Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

"Glückwunsch altes Haus" die Liebigschule Gießen wird 175.Jahre alt,die Jubiläumsshow

Die Jubiläumsshow der Liebigschule Giessen:"Glückwunsch altes Haus"
Die Jubiläumsshow der Liebigschule Giessen:"Glückwunsch altes Haus"
Heuchelheim | Am vergangenen Dienstag den 28.02.2012 und Mittwoch den 29.02.2012 fand jeweils von 19.00 bis 21.30 die Jubiläumsshow der Liebigschule statt. Als Ort für diese Veranstaltung suchte das Gymnasium ganz bewusst die Kongresshalle Gießen aus. Verschiedenste Klassen aber auch AGs trugen Stücke vor wie zB. "Aktive Pause". Aber auch den Schwerpunkt Musik ließ die Liebigschule Gießen nicht aus und trat mit Chören auf. Kurz vor dem Schluss war dann noch ein Jongleur da der die Leute faszinierte. Ausserdem wurde die Show von 2 Lehren durchgehend Moderiert. LS.Net das Filmteam der Liebigschule Gießen war auch da und filmte und Interviewte. Die Videos des Filmteams werden zurzeit noch geschnitten aber in kürze auf www.liebigschule-giessen.de hochgeladen.

Die Jubiläumsshow der Liebigschule Giessen:"Glückwunsch altes Haus"
Die Jubiläumsshow der... 
Die Jubiläumsshow der Liebigschule Giessen:"Glückwunsch altes Haus"
Die Jubiläumsshow der... 
Die Jubiläumsshow der Liebigschule Giessen:"Glückwunsch altes Haus"
Die Jubiläumsshow der... 
Die Jubiläumsshow der Liebigschule Giessen:"Glückwunsch altes Haus"
Die Jubiläumsshow der... 
Auch im Flur der Kongresshalle wurde für Musik gesorgt
Auch im Flur der... 
Die Jubiläumsshow der Liebigschule Giessen:"Glückwunsch altes Haus"
Die Jubiläumsshow der... 
Die Jubiläumsshow der Liebigschule Giessen:"Glückwunsch altes Haus"
Die Jubiläumsshow der... 
Die Jubiläumsshow der Liebigschule Giessen:"Glückwunsch altes Haus"
Die Jubiläumsshow der... 

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Ilse Toth
33.716
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 03.03.2012 um 17:31 Uhr
Interessanter Bericht!
Christian Momberger
10.854
Christian Momberger aus Gießen schrieb am 07.04.2012 um 23:07 Uhr
Tolle Bilderserie und schöner Bericht, Walter. Glückwunsch der Lio zu ihrem Jubiläum!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Walther Süßkind

von:  Walther Süßkind

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Walther Süßkind
1.138
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
14. Heuchelheimer Mitternachtslauf
Bestandteil des Mittelhessen-Cups - 10 Kilometer auch als 4er Staffel...
Sehenswerte Futsalturniere bei der TSF Heuchelheim
Am Samstag, den 16.01. fanden in der Sporthalle in Heuchelheim die...

Veröffentlicht in der Gruppe

Liebigschule Giessen

Mitglieder: 2
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Politik-Moderator Luca Manns begrüßt die Oberbürgermeisterin.
Interview mit OB Grabe-Bolz
Am 21.03.2013 ging es weiter: LS.NET, das Schülerfilmteam der...
Die Jubiläumsshow der Liebigschule Giessen:"Glückwunsch altes Haus"
"Glückwunsch altes Haus" die Liebigschule Gießen wird 175.Jahre alt,die Jubiläumsshow
Am vergangenen Dienstag den 28.02.2012 und Mittwoch den 29.02.2012...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Die Bambinos des HCV
Kräppelnachmittag bei den Landfrauen Lahntal/Heuchelheim
In der vergangenen Woche trafen sich – wie auch in den vergangenen...
Springerzug in Herbstein am Rosenmontag 2017
Springerzug in Herbstein am Rosenmontag 2017
Am Rosenmontag fand in Herbstein im Vogelsberg wieder der...
v.links Jutta Skroch, Walter Döring, Peter Herold, Tara Bornschein, Iris Reuter, Jörg Jungbluth, Irmtraut Gottschald, Klaus Viehmann, Birgit Hofmann-Scharf und Andrea Mey
Treffen der Bürgerreporter zum gemeinsamen Frühstück
Ein gemeinsamer Termin war gefunden und das Teffen konnte...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.