Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Eine kleine Katzengeschichte, vermittelt

Vier von sechs süßen Katzenbabys
Vier von sechs süßen Katzenbabys
Heuchelheim | Wie fast alle Katzen haben auch diese Katzenbabys ihre ganz eigene Geschichte. Immer wieder tauchen Katzen bei Menschen auf und sorgen für Überraschungen. So auch in diesem Fall, in dem eine Katze im Frühjahr in den Garten von Tierfreunden spazierte und um Futter bettelte. Nachdem sie einige Wochen gefüttert wurde, brachte sie Ende April ihre Babys unter einem Busch neben der Eingangstreppe zur Welt. Bevor man sich von dieser Überraschung erholen und überlegen konnte, was man unternehmen könne, trug die Katzenmutter ihre Babys in ein nicht auffindbares Versteck, kam aber weiterhin täglich zum Fressen. Erst sechs Wochen später brachte sie ihre sechs Babys mit zur Futterstelle. Umgehend wurde der Tierschutzverein um Hilfe gebeten, da man sich schon viele Sorgen und Gedanken um die kleinen Kätzchen gemacht hatte. Die Katzenfamilie wurde umgehend auf einer der Pflegestellen untergebracht und dort weiterhin versorgt. Mittlerweile konnte die Mutterkatze kastriert zurückgebracht werden, um bei den Katzenfreunden zu bleiben. Die kleinen Racker warten nun auf liebevolle Zweibeiner, die ihnen ein neues Zuhause schenken.
Info: Tel. 06408/62590
www.tierfreund-lich.de

Vier von sechs süßen Katzenbabys
Vier von sechs süßen... 
 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Peter, Pebbles und Paul
TierfreundLich’s Kinderstube
Unsere 10 Wochen alten Katzenbabys "Pebbles", "BamBam", "Peter" und...

Kommentare zum Beitrag

Simone Linne
5.040
Simone Linne aus Gießen schrieb am 21.06.2012 um 16:59 Uhr
na, die dürften ja wohl rasch vermittelt werden, die sind sooo niedlich!
Ilona Kreiling
2.219
Ilona Kreiling aus Heuchelheim schrieb am 21.06.2012 um 21:10 Uhr
Das wollen wir doch hoffen, Frau Linne. Es sind auch ausgesprochen liebe Kätzchen.
Ilse Toth
33.256
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 21.06.2012 um 22:39 Uhr
Viel Glück der kleinen Rasselbande!
Karsten Brunda
337
Karsten Brunda aus Lich schrieb am 23.06.2012 um 11:56 Uhr
Ich hoffe sie finden schnell neue Dosenöffner!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ilona Kreiling

von:  Ilona Kreiling

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Ilona Kreiling
2.219
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Ihr geht es gut
Weltkatzentag
Julchen ist eine glückliche Katze, der es gut geht, Geborgenheit,...
Ich wünsche allen Leser und Bürgerreportern schöne Ostertage
Frohe Ostern

Weitere Beiträge aus der Region

Tür Nummer 3 des Adventkalender 2016
Ein Gedicht zum eventuell lernen. Knecht Ruprecht von Theodor...
Ein Viererpack zum Verlieben!
Ungeplant waren sie, die süßen Minimiezen! Ein...
2. Dezember 2016 Türchen Nummer 2
Der Weihnachtsmarkt Adventwochenende, Zeit für den...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.