Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Doxa, die "Schmusekönigin"!

Wunderschöne blaue Augen!
Wunderschöne blaue Augen!
Heuchelheim | Doxa ist ca. vier Monate alt und ein sensibles Schätzchen auf vier Pfötchen! Sie ist extrem verspielt und eine außergewöhnlich liebenswerte Katze. Zunächst wird aus "Sicherheitsgründen" erst einmal jede Katze angefaucht- aber dann ist Doxa zu jedem Spielchen bereit. Menschen liebt sie über alles, läßt sich gerne umhertragen, schmust und wirft sofort "ihren kleinen Motor an"! Mit Federangeln und Bällchen kann man sie stundenlang beschäftigen. Ein kleiner Wildfang, wie junge Katzen es sein sollen. Neugierig wird jeder Winkel im Haus erforscht- und Höhenangst hat sie auch nicht! Wir suchen für sie ein "Traumzuhause", wenn möglich zu einer anderen Katze ihres Alters. www.tieroase-heuchelheim.com, Tabea.Kraehling@gmx.de, Tel. 06407/9065790

Wunderschöne blaue Augen!
Wunderschöne blaue Augen! 
Doxa ist eine Schönheit!
Doxa ist eine Schönheit! 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

"Blauäuglein" Gina und Gala! Die Geschwister ziehen nächste Woche in ihre neue Familie!
Als winzige Kätzchen wurden Gina und Gala mutterlos und fast...

Kommentare zum Beitrag

Tabea Krähling
321
Tabea Krähling aus Allendorf (Lumda) schrieb am 05.09.2012 um 06:40 Uhr
Doxa zieht heute Abend mit zwei anderen kleinen Kätzchen in ihr neues Zuhause. Dort darf sie zeigen, was für eine Schmusebacke sie ist.
Ilse Toth
33.269
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 05.09.2012 um 10:36 Uhr
Heißt das, dass Doxa zusammen mit den beiden Siamkindern vermittelt ist????????? Das wäre ja super!
Christine Weber
6.910
Christine Weber aus Mücke schrieb am 05.09.2012 um 13:31 Uhr
Diesen blauen Augen kann doch keiner widerstehen.
Ilse Toth
33.269
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 05.09.2012 um 13:46 Uhr
Ja, die drei Siamesen Kitten mischen als Trio ihr neues Heim auf! Das ist der "Lohn" der Tierschützer! Von der Strasse in die Tötungsstation, von spanischen Tierschützern heraus geholt, aufgepäppelt, für die Reise alle Vorbereitungen getroffen, aufgenommen von Krählings und alle schon bestens vermittelt. Wunderbar!
Christine Weber
6.910
Christine Weber aus Mücke schrieb am 05.09.2012 um 14:58 Uhr
Genauso wie mit Amazon. Wenn es doch immer so schnell und reibungslos ginge. Das wäre schön.
Ilse Toth
33.269
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 05.09.2012 um 15:20 Uhr
Es wäre schön, natürlich! Aber es spielt immer der Zufall eine große Rolle, welche Menschen was für ein Tier suchen. Es muss ja passen, damit es nicht ein "Schnellschuss" wird, und wir das Tier wieder zurück bekommen. Deshalb sollte kein Interessent böse sein, wenn wir von einer Vermittlung abraten und diese auch ablehnen.
Tabea Krähling
321
Tabea Krähling aus Allendorf (Lumda) schrieb am 05.09.2012 um 20:57 Uhr
Doxa, Selma und Paty halten jetzt zu Dritt Ihr neues Zuhause auf Trab!
Die Drei haben das große Los gezogen und sind so wunderbaren Katzenfans gezogen. Ich wünsche ihnen ein wundeschönes Katzenleben.
Ilse Toth
33.269
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 05.09.2012 um 21:26 Uhr
Ich freue mich so sehr für die Katzen, für die"Adoptiveltern", die wirklich tolle Katzen bekommen haben und für Sie, liebe Frau Krähling, dass das Trio so ein Glück hatte und zusammen bleiben durfte!
Weiß es Gema schon?
Tabea Krähling
321
Tabea Krähling aus Allendorf (Lumda) schrieb am 05.09.2012 um 21:32 Uhr
Ja Gema weiß es schon. Ich bin mir sicher, dass auch sie ausgesprochen glücklich ist. Jetzt haben wir noch einen stattlichen Charakterkater zu vermitteln. Aber auch da werden wir ein geeignetes Zuhause finden.
Christine Weber
6.910
Christine Weber aus Mücke schrieb am 06.09.2012 um 10:08 Uhr
Ich habe mich immer an diese Vorgaben gehalten. Dass das mit Lucie und mit Prinz daneben ging, tut mir leid. Aber man kann den Menschen nur bis vor die Stirn gucken und leider nicht dahinter. Sonst würden Fehlgriffe nicht vorkommen.
Ilse Toth
33.269
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 06.09.2012 um 11:42 Uhr
Das stimmt, Frau Weber. Wenn Menschen etwas wollen, zeigen sie sich von ihrer "Schokoladenseite". Die Vermittlung von Hunden ist schwieriger als die von Katzen. Warum weiß ich auch nicht, aber es war schon immer so. Sie machen eine excellente Vermittlung, wie alle unsere Pflegeplätze.
Christine Weber
6.910
Christine Weber aus Mücke schrieb am 06.09.2012 um 12:42 Uhr
Ich bemühe mich für meine Schützlinge die besten Plätze zu bekommen. Sie haben doch schon genug Schlimmes erlebt.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ilse Toth

von:  Ilse Toth

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Ilse Toth
33.269
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Ein "Kind" der Strasse!
Und es gibt sie doch, die Schutzengel für Tiere. Die kleine Katze,...
Gerettet!
Tausende von Katzen werden auf der Strasse geboren, unerwünscht ,...

Veröffentlicht in der Gruppe

Alle Tiere dieser Welt

Alle Tiere dieser Welt
Mitglieder: 19
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Ein "Kind" der Strasse!
Und es gibt sie doch, die Schutzengel für Tiere. Die kleine Katze,...
Gerettet!
Tausende von Katzen werden auf der Strasse geboren, unerwünscht ,...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Ein "Kind" der Strasse!
Und es gibt sie doch, die Schutzengel für Tiere. Die kleine Katze,...
Salzteigkunst kann Jahrzehnte überleben
Adventkalendertür Nummer 8
Heute habe ich eine Bastelanleitung für euch. Mit Salzteig kann man...
Gerettet!
Tausende von Katzen werden auf der Strasse geboren, unerwünscht ,...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.