Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Wer kennt die Libelle?

Kleinere Libelle aus dem Bergwerkswald.
Kleinere Libelle aus dem Bergwerkswald.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Harald Bott
2.679
Harald Bott aus Mücke schrieb am 09.09.2012 um 18:22 Uhr
Ich denke es ist eine purpurrote Heidelibelle.
Gruß Harald
Irmtraut Gottschald
5.981
Irmtraut Gottschald aus Heuchelheim schrieb am 09.09.2012 um 18:44 Uhr
Danke für die Info, Herr Bott. Ich habe sie gestern beim Spaziergang durch den Berwerkswald fotografiert. Sie ist kleiner wie die anderen Libellen gewesen und es sieht aus als hätte sie 4 Augen.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Irmtraut Gottschald

von:  Irmtraut Gottschald

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Irmtraut Gottschald
5.981
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Heimatmuseum Heuchelheim
Gut besuchter Denkmalstag im Heimatmuseum und Kameramuseum Heuchelheim
Die Verantwortlichen des Arbeitskreises Heimatmuseum und Kameramuseum...
Sonnenuntergang in Sirmione
Abends am Gardasee
Wenn die Sonne untergeht und die blaue Stunde kommt, ist die Stimmung...

Weitere Beiträge aus der Region

Wenn Gesang auf Akkordeon trifft am 07.10.2017
GoSpirit Heuchelheim meets Akkordeon-Orchester Lemptal - oder - „Wenn Gesang auf Akkordeon trifft“!
Unter diesem Motto laden beide befreundete Ensembles, das...
Frische Milch gewünscht?
Unser Milchbauer in Heuchelheim hatte eine gute Idee. Tag und Nacht...
Die Farbnuancen des Meeres.
Formentera- meine große Liebe!
Diese Insel ist für mich ein kleines Paradies. Die kleine Schwester...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.