10:04 Uhr
So eine wunderschöne Katze. Schön, das es Menschen gibt, die nicht wegsehen und sofort handeln. Das Happyend von Clau bestätigt, es lohnt sich immer.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ilse Toth

von:  Ilse Toth

online
Interessensgebiet: Heuchelheim
Ilse Toth
33.684
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Geschafft!
Das Leben auf der Strasse ist hart und gefährlich! Ausgehungert und...
So ein Pech!
Sehnsüchtig hat die Familie auf Thai Siamkater Quim gewartet und ihn...

Veröffentlicht in der Gruppe

Alle Tiere dieser Welt

Alle Tiere dieser Welt
Mitglieder: 19
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Geschafft!
Das Leben auf der Strasse ist hart und gefährlich! Ausgehungert und...
So ein Pech!
Sehnsüchtig hat die Familie auf Thai Siamkater Quim gewartet und ihn...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Geschafft!
Das Leben auf der Strasse ist hart und gefährlich! Ausgehungert und...
So ein Pech!
Sehnsüchtig hat die Familie auf Thai Siamkater Quim gewartet und ihn...
Moony sieht jetzt sehr gut aus
Wer kennt Moony?
Das ist die Geschichte des alten Katers Moony, der um die...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.