Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Ein Spaziergang durch unseren Garten!

Wer weiß, wie dieses große Insekt heißt?
Wer weiß, wie dieses große Insekt heißt?
Heuchelheim | Nach den zum Teil heftigen Regenfällen der letzten Tage "explodieren" die Pflanzen im Garten. Heute hatte ich Lust auf eine "Gartenexkursion"! Auch im eigenen Garten kann man viele Schönheiten entdecken. Besonders das große, mir völlig unbekannte Insekt hat meine Aufmerksamkeit geweckt. Laut brummend flog es auf der Blumenwiese von Blüte zu Blüte und ließ sich nicht stören. Am Teich quakten die Frösche um die Wette. Kaum pirschte ich mich jedoch an, sprangen sie mit einem lauten Platscher von den Seerosenblättern ins Wasser. Kamerascheue Hüpfer! Vor einigen Jahren hat mein Mann einen kleinen Teich mit einem Wasserlauf angelegt, welche durch eine Pumpe angetrieben wird. Hier ist die Kinderstube der Molche, die man gut beobachten kann. Das flache Wasser im Rundlauf ist für die Vögel eine Spiel- Tummel- und Badeplatz. Es gibt so viel zu beobachten und das muntere Treiben der Piepmätze ist ein schönes Bild. Es ist nicht so, dass wir von stechenden Plagegeistern belästigt werden , wenn wir abends am Teich sitzen. Dieser bietet Lebensraum für unendlich viele Bewohner. Wunderschöne Libellen haben hier einen Ort der Ruhe gefunden. Wir haben keine Fische im Teich. Es hat einige Jahre gedauert, bis der Teich seine jetzige "Lebensform'" erreicht hat. Das Warten hat sich gelohnt!

Wer weiß, wie dieses große Insekt heißt?
7
Die schwarze "Madonna"!
Klein und bildschön!
Unsere Blumenwiese
2
Das "Innenleben" einer Mohnblume
Sie blüht bei uns in rot und
in lila!
Diese schöne Pflanze wächst bei uns direkt an der Hauswand ind großer Anzahl in weiß und rötlich.
Zarte "Bällchen"!
Seit vielen Jahren wachsen diese Pflanzen "wild" in unserem Garten. Gerade kommt die gelbe Kerze hervor..
Sie sind giftig, aber wunderschön!
Besonders in weiß finde ich sie wunderschön.
Lilien sind wunderschöne Pflanzen.
Im "Bauch" der Lilie!
Viele Seerosen schmücken unseren Teich.
3
Der Teich ist ein Platz der Erholung- auch wenn die Frösche noch so laut quaken.
Mit viel Liebe und Geduld hat mein Mann einen Wasserlauf gebaut, der mittlerweile dich begrünt ist.
2
Die Kinderstube der Molche und Badewanne der Vögel.

Mehr über

Garten (465)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Man ist die dick man
Meisen
Hauptsächlich kann man in diesem Winter Meisen beobachten. Viele Blau...
Kleine Fliegen am Blumentopf: Trauermücken
Besonders im Winter, wenn Pflanzen in Innenräumen sowieso schon durch...
Von hier oben habe ich alles im Blick
Wie unterschiedlich ein Eichelhäher sein kann
Heute konnte ich zum ersten Mal in diesem Winter einen Eichelhäher in...
kurz vorm Abflug
Zum ersten Mal in diesem Winter
Heute habe ich noch zu später Stunde einen Kleiber in unserem Garten...
Hi, ich bin ein Waldbaumläufer
Seltener Gast in unserem Garten
Gestern hatte ich das große Glück wieder einmal einen Waldbaumläufer...
Mit dem Frühling kommt der Mehltau
Mit den ersten Sonnenstrahlen und milderen Temperaturen im Frühling...
Der kleine Piepmatz friert
Rotkehlchen

Kommentare zum Beitrag

Andrea Mey
10.163
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 15.06.2012 um 23:53 Uhr
Ilse, Euer Garten ist traumhaft schön, vor allem der hintere Teil mit dem Teich und dem Wasserlauf.
Das hätte ich auch gerne in meinem Garten, aber man muß ja auch das "richtige Händchen" dafür haben und es muß alles gepflegt werden...
Da freue ich mich auf den nächsten Besuch bei Euch, wenn ich die Schönheit Eures Gartens wieder geniessen kann!!!
Bernd Zeun
9.853
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 15.06.2012 um 23:59 Uhr
Ja, da wirst du noch einiges zum Fotografieren finden, Ilse.
Andrea Mey
10.163
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 16.06.2012 um 00:01 Uhr
Das auf jeden Fall!!!
Dann brauchen wir nur noch jemanden, der uns die Fauna und Flora in diesem wirklich herrlichem Garten auch erklären kann...
Bernd Zeun
9.853
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 16.06.2012 um 00:08 Uhr
Google.
Andrea Mey
10.163
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 16.06.2012 um 14:01 Uhr
Ich dachte da eher an einen aktiven Bürgerreporter, der viel mit dem Fahrrad unterwegs ist und sich bestens in der Natur auskennt...
Ilse Toth
34.032
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 16.06.2012 um 17:15 Uhr
Hallo Andrea, wir sehen uns ja am kommenden Wochenende. Hoffentlich ist schönes Wetter und wir können im Garten auf "unsere Hunde und Katzen" warten.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ilse Toth

von:  Ilse Toth

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Ilse Toth
34.032
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Menschen mit großem Herzen gesucht!
Katze Anna ist zwölf Jahre alt. Sie hat die letzte Zeit mit ihrem...
Kutschkugel Hector!
Hector ist ein "gestandener" Kater von ca. zwei Jahren. Er hat ein...

Veröffentlicht in der Gruppe

Alle Tiere dieser Welt

Alle Tiere dieser Welt
Mitglieder: 19
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Ich bin der König der Lüfte
Two old ladies
diese beiden reizenden und entzückenden älteren Hundemädchen heißen...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Heuchelheimer Chöre unter Leitung von Kurt Stiem
"Musik liegt in der Luft": Heuchelheimer Chöre "Singen im Grünen"
Die Kinzenbacher und Heuchelheimer Gesangvereine veranstalten seit...
Wolkenscheinwerfer
Gerade soeben, rein zufällig und zur richtigen Zeit aus dem Fenster...
Ein dunkeler Schatten legt sich über den Bodensee
Heftiger Schneesturm in der Bodenseeregion
Am Mittwoch Vormittag zog sich der Himmel von Norden her rasch zu und...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.