Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Eine stachelige Angelegenheit!

Immer hungrig!
Immer hungrig!
Heuchelheim | Familie Tilli, schon ca. 25 Jahre im aktiven Tierschutz tätig, ist nicht nur eine liebevolle Pflegestelle der Tieroase Heuchelheim für Hunde, sondern auch sie sind auch fachkundige Menschen für Igel in Not. Mittlerweile leben 16 kleine und kleinste Igelchen im Winterquartier. In Zusammenarbeit mit der Tierärztin der Tieroase werden die "Wintergäste" bestens medizinisch versorgt. Leider haben es einige der Tiere nicht geschafft. Zu krank kamen sie in die Obhut von Familie Tilli. Es herrscht reger Betrieb in den Gehegen. So klein sie sind, so große "Schweinerei" hinterlassen sie in ihren Unterkünften. Sie haben keinerlei Tischmanieren und von einer Toilettenecke haben sie auch noch nichts gehört. Was vorne hineinkommt, verläßt genausso schnell den Körper. Da, wo die Kerlchen eben mal stehen oder gehen. So haben Tillis alle Hände voll zu tun. Und auch manche Giessener Zeitung wird als Unterlage für die Igel umfunktioniert! Noch einige Monate halten die stacheligen Gesellen Tillis auf Trab. Denn erst im Frühjahr können die Tiere wieder in die Natur entlassen werden. Es ist immer problematisch, Wildtiere zu überwintern. Wenn das Gewicht im Spätherbst stimmt, ist die Natur die beste Heimat. Wenn Sie jetzt noch Igel draußen herumwandern sehen, bitte die Tiere zunächst zum Tierarzt bringen. Richten Sie einen Futterplatz ein, bieten Sie Dosen- und Trockenfutter für Katzen an. Wählen Sie einen trockenen Ort, wo möglichst keine "Freßkonkurrenten" das Futter streitig machen können. Kranke und kleine Igelkinder gehören jetzt in fachkundige Hände. Danke, liebe Familie Tilli für Ihren unermüdlichen Einsatz für die putzigen Gesellen! www.tieroase-heuchelheim.de
Wenn Sie uns Katzenfutter schenken möchten, es wird dankbar angenommen!

Immer hungrig!
Immer hungrig! 
Zu klein, um in der Natur zu überwintern!
Zu klein, um in der... 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Zusammengerollter Igel (Quelle: NABU / Krzysztof Wesolowski)
Stachelhäuter suchen Winterquartiere
NABU Hessen gibt Tipps zum Umgang mit Igeln im Herbst. Für Igel...

Kommentare zum Beitrag

Christine Weber
6.910
Christine Weber aus Mücke schrieb am 11.12.2012 um 10:01 Uhr
Das ist viel Arbeit, die stacheligen Ritter im Winter zu versorgen. Vor Jahren hat man mir auch mal Igel gebracht. Zum Schluß hatte ich 25 Stück, die ich versorgen musste. Mein Mann hat extra ein Gehege gebaut mit kleinen Häuschen drin, wo sie schlafen konnten. Morgens bin ich auf Igelsuche gegangen, weil sie alle ausgebüxt waren. Meistens hatten sie sich hinter den warmen Badeofen geklemmt. Ich muss sagen, ich war froh, als es Frühjahr wurde und ich die Stachelritter wieder auswildern konnte. Ich habe sie in Gartenanlagen gesetzt, wo sie noch Jahre gesehen wurden. Einige habe ich nach Ffm. mitgenommen. Ein Arbeitskollege hat sie in seinen Garten ausgewildert.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ilse Toth

von:  Ilse Toth

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Ilse Toth
33.264
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Gerettet!
Tausende von Katzen werden auf der Strasse geboren, unerwünscht ,...
Ein Viererpack zum Verlieben!
Ungeplant waren sie, die süßen Minimiezen! Ein...

Veröffentlicht in der Gruppe

Alle Tiere dieser Welt

Alle Tiere dieser Welt
Mitglieder: 19
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Gerettet!
Tausende von Katzen werden auf der Strasse geboren, unerwünscht ,...
Ein Viererpack zum Verlieben!
Ungeplant waren sie, die süßen Minimiezen! Ein...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Gerettet!
Tausende von Katzen werden auf der Strasse geboren, unerwünscht ,...
Tür 7 im Adventkalender 2016
Heute habe ich ein Gedicht für euch. Die drei Spatzen von Christian...
GoSpirit singt auf dem Weihnachtsmarkt in Gießen
Am Sonntag, 11.12.2016 (3. Advent) ab 16:30 Uhr möchte Sie GoSpirit...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.