Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Gerettet- denn es gibt sie, die Schutzengel, auch für Tiere!

Czipi in der Tötungsstation
Czipi in der Tötungsstation
Heuchelheim | Czipi ist ein junger Rüde, geboren im ländlichen Raum von Ungarn. Er war seinem Herrchen nicht wachsam genug. Er konnte ihn noch so prügeln, er blieb freundlich und wurde immer demütiger. Als bei den heftigen Schlägen mit einem Knüppel die Knochen brachen, wurde der Hund in die Tötungsstation von Budapest gebracht. Unversorgt wurde er mit einem Oberschenkelhalsbruch und einem Bruch des Carpalgelenkes in die Box der Auffangstation gelegt. Wir wissen nicht, wie lange er dort vegetierte. Als eine große Tierfreundin bei einem Besuch in dieser Station den Hund entdeckte, stand er abgemagert vor ihr. Er wedelte und streckte seine Nase durch die Gitter. Sie ließ sich von einem Angestellten die Lebensgeschichte von Czipi erzählen. Die Dame konnte nicht anders, sie nahm den Hund mit. Sie bat uns um Aufnahme, Versorgung und Vermittlung des geschundenen Tieres. Die ersten Untersuchungen sind abgeschlossen. Er wird noch einem Spezialisten vorgestellt, der entscheidet, ob operiert werden kann. Czipi kann laufen, wenn auch etwas unbeholfen. Schon nach kurzer Zeit hat er zu seinem Pflegefrauchen Vertrauen aufgebaut. Das verhärmte Gesichtchen hat einen ganz anderen Ausdruck bekommen. Er schaut freudig, nimmt regen Anteil an seiner Umgebung und spielt mit den anderen Hunden. Hunde sind wunderbare Geschöpfe. Trotz der schlimmen Erfahrungen, die er machen musste, ist seine Liebe zu den Menschen ungebrochen. Wir hoffen sehr, dass eine Familie ihr Herz und ihr Heim für den Hund öffnet und ihm ein schönes Zuhause schenkt. Wir werden ihn noch eine Zeit betreuen, bis alle notwendigen, medizinischen Untersuchen und evtl. Operationen abgeschlossen sind. Aber wenn Sie den tapferen Hundebub kennen lernen möchten, dann freuen wir uns auf Ihren Anruf. Tel. 0641/65960, iluja@gmx.de, www.tieroase-heuchelheim.de

Czipi in der Tötungsstation
Czipi in der... 
Gibt es noch Hoffnung für ihn?
Gibt es noch Hoffnung... 
Geschafft, er ist in Deutschland
Geschafft, er ist in... 
Czipi kann "lachen"
Czipi kann "lachen" 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Achtung! Hund ist wieder zu Hause
Bella ist entlaufen am 01.01.2017 um 0:09 Uhr im Uferweg in Gießen....
Connor's Welt steht plötzlich und erwartet auf dem Kopf!
DRINGEND!! Connor, geb. am 12.03.2007 , sucht dringend eine...
Mensch und Hund im Einklang mit der Natur
Ein echtes Herzchen Gasthund Lissi
NUKA möchte die Welt entdecken!
Nuka ist ca. 2 Jahre alt und wohnt momentan zur Pflege in Gießen. Der...
Da lege ich mich extra vor die Küchentür und was soll ich sagen, nix gab es von dem Menschenessen. Was hat es gut geduftet.

Kommentare zum Beitrag

Ilse Toth
34.220
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 29.01.2009 um 22:43 Uhr
Czipi ist bei der jungen Frau , die ihn gerettet hat. Sie wird mit aller Kraft versuchen, ihn für immer zu behalten. Sollten Operationen notwendig sein, wird sie finanziell unterstützt werden.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ilse Toth

von:  Ilse Toth

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Ilse Toth
34.220
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Geschäftiges Leben in unserem Garten!
Wenig Vögel gab es zur kalten Jahreszeit. Jetzt ist reger Flugverkehr...
Steinperfer Runde!
In der Zeitung liest man immer wieder von schönen Wanderwegen, die...

Veröffentlicht in der Gruppe

Hund - Katze - Maus

Hund - Katze - Maus
Mitglieder: 44
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Mensch und Hund im Einklang mit der Natur
Sonntagskind, 9.4. vormittags
Zwei Widder auf der Lahninsel
Ungewöhnlich ist es auf jeden Fall, dass ein Schwanen- und...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Sogar zwei Junge sitzen im Nest
Erfolgreicher Horstbau
Gestern war ich endlich wieder einmal im Bingenheimer Ried. Ich...
Sie formieren sich
Mutige Ente
Gestern war ich im Bingenheimer Ried und konnte einen dramtischen...
Farbenrausch im Botanischen Garten Marburg
Die Rhododendronblüte ist zur Zeit in vollem Gange und zum Teil auch...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.