Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Was ein Herdenschutzhund so alles um die Ohren hat!

Schnell mal durchzählen, ob alle da sind!
Schnell mal durchzählen, ob alle da sind!
Heuchelheim | Unsere Wanda hat wieder einmal alle Pfoten voll zu tun. Bis die Brahma Kücken aus dem "Gröbsten heraus" sind und ins Freigehege können, sind sie in einem Raum sicher vor Vögeln , Mardern oder Füchsen untergebracht. Wanda hat entschieden, auf die kleinen Hühnchen und Hähnchen aufzupassen. Sie liegt täglich bei den Winzlingen und schaut nach dem Rechten. Schließlich muss ja alles seine Ordnung haben und als guter Herdenschutzhund möchte sie die Kontrolle nicht verlieren. Die Kücken betrachten den Hund als ihre Mama, vor der man keinerlei Scheu haben muss.
Zur Zeit sind auch acht Welpen in der Praxis meiner Tochter. Die kleinen Hunde haben nichts mit der Tieroase zu tun und sind nicht über uns zu vermitteln!!
Nun muss sich Wanda ihre Zeit gut einteilen, denn auch die winzigen Hundchen darf man als Beschützer nicht aus den Augen lassen. Und das alles bei den warmen Temperaturen! Da hängt der armen Wanda schon mal weit die Zunge aus dem Hals! Abends, nach vollbrachter Arbeit, ist Wanda hundemüde und möchte nur noch ihre Ruhe haben. Da sollen doch gefälligst die Zweibeiner mal die Wache übernehmen! Ich finde diese Geschichte so nett, dass ich den Tierfreunden mit den Bildern eine kleine Freude machen wollte. www.tieroase-heuchelheim.com

Schnell mal durchzählen, ob alle da sind!
Lauft nur nicht so weit auseinander, ich muss den Überblick behalten.
Moment mal, da fehlen doch zwei Weiße!
Keine Angst vor großen Tieren!
Alles, was in meinem Maul ist gehört mir!
Oh Ihr Plagegeister!
Wird ja auch Zeit, dass der Mensch da mal ein bißchen hilft!
Wie gut, ich bin entlastet!
Ach guck mal da, fünf Minuten aufpassen und schon k.o. ! ;-)

Mehr über

Herdenschutzhund Wanda (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Jutta Skroch
11.635
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 26.07.2012 um 22:25 Uhr
Deine Bildergeschichte ist köstlich, gleich zweimal Ersatzmama spielen, das ist Stress hoch zehn.
Nicole Freeman
7.266
Nicole Freeman aus Heuchelheim schrieb am 27.07.2012 um 07:13 Uhr
;-) ist die wanda im stress. ich denke der grosse hund hat auch ein grosses herz fuer kleine tiere.
Ilse Toth
33.270
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 27.07.2012 um 11:11 Uhr
Wanda hat alle guten Eigenschaften eines Herdenschutzhundes. Was auf "ihrem" Grundstück ist, betrachtet sie als ihr Eigentum, dass sie zu bewachen hat.
Erwachsene Hunde, die sie nicht von Welpenalter an kennt, duldet sie nicht mehr in ihrem Revier. Auf Spaziergängen spielt sie mit allen Hunden.
Nicole Freeman
7.266
Nicole Freeman aus Heuchelheim schrieb am 28.07.2012 um 06:48 Uhr
shinuk hatte einmal eine herdenschutzhuendin als freundin. wen sie nicht nachhause lassen wollte musste auch erst ueberzeugungsarbeit leisten in form von kuscheln. sie war ein kangal. ein toller hund. wer am zaun vom chef abgeholt wird darf rein und kinder werden mit dem grossen kopf und brustbereich sanft auf der wiese gehalten. da haette keiner ein kind einfach so mitgenommen. waren alle ihre schutzbefohlenen. ihre menschenkinder durften alles mit ihr machen.
Ilse Toth
33.270
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 28.07.2012 um 11:47 Uhr
Genau so ist es Nicole!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ilse Toth

von:  Ilse Toth

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Ilse Toth
33.270
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Ein "Kind" der Strasse!
Und es gibt sie doch, die Schutzengel für Tiere. Die kleine Katze,...
Gerettet!
Tausende von Katzen werden auf der Strasse geboren, unerwünscht ,...

Weitere Beiträge aus der Region

Dünsberg-Wetter heute
Der heutige Samstag war wieder mal ein interessanter Wettertag. Eine...
Auch die Landrätin war mit Ihrem Mann an unserem Stand.
Katzenreich e.V. auch in diesem Jahr wieder auf dem Gießener Weihnachtsmarkt
Auch in diesem Jahr ist Katzenreich e.V. wieder mit einem Stand beim...
Adventkalendertür 10 2016
Heute habe ich ein Rezept für euch. Den weihnachtlichen Handkäse....

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.