Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Von Milk zu Honey!

Wunderschön gezeichnet!
Wunderschön gezeichnet!
Heuchelheim | Der Welpe wurde auf den Namen Milk getauft. Das fanden wir nicht schön und haben sie in Honey umgetauft, weil sie so süß ist. Sie ist ein fröhliches und verspieltes Hundekind. Von dem Wurf war sie schon immer die Kleinste und Schwächste. Vermutlich durch einen Sauerstoffmangel während der Geburt ist sie leicht behindert. Honey läuft ungleichmäßig. Es sieht etwas merkwürdig aus, wenn sie spielt und rennt. Manchmal verliert sie das Gleichgwicht in den Kurven, wenn sie diese in zu schnellem Tempo nimmt. Ihrer Lebensfreude tut dies alles aber keinen Abbruch. Sie ist außerordentlich gut vertäglich mit anderen Hunden, versteht die Körpersprache ihrer Artgenossen und findet die Welt einfach nur spannend und aufregend. Für Honey suchen wir Menschen, die sich nicht an ihrer Gangart stören, die gemeinsam mit ihr ganz viel kuscheln, denn dies liebt sie über alles. Noch muss Honey etwas gepäppelt werden, die Zeit in Spanien war nicht einfach für die zarte Hündin. Ihr Fell glänzt noch nicht und einige Gramm mehr auf die Hüften tun ihr gut.
Honey hat zur Zeit Demodexmilden (nicht ansteckend) und wird behandelt. Wer hat ein großes Herz und öffnet seine Tür für Honey? www.tieroase-heuchelheim.info, iluja@gmx.de, Tel. 0170/4508110

Wunderschön gezeichnet! 1
Wunderschön gezeichnet! 
Sie liebt den Garten!
Sie liebt den Garten! 
Halb Sonne, halb Schatten!
Halb Sonne, halb... 
Gemütlich auf der Couch!
Gemütlich auf der Couch! 
Auf dem Arm kuscheln!
Auf dem Arm kuscheln! 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Christine Weber
7.158
Christine Weber aus Mücke schrieb am 31.07.2013 um 14:06 Uhr
Ist das aber ein hübsches Hundchen geworden. Da wird ihre erste Pflegestelle aber Augen machen, wenn sie das kleine Kerlchen sieht.
Ilse Toth
34.337
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 31.07.2013 um 14:09 Uhr
Ich habe Frau Moll den Bericht schon gemailt.
Christine Weber
7.158
Christine Weber aus Mücke schrieb am 31.07.2013 um 14:41 Uhr
Das finde ich Spitze. Mal abwarten, wie die Reaktion ist.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ilse Toth

von:  Ilse Toth

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Ilse Toth
34.337
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Zwei Katzen benötigen Hilfe!
Bibi und Bernhard suchen ein neues Zuhause! Auch die Trennung von...
Der Frankfurter Stadtwald!
Ein Bericht im Fernsehen über den Frankfurter Stadtwald hat uns...

Veröffentlicht in der Gruppe

Alle Tiere dieser Welt

Alle Tiere dieser Welt
Mitglieder: 19
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Zwei Katzen benötigen Hilfe!
Bibi und Bernhard suchen ein neues Zuhause! Auch die Trennung von...
Nach 2 Wochen Abwesenheit von zu Hause, fanden wir diesen Gast im Futterhäuschen. Kann jemand erkennen, um welchen Vogel es sich handelt?
Einquartierung
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Der Fanfarenzug Zauberklang bei der musikalischen Eröffnung
Casa-Reha Sommerfest im Pflege- und Seniorenheim in Lollar
Am Samstag den, 24.06.2017 fand wie jedes Jahr das Sommerfest in der...
Wolkenscheinwerfer
Abend nach dem Unwetter: Wunderbare Stimmungen
Am Abend nach dem schweren Unwetter wollte uns die Natur...
Der Rand des aufziehenden Unwetters bedeckt die Sonne
Donnerstag 22. Juni: Schlimmes Unwetter über dem Landkreis
Schon seit Tagen wurde von den Wetterdiensten davor gewarnt: "Es...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.