Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Was hat man diesem Hundchen angetan?

Mißtrauisch!
Mißtrauisch!
Heuchelheim | Unsere spanischen Tierschutzfreunde baten uns um Aufnahme von Püppi, einer kleinen Mischlingshündin. Sie lebte in Unrat und Dreck, angebunden an einer schweren Metallkette an einem alten Faß. Unregelmäßig wurde sie gefüttert. Kein gutes Wort, dafür umso mehr Tritte und Schläge. Zweimal im Jahr bekam sie Welpen, über deren Verbleib auch die Nachbarn nichts in Erfahrung brachten. Püppi war bei Aufnahme panisch, wenn sich ihr ein Mensch näherte. Sah sie keine Fluchtmöglichkeit, biss sie wild um sich und schrie jämmerlich. Auf ihrer Pflegestelle hat sie nach Wochen der Angst nun Ruhe gefunden. Ihrem Pflegefrauchen gegenüber hat sie Vertrauen gefaßt und läßt sich sogar auf den Arm nehmen. Mit den vorhandenen Hunden und Katzen ist sie freundlich. Püppi hat gelernt an der Leine zu gehen und zeigt endlich auch Freude beim Spaziergang. Ob sie jemals ein offener Hund wird, das vermögen wir nicht zu sagen. Wir suchen für sie Menschen mit viel Geduld und Einfühlungsvermögen. Kinder sollten nicht in der Familie sein, ein sicherer Hund wäre von Vorteil. Wer gibt Püppi eine Chance auf behütetes Leben? www.tieroase-heuchelheim.com, iluja@gmx.de, Tel. 0641/65960

Mißtrauisch!
Mißtrauisch! 
Demütig!
Demütig! 
Sehr langsam taut Püppi auf.
Sehr langsam taut Püppi... 
Mit Leckerchen kann man Püppi bestechen.
Mit Leckerchen kann man... 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Beckham - mit Abschiedsbrief vorm Tierheim ausgesetzt
Beckham ist ein lieber kleiner Schatz, aufgeschlossen, sehr...
Lotti sucht dringend ein Zuhause !
SOS für Bulgariens Hunde
Das Tierheim der deutsch-bulgarischen Straßentier Nothilfe muss...
Pekinese-Mix sucht tolles Zuhause!
MOMO sucht seine Familie! Er kam aus Ungarn zu uns nach Gießen zur...
Labrador Mischling sucht seine Menschen!
Labrador Mix Sam , im Juni 2012 geb , ist ein kastrierter Rüde der...
FLO sucht ihr Zuhause!
Flo ist im Jan 2016 geboren und kam im September nach Gießen zur...
ADALIE, ca. 2-3 Jahre, sucht ein Zuhause
ADALIE, Hündin, kastriert, ca. 2 - 3 Jahre, Schulterhöhe 57 cm,...

Kommentare zum Beitrag

Christine Weber
6.910
Christine Weber aus Mücke schrieb am 26.02.2012 um 09:34 Uhr
Was tun diese Barbaren den Tieren nur an. Püppi erinnert mich sehr an Lisetta. Nur das Lisettchen nicht beißt. Aber panisch ist sie immer noch, wenn jemand auf sie zugeht. Es ist schlimm, ganz schlimm, was diese Tiere in jungen Jahren alles erleben müssen. Püppi ist so ein hübsches, kleines Mädchen.
Jenny Burger
1.588
Jenny Burger aus Buseck schrieb am 01.03.2012 um 09:10 Uhr
Manchmal scheint es nicht zu ertragen.
Christine Weber
6.910
Christine Weber aus Mücke schrieb am 01.03.2012 um 09:35 Uhr
Es ist gut, dass die Tiere nicht reden können. Vieles könnte man vielleicht wirklich nicht ertragen. Allein das Verhalten der Tiere spricht Bände.
Andrea Mey
9.759
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 01.03.2012 um 22:54 Uhr
Ein niedliches Hündchen!
So ein Hündchen gehört auf den Schoß und nicht an die Kette!
Hoffentlich findet die süsse Püppi bald ein schönes zu Hause, wo man sie lieb hat und sie nicht nur auf den Schoß nimmt sondern ihr auch zeigt, dass das Leben schön sein kann...
Ilse Toth
33.270
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 10.04.2012 um 10:44 Uhr
Püppi hat ein wunderschönes Zuhause bei verständigen Menschen gefunden.
Jenny Burger
1.588
Jenny Burger aus Buseck schrieb am 10.04.2012 um 10:49 Uhr
Schöööne Nachricht. Alles Gute Püppi :-)
Ilse Toth
33.270
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 10.04.2012 um 11:17 Uhr
Das Ehepaar hatte vor 15 Jahren ein Hundchen aus dem Tierheim, was ein Ebenbild von Püppi war und auch aus Spanien kam. Das lange Warten hat sich gelohnt!
Christine Weber
6.910
Christine Weber aus Mücke schrieb am 10.04.2012 um 13:19 Uhr
Irgendwie hat man immer den Eindruck, dass diese traumatisierten Hunde auf "ihre" Menschen warten und dann sich ganz schnell einleben. Alles Gute kleine Püppi.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ilse Toth

von:  Ilse Toth

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Ilse Toth
33.270
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Ein "Kind" der Strasse!
Und es gibt sie doch, die Schutzengel für Tiere. Die kleine Katze,...
Gerettet!
Tausende von Katzen werden auf der Strasse geboren, unerwünscht ,...

Veröffentlicht in der Gruppe

Alles für die Katz

Alles für die Katz
Mitglieder: 33
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Hallooo, jemand da unten?
Ein "Kind" der Strasse!
Und es gibt sie doch, die Schutzengel für Tiere. Die kleine Katze,...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Ein "Kind" der Strasse!
Und es gibt sie doch, die Schutzengel für Tiere. Die kleine Katze,...
Salzteigkunst kann Jahrzehnte überleben
Adventkalendertür Nummer 8
Heute habe ich eine Bastelanleitung für euch. Mit Salzteig kann man...
Gerettet!
Tausende von Katzen werden auf der Strasse geboren, unerwünscht ,...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.