Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Das Mittelalter erwacht um den Diebsturm beim Gruenberger Weihnachtsmarkt

Esel Max bestellt schon mal
Esel Max bestellt schon mal
Heuchelheim | Am 7.12.2012 bis zum 9.12.2012 kann man im Rahmen des Gruenberger Weihnachtsmarktes das Mittelalter erleben. Die Musikgruppe Koboldix wird von Freitag bis Sonntag im mittelalterlichen Lager am Diebsturm fuer Stimmung sorgen.
Freitag und Samstag Abend kann man die Feuershow der Burning Dragons bewundern . Zahlreiche Haendler bieten ihre Waren zum kauf und auch altes Handwerk wie z.B. Wollfilzen und Schmieden wird gezeigt. Den ein oder anderen Schwertkampf wird es wohl auch geben. Fuer das leibliche Wohl ist natuerlich auch gesorgt. Der Eintritt ist frei. Am Sonntag werden auch die Geschaefte der Fachwerkstadt geoeffnet haben. Wer genug Mittelalter gesehen hat findet die neuzeitlichen Haendler auf dem Marktplatz. Die besonders romantische Stimmung der Fachwerkhaeuser bringt einen so richtig in Weihnachtslaune . Der Weihnachtsmann darf natuerlich auch nicht fehlen. Der Gruenberger Gewerbeverein und die Wuestenwoelfe freuen sich auf ihren Besuch. Marktzeiten sind Freitag von 20- 23 Uhr
Samstag 11- 20 Uhr
Sonntag 11- 20 Uhr

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Voranzeige: 19 Weihnachtsmarkt im Hofgut Utphe am 18.12.2016
Neue Aussteller konnten gewonnen werden- Es können sich aber noch...
Weihnachtsmarkt im historischen Hofgut
19. Utpher Weihnachtsmarkt ein voller Erfolg
Das Konzept des Weihnachtsmarktausschuss mit neuen Ständen ging voll...
Kurz Kommentiert. "Marsch für das Leben" direkt in Vergangenheit.
„Abtreibung ist Mord“ oder „Holocaust im Mutterleib“ sind nur zwei...
Er erwartet euch
7. Mittelalterliches Weihnachtsdorf in Grünberg
Vom 02.12. 2016 bis 04.12.2016 wird es im zuge des traditionellen...
Ziegengespann auf dem Nikelsmarkt in Gedern
mal keine Rentiere
Marburg wurde stark durch das Wirken Landgraf Philipps der Großmütigen geprägt.
Landgraf Philipp der Großmütige. Ein hessischer Fürst zwischen Mittelalter und Neuzeit.
Straßen und Plätze in hessischen Städten sind nach Ihm benannt und...
Erster Weihnachtszauber in Nonnenroth
Am Samstag, den 26. November 2016 findet in Nonnenroth das erste Mal...

Kommentare zum Beitrag

Christine Weber
6.993
Christine Weber aus Mücke schrieb am 22.11.2012 um 18:57 Uhr
Der Grünberger Weihnachtsmarkt ist immer sehr stimmungsvoll - allein durch die schön restaurierten Fachwerkhäuser am Marktplatz.
Jutta Skroch
11.943
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 22.11.2012 um 21:24 Uhr
Das ist wahr, wir waren im letzten Jahr da, und werden sicher auch diesmal dem Markt einen Besuch abstatten.
Christine Weber
6.993
Christine Weber aus Mücke schrieb am 23.11.2012 um 11:42 Uhr
Vielleicht treffen wir uns ja dort. Auch ich möchte dieses Jahr hingehen.
Nicole Freeman
7.511
Nicole Freeman aus Heuchelheim schrieb am 05.12.2012 um 08:23 Uhr
achtung kleine ergaenzung !
gestern habe ich erfahren das die Gruppe Freudentanz am Sonntag Mittelalterliche Taenze zeigen wird.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Nicole Freeman

von:  Nicole Freeman

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Nicole Freeman
7.511
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Am Bieberbach
Die Blaumeise sagt heute DANKE
Hallo, ich nehme heute die Möglichkeit war, einfach mal Danke zu...

Veröffentlicht in der Gruppe

Ausflugstipps

Ausflugstipps
Mitglieder: 52
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Teil des Murals an der Stadtbibliothek Bad Vilbel
Buch zur Hand genommen!
Blick in den Tageabbau der Bisha-Mine in Eritrea, 150 Kilometer westlich der Hauptstadt Asmara. (Foto: Martin Zimmermann)
Besuch in der Bisha-Mine in Eritrea
Auf der Jagd nach begehrten Rohstoffen wird vor allem in...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

v.links Jutta Skroch, Walter Döring, Peter Herold, Tara Bornschein, Iris Reuter, Jörg Jungbluth, Irmtraut Gottschald, Klaus Viehmann, Birgit Hofmann-Scharf und Andrea Mey
Treffen der Bürgerreporter zum gemeinsamen Frühstück
Ein gemeinsamer Termin war gefunden und das Teffen konnte...
"Brennender" Abendhimmel gestern
Der gestrige Tag verlief nahezu durchgehend trübe und windig. Ab und...
Einladung zu einem Gottesdienst mit Hunden!
Zwei ehemalige Schützlinge der Tieroase Heuchelheim wurden zu...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.