Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

90. Schaeferfest in Hungen

Heuchelheim | am 1. bis zum 2 September steht Hungen wieder voll im Zeichen der Schaeferei. Die Stadt feiert zum 90. mal ihre Schaefer. Ein buntes Programm fuer die ganze Familie sorgt fuer Kurzweil. Sei es das Leistungshueten, der Schaeferlauf , der Festumzug oder der Verkaufsoffene Sonntag ,man kann einiges an diesen Tagen erleben. Border-collie zeigen ihre eigendliche Aufgabe , das Hueten, und auch die Schaefer zeigen ihr koennen in der Schafschur. In einer Ausstellung werden verschiedene Schafrassen vorgestellt. Natuerlich bekommt der Besucher auch die Moeglichkeit etwas leckeres vom Lamm zu versuchen. Am Samstag Abend wird ein Ballongluehen den Tag beenden. Am Sonntag soll der Festumzug den Abschluss im Festzelt einleiten. Die Traditionsreiche Veranstaltung hat ihren Ursprung bereits in den Zunfttagen des 14. Jahrhundert . Das erste Hungener Schaeferfest wurde 1922 unter dem Namen Schaeferfest gefeiert. Das volle Programm mit allen Zeitangaben finden sie unter
http://www.hungen.de/steckbrief-geschichte/schaeferfest/programm-schaeferfest/
Viel Spass beim Besuch der Schaeferstadt Hungen

Mehr über

Schafe (55)Markt (73)Hungen (580)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Gesamtschule Hungen spendet für den Tierschutz
"Tierschutz geht uns alle an und beginnt vor der eigenen Haustür"....
Hungen, Ausbildungsort für orientalische Trainerinnen
Von April bis November 2016 waren die Clubräume des Hungener Tanzclub...
Die Sieger der Mannschaftswertung
Heißer Asphalt und kühle Köpfe beim Kartslalom
Der letzte Vorlauf zur ADAC Hessen-Thüringen Meisterschaft im...
Bv Hungen 1 erobert Tabellenspitze der Verbandsliga
Ein sehr erfolgreiches letztes Wochenende verbrachten die Hungener...
Siegerehrung Herrendoppel - Bender/Krüger links - Wagner/Koska rechts
Hungener Badmintonspieler auf der Bezirksrangliste erfolgreich. Bender/Krüger und Koska/Wagner für Hessenrangliste qualifiziert
Am Sonntag den 28.08. fand das Badminton Bezirksranglistenturnier des...
Bild 1: Pflügen bis an den Asphalt. Da ist kein Platz mehr für Natur.
Zankapfel Feldwege
Hungener Grüne schlagen Treffen zwischen Landwirten und...
Neuzugang un neue Nummer 1 - Marc Flaig
Hungener Badmintonspieler vor Start in die Spielrunde
Nach einer anstrengenden und erfolgreichen Turniersaison starten am...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Nicole Freeman

von:  Nicole Freeman

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Nicole Freeman
7.266
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Adventkalendertür 10 2016
Heute habe ich ein Rezept für euch. Den weihnachtlichen Handkäse....
Tür Nummer 9 im Adventkalender 2016
Lied im Advent Immer ein Lichtlein mehr im Kranz, den wir...

Veröffentlicht in der Gruppe

Ausflugstipps

Ausflugstipps
Mitglieder: 52
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Eine Wacholderdrossel am Eisapfel
Für was sind Äpfel gut, wenn welche hängen bleiben!
Da wir im Verhältnis insgesamt bei uns ein gutes Apfeljahr hatten,...
Frost und kalte Nächte, da wachsen solche Eisformationen an der Salzböde, bei einer Fischtreppe so gesehen!
Frostige Zeiten an der Salzböde
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Adventkalendertür 10 2016
Heute habe ich ein Rezept für euch. Den weihnachtlichen Handkäse....
Tür Nummer 9 im Adventkalender 2016
Lied im Advent Immer ein Lichtlein mehr im Kranz, den wir...
Ein "Kind" der Strasse!
Und es gibt sie doch, die Schutzengel für Tiere. Die kleine Katze,...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.