Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Wir wandern aus!

Heuchelheim | Viel haben die Miezen nicht im Gepäck! Einen Eu - Impfausweis, einen Laborbericht der negativen Blutanalysen. Jede Katze hat von ihrer spanischen Pflegefamilie einen langen Brief mitbekommen, in dem die Eigenschaften der Tiere beschrieben ist, wo und welchem Zustand man sie gefunden hat. Mit viel Liebe sind diese Zeilen geschrieben und der großen Bitte, mit den Adoptivfamilien in Kontakt bleiben zu dürfen. Der Traum von unseren spanischen Tierschutzfreunden und auch unser großes Ziel ist es, dass irgendwann der Tierschutz in Spanien den selben Stellenwert hat wie bei uns und die Tiere in ihrem Heimatland vermittelt werden können. Doch bis dahin ist es noch ein langer und steiniger Weg. Wir unterstützen die spanischen Tierschützer finanziell, damit sie vor Ort kastrieren können, um das Elend zu minimieren. Wenn Sie die Katzen in unserem Katzenzimmer in Heuchelheim besuchen möchten, dann freuen wir uns auf Ihren Besuch zu einem Schmusestündchen mit den Miezen. www.tieroase-heuchelheim.de, iluja@gmx.de, Telefon 0641/65960 oder 01782189491

2
2
1
1
2
1
2
1
3
2
4
5
1
1

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

mit meinem Lenny
graues Schmusemädchen auf Wohnungssuche
Wer möchte diesen kleinen Schatz von der Tieroase Heuchelheim zu sich...
Schmust Du mit mir?
Schmusekatze Cati - vermittelt dank der GZ Printausgabe, vielen Dank!
Die ca. 1,5-jährige Schmusekatze Cati lebte in einer Katzenkolonie in...

Kommentare zum Beitrag

Tabea Krähling
324
Tabea Krähling aus Allendorf (Lumda) schrieb am 08.04.2013 um 23:05 Uhr
Alle Daumen und Pfoten sind gedrückt für eine baldige Vermittlung. Aber bei den Traumkatzen wird es sicher schnell gehen.
Ilse Toth
34.874
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 09.04.2013 um 11:17 Uhr
Danke liebe Frau Krähling!
Leider haben es die Siambabys nicht geschafft. Die Tierschützer in Spaniebn konnten sie nicht mehr retten.
Christine Weber
7.307
Christine Weber aus Mücke schrieb am 10.04.2013 um 16:04 Uhr
Oh wie schade. Aber bei diesen Miezen sind ja einige Schönheiten dabei.
Ilse Toth
34.874
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 10.04.2013 um 19:22 Uhr
Leider sind einige Tiere so krank und elend, dass sie die Hartherzigkeit der Menschen mit dem Leben bezahlen.
Ilse Toth
34.874
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 24.04.2013 um 13:25 Uhr
Die Rasselbande ist gut angekommen! In unserem Katzenzimmer und bei der Pflegestelle Uhl ist wieder "Leben in der Bude"!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ilse Toth

von:  Ilse Toth

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Ilse Toth
34.874
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Kleine Knutschkugel Diana!
Mischlingshündchen Diana ist im Anfang September geboren und ein...
Die schmusige Celeste!
Celeste ist ein gelungener Mischling von ca. 35 cm und sieben Monate...

Veröffentlicht in der Gruppe

Alle Tiere dieser Welt

Alle Tiere dieser Welt
Mitglieder: 19
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Kleine Knutschkugel Diana!
Mischlingshündchen Diana ist im Anfang September geboren und ein...
Die schmusige Celeste!
Celeste ist ein gelungener Mischling von ca. 35 cm und sieben Monate...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Kleine Knutschkugel Diana!
Mischlingshündchen Diana ist im Anfang September geboren und ein...
Die schmusige Celeste!
Celeste ist ein gelungener Mischling von ca. 35 cm und sieben Monate...
Wahrlich "Bewundernswert": Grauer Novemberhimmel
"Wunderbares Novembergrau!"
Also - sagen wir es mal folgendermaßen: Dieses Bild hier hat...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.