Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Windpark Hohenahr

Windpark Hohenahr
Windpark Hohenahr
Heuchelheim | In der Gemeinde Hohenahr wird in der Gemarkung des Ortsteils Hohensolms ein Windpark errichtet.

Es werden insgesamt sieben Windkraftanlagen gebaut.

Vor knapp zwei Wochen wurden die Flügel für den ersten Rotor eines Windrades geliefert.

Die Nabenhöhe beträgt 140 m, der Rotor hat einen Durchmesser von 117 m, so dass die Gesamthöhe 198,5 m beträgt.

Windpark Hohenahr
Windpark Hohenahr 
Windpark Hohenahr
Windpark Hohenahr 
Windpark Hohenahr
Windpark Hohenahr 
Windpark Hohenahr
Windpark Hohenahr 
Technische Daten der Anlage
Technische Daten der... 
Umgebung des Windparks
Umgebung des Windparks 
Umgebung des Windparks
Umgebung des Windparks 
Umgebung des Windparks
Umgebung des Windparks 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Werner Gruber

von:  Werner Gruber

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Werner Gruber
2.492
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Krippenweg Ober-Bessingen
Krippenweg 2017 in Ober-Bessingen
Der Krippenweg in Ober-Bessingen ist auch in diesem Winter wieder...
Hochwasser - fast idyllisch
Hochwasser zwischen Heuchelheim und Allendorf
Hier einige Fotos von dem Hochwasser zwischen Heuchelheim und Allendorf.

Weitere Beiträge aus der Region

Zum Verlieben!
Hugo und Helena sind vier Monate alt und Katzen, die jeden Katzenfan...
Notfall- Notfall!
Die dreifarbie Ginny und ihr Kamerad Gizmo sind ihr Leben lang gut...
Schmusetigerchen Wendy!
Wendy ist ein ehemaliges Strassenkätzchen, die früh lernen musste, ...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.