Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Der "Warzenbaum"!

von Ilse Totham 19.02.2009410 mal gelesen2 Kommentare
alter Apfelbaum in Atzbach
alter Apfelbaum in Atzbach

Mehr über

Apfelbaumsenior (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Klaus Lowitz
6.571
Klaus Lowitz aus Reiskirchen schrieb am 20.02.2009 um 08:20 Uhr
So einen Baum hab ich bei Ettingshausen auch mal fotografiert, total übersät mit dicken Knollen.

Ist das eine Krankheit des Baumes?
Ilse Toth
35.579
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 20.02.2009 um 10:33 Uhr
Ich weiß es nicht genau, aber ich glaube es sind pathologische Veränderungen, die irgendwann zum Tode des alten Baumes führen. Diesen Baum beobachte ich schon Jahre. Bisher hält er sich tapfer!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ilse Toth

von:  Ilse Toth

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Ilse Toth
35.579
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Ein Tierfreund hat Geburtstag!
Lieber Jörg, alles Gute zu Deinem Geburtstag! Wir wünschen Dir...
Eine große Liebe!
Die wunderschöne Langhaarkatze Tina hat sich in den jungen Kater Paco...

Weitere Beiträge aus der Region

von links nach rechts  Herr Nuss, Marktleiter Herr Noyal, Frau Martinez, links vorne Frau Kaya und Frau Nedbalek
Wir sind Stolz auf euch!
Wir sind stolz auf euch. Diesen Satz bekommen die jungen Mitarbeiter...
Traktortreffen 2018
Traktortreffen 2018 des MSC Horlofftal in Hungen-Villingen
In Hungen-Villingen fand am 17.06.2018 wieder ein Traktortreffen des...
Der Fanfarenzug Zauberklang beim Einmarsch
Sommerfest in der Seniorenresidenz ,,Goldborn" Homberg-Ohm
Am Samstag, den 16.06.2018 fand in der Alloheim Senioren-Residenz...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.