Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Dünsberg Mountainbike Marathon 2012 in Biebertal

von Werner Gruberam 05.08.20121533 mal gelesen2 Kommentare
Alt und Jung auf dem Tandem unterwegs
Alt und Jung auf dem Tandem unterwegs
Heuchelheim | Am 05.08.2012 fand am Dünsberg die 6. Auflage des Mountainbike Marathons statt.

In diesem Jahr war das Rennen ein Bestandteil einer Rennserie und zwar gehört das Dünsbergrennen zum vierteiligen Rosbacher Bike-Challenge.

In der Nähe des Krumbacher Kreuzes konnte man auch dieses Jahr die Fahrerinnen und Fahrer an mehreren Stellen gut sehen und anfeuern. Oftmals geschah das Anfeuern auch in holländischer Sprache.

Am Krumbacher Kreuz kommen die Fahrer über einen Wiesenweg, überqueren die Straße, können sich an der Verpflegungsstation mit Bananen oder Getränken versorgen, bevor es zumindest für die 54 km Runde auf der asphaltierten Strecke steil bergan geht.

Kurze Zeit später kommen sie dann über die Rutsche wieder in halsbrecherischer Fahrt herunter.

Wer nicht ganz so wagemutig war, konnte auch dieses Jahr wieder die weniger steile Variante für die Fahrt bergab nehmen.

Die Ergebnisse des Rennens kann man zu gegebener Zeit im Internet unter www.duensberg-bike-marathon.de finden.

Alt und Jung auf dem Tandem unterwegs
1
Auf der Wiese beim Krumbacher Kreuz
Auf der Wiese beim Krumbacher Kreuz
Durch das hohe Gras
Auf der Wiese beim Krumbacher Kreuz
Auf der Wiese beim Krumbacher Kreuz
Bei der Verpflegungsstation
Noch ein Tandem
Das Fahrerfeld kommt den Berg hoch
Ein Zweikampf am Berg
Allein am Berg
Wieder eine kleine Gruppe am Berg
Fahrkünste sind auch am Ende der Rutsche in der Kurve gefragt
Dieser Fahrer kann am Ende der Rutsche sogar noch lächeln
Viele Zuschauer an der Rutsche

Mehr über

Dünsberg Mountainbike Marathon 2012 (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Annick Sommer
4.007
Annick Sommer aus Linden schrieb am 06.08.2012 um 22:21 Uhr
Dieses Jahr habe ich nicht daran teilgenommen - man kann ja nicht überall sein! - deshalb um so mehr DANKE für Ihren tollen Bericht!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Werner Gruber

von:  Werner Gruber

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Werner Gruber
2.355
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Krippenweg in Ober-Bessingen
Krippenweg 2016 in Ober-Bessingen
Im Licher Stadtteil Ober-Bessingen wurde am 27.11.2016 der Krippenweg...
Rathaus
Marburg b(u)y Night - 2016
Die 11. Auflage von Marburg b(u)y Night fand am 25.11.2016 statt....

Weitere Beiträge aus der Region

Tür Nummer 9 im Adventkalender 2016
Lied im Advent Immer ein Lichtlein mehr im Kranz, den wir...
Ein "Kind" der Strasse!
Und es gibt sie doch, die Schutzengel für Tiere. Die kleine Katze,...
Salzteigkunst kann Jahrzehnte überleben
Adventkalendertür Nummer 8
Heute habe ich eine Bastelanleitung für euch. Mit Salzteig kann man...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.