Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Dougi, ein "schmusewütiges" Katerchen!

Ein nettes Katerchen mit viel Charme!
Ein nettes Katerchen mit viel Charme!
Heuchelheim | Der schön getigerte Dougi wurde Ende 2011 auf einem Bauernhof geboren. Da er dort schlechte Chancen auf Vermittlung hatte, wurde er von Dany und Dominique aufgenommen und aufgepäppelt. Noch immer ist man auf vielen Bauernhöfen der irrigen Meinung, Katzen seien Selbstversorger. Viele der Hofkatzen werden nicht kastriert und müssen noch zweimal jährlich für den Nachwuchs sorgen, den eigentlich niemand möchte. Verfloht, verwurmt und oft verschnupft, führen sie ein armseliges Leben.
Dank der liebevollen Pflege hat sich Dougi zu einem sehr lieben, selbstbewussten jungen Kater entwickelt. Er ist seinem Alter entsprechend sehr verspielt und möchte daher ungedingt zu einem Artgenossen vermittelt werden. Ebenso würde er sich über einen Freund mit "kalter Schnauze" freuen, denn er ist auf der Pflegestelle mit Hunden groß geworden. Diese nutzt er gerne zum Schmusen, wenn keine Samtpfote zur Verfügung steht. Er ist ein freiheitsliebender Bursche, der auf jeden Fall als Freigänger vermittelt werden soll.
Leider hat Dougi in seinem linken Ohr kein Trommelfell, was dazu führt, dass er sein Köpfchen immer etwas schief hält. Das beeinträchtigt ihn aber in keiner Weise und ist kein Grund, ihm keinen Freigang zu gewähren. www.tieroase-heuchelheim.com, Pflegestelle Dany, Tel. 06401/926967 oder 0172 1308628

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Zuhause oder Pflegestelle gesucht - vermittelt!
Mel ist eine ganz reizende Schildpatt Katze im Alter von ca. 8...
Denna und Vida - zwei Katzenteenies suchen ein zu Hause - vermittelt!
Denna und Vida sind zwei Katzenteenies im Alter von ca. 7...

Kommentare zum Beitrag

ADOLF Stephan
2.035
ADOLF Stephan aus Gießen schrieb am 03.10.2012 um 13:17 Uhr
In den ersten Nachkriegsjahren wurden die Katzen evtl. noch als Nutztiere auf den Höfen gebraucht , um Tiere wie Mäuse und Ratten etwas zu dezimieren.
Aber inzwischen gibt es leider? andere Mittel gegen das Ungeziefer.
Ilse Toth
35.196
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 03.10.2012 um 14:02 Uhr
Satte Katzen sind die besten Mäusefänger! Katzen sind Haustiere und keine Wildkatzen. Alles andere ist ein Irrglaube!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ilse Toth

von:  Ilse Toth

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Ilse Toth
35.196
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Katzen im Doppelpack ist doppeltes Glück!
Auch Katzen sind Gesellschaftstiere! Wenn alle Familienmitglieder...
Hope auf Wohnungssuche!
Die schöne Schildpattkatze ist eine kleine Lady! Sie sucht sich ihre...

Veröffentlicht in der Gruppe

Alle Tiere dieser Welt

Alle Tiere dieser Welt
Mitglieder: 19
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Katzen im Doppelpack ist doppeltes Glück!
Auch Katzen sind Gesellschaftstiere! Wenn alle Familienmitglieder...
Hope auf Wohnungssuche!
Die schöne Schildpattkatze ist eine kleine Lady! Sie sucht sich ihre...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Katzen im Doppelpack ist doppeltes Glück!
Auch Katzen sind Gesellschaftstiere! Wenn alle Familienmitglieder...
Hope auf Wohnungssuche!
Die schöne Schildpattkatze ist eine kleine Lady! Sie sucht sich ihre...
Armes Hascherl Skally!
Skally wurde in dem großen Tierheim in Albacete viel gemoppt. Auf der...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.