Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Zu Gast bei "Claudias" Tiervermittlung!

von Ilse Totham 30.06.2013735 mal gelesen1 Kommentar
Es wird eifrig "gehundelt"!
Es wird eifrig "gehundelt"!
Heuchelheim | Es waren schöne und lustige Stunden bei Claudia Ludwig, die wir alle sehr genossen haben. Es wurde bei Claudia Zuhause im Garten gedreht. Die Sonne schien, das Ambiente war wunderbar und auch Hunde fanden es toll, auf der großen Wiese zu toben! Unsere Vierbeiner haben sich benommen wie die Profis, ganz so als wüssten sie, dass die Sendung ihre Chancen auf Vermittlung erhöht. Immer wieder bewunderswert ist es, wie sozial und freundlich unsere Hunde sind. Kein Geknurre, keinen Streit, nur eifrig wedelnde Schwänzchen und den Wunsch, ganz nahe bei den Menschen zu sein. Die Welpen benahmen sich ebenso gut wie unser Ömchen, die zehnjährige Lara. Ein fröhliches Rudel Hunde in allen Größen und Altersgruppen genossen die Aufmerksamkeit von Claudia und dem gesamten Team der Fernsehproduktion! Immer wieder ging ein Lächeln über die Gesichter der Menschen, wenn ein Hund vorgestellt wurde. Nachdem die für den Tierschutz wertvolle Sendung "Herrchen gesucht" im HR abgesetzt wurde und man Claudia die Sendung "Tiere suchen ein Zuhause" im WDR aus unerklärlichen Gründen nicht mehr moderieren ließ, freuen wir uns alle sehr, dass Claudia nun wieder zu sehen ist und die Tiere eine erhöhte Chance auf Vermittlung haben. Bitte helft alle mit, die Sendung noch bekannter zu machen. Claudias großer Wunsch ist es, "ihren hessischen Vereinen" zu helfen, für unsere Schützlinge ein schönes Zuhause zu finden. Die Tieroase Heuchelheim wird am Freitag, den 19. Juli im Internet unter http://www.tiervision.de/ zu sehen sein. Bitte sagt es all Euren Freunde und Bekannten! Und nicht vergessen, am 25. August haben wir zusammen mit dem TSV "change the way" Sommerfest an der Grillhütte in Heuchelheim. Zu Gast ist Claudia Ludwig, die unseren Mischlingswettbewerb moderiert und ihr neues Buch vorstellen wird. www.tieroase-heuchelheim.info, iluja@gmx.de, Tel. 0641/65960
Wir danken dem Fotografen Jörg Jungbluth für die Überlassung seiner Fotos!

Es wird eifrig "gehundelt"!
Ein Galgowelpe auf der "Pirsch"!
Immer gute gelaunt!
Im Internet bereits ein Star- Cooki!
Eifrig im Gespräch!
Kleiner Mann ganz groß!
Die junge Galgahündin wollte nicht ohne ihr Pflegefrauchen vor die Kamera!
Ein tolles , tierliebes Aufnahmeteam!
Was gibt es zu erzählen? Alle Hunde sind lieb!
Der Kleine ist doch nicht "wild"!!
Uns verbindet der Tierschutz schon sehr lange!
Ist das nicht ein super süßes Foto?
Unser Thema: Hundesenioren sind Klasse!
Wie bei den Augsburger Puppenspielern!
Claudia stellt ihr neues Buch vor!
Und Jos passt auf, dass alles seine Ordnung hat!

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Jörg Jungbluth
5.130
Jörg Jungbluth aus Lollar schrieb am 30.06.2013 um 23:17 Uhr
Es war sehr interessant einmal die Produktion einer Sendung hautnah zu erleben.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ilse Toth

von:  Ilse Toth

online
Interessensgebiet: Heuchelheim
Ilse Toth
33.932
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Nomen est omen!
Fidel trägt seinen Namen zu Recht! Er ist ein lustiger Hüpfer, mit...
Ein Winzling im Reisefieber!
Pippa ist ca. 4 Monate alt und ein "Chihuahua - Leichgewicht"! Es...

Weitere Beiträge aus der Region

Nomen est omen!
Fidel trägt seinen Namen zu Recht! Er ist ein lustiger Hüpfer, mit...
Ein Winzling im Reisefieber!
Pippa ist ca. 4 Monate alt und ein "Chihuahua - Leichgewicht"! Es...
Siamschönheit Gala!
Gala ist eine außergewöhnlich aparte Siamkatze. Sie sieht wunderschön...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.