Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Abendbrotzeit!

Mümmel Mümmel! ;-)
Mümmel Mümmel! ;-)

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Es ist kalt und pünktlich zur Stunde der Wintervögel kommen diese Schwanzmeisen an die Futterplätze. Ab heute kann über das Wochenende die heimische Vogelschar gezählt werden!
Sie kommen langsam wieder an den Futterplatz
Bei so viel Quatsch wird einem ja übel!
Neujahrs- Schnappschuss: Die Magdalenenkapelle Amöneburg

Kommentare zum Beitrag

Ingrid Wittich
19.362
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 15.07.2012 um 18:34 Uhr
Wo ist das denn? In eurem Garten?
Ilse Toth
34.042
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 15.07.2012 um 18:36 Uhr
Um Himmels Willen, Ingrid! ;-)
Nein, in der Wieseck Aue! Die ließen sich überhaupt nicht stören, obwohl unser Hund Jolly mehr als interessiert war!
Ingrid Wittich
19.362
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 15.07.2012 um 18:38 Uhr
Das wäre auch nicht so toll, die im Garten zu haben. Die fressen dann alles kahl, so niedlich sie auch sind.
Ilse Toth
34.042
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 15.07.2012 um 20:12 Uhr
Genau! Und sie buddeln riesige Bauten!
Walter Döring
566
Walter Döring aus Gießen schrieb am 15.07.2012 um 20:34 Uhr
Dann haben die LaGa Buddeler weniger zu tun. Was mir heute schon einen Schrecken einjagt, dass die Karnickel bis zur LaGa verschwinden müssen, auf welche Art und Weise auch immer.
Ilse Toth
34.042
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 15.07.2012 um 22:34 Uhr
Ich hoffe , dass die Tiere die Möglichkeit finden, einen neuen Unterschlupf zu finden.
Die Kaninchen sind Menschen gewöhnt, sie werden sich nicht vertreiben lassen.
Andrea Mey
10.166
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 18.07.2012 um 23:52 Uhr
Die sind ja wirklich niedlich!!!
Ilse Toth
34.042
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 19.07.2012 um 13:04 Uhr
Noch gibt es viele Kaninchen in der Wieseck Aue! Wenn der Raubauck weiter geht, werden sie auch heimatlos.
Andrea Mey
10.166
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 19.07.2012 um 13:34 Uhr
Dann wird die Geschichte "Watership down" bittere Wahrheit werden.
Ein sehr empfehlenswertes Buch von Richard Adams
(dt. Titel: Unten am Fluss).
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ilse Toth

von:  Ilse Toth

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Ilse Toth
34.042
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Kleiner Wicht auf Wohnungssuche!
Der kleine Yorkshireterrier ist fünf Jahre alt. Er lebt momentan mit...
Hundeopi sucht letztes Zuhause!
Miniyorkshireterrier Rudi ist ein "Eigenbrödler"! Er geht nicht gerne...

Veröffentlicht in der Gruppe

Alle Tiere dieser Welt

Alle Tiere dieser Welt
Mitglieder: 19
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Basstölpel auf Helgoland
Der Basstölpel ist ein Ruderfüßer und gehört zur Familie der Tölpel....
Kleiner Wicht auf Wohnungssuche!
Der kleine Yorkshireterrier ist fünf Jahre alt. Er lebt momentan mit...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Kleiner Wicht auf Wohnungssuche!
Der kleine Yorkshireterrier ist fünf Jahre alt. Er lebt momentan mit...
Hundeopi sucht letztes Zuhause!
Miniyorkshireterrier Rudi ist ein "Eigenbrödler"! Er geht nicht gerne...
Heuchelheimer Chöre unter Leitung von Kurt Stiem
"Musik liegt in der Luft": Heuchelheimer Chöre "Singen im Grünen"
Die Kinzenbacher und Heuchelheimer Gesangvereine veranstalten seit...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.