Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

"Notfellchen" Amy und Minou!

Minou und Amy
Minou und Amy
Heuchelheim | Die Lebensgeschichte der Katzen ist alles andere als schön. Sie lebten unter unwürdigen Verhältnissen in einem Haushalt, wo die Menschen jeglichen Sinn für Ordnung verloren hatten. Die verwahrlosten Maine Coon Mischlinge wurden in einem schlechten Allgemeinzustand in ein Tierheim eingewiesen. Die schüchternen Katzen reagierten mit Angst und verkrochen sich. Dennoch wurden sie von einer jungen Frau adoptiert, die ihr Herz an die beiden hübschen Katzen verloren hatte. Mit viel Geduld und Einfühlungsvermögen gewann sie langsam das Vertrauen der verstörten Katzen. Amy und Minou verloren allmählich ihre Angst, faßten Vertrauen zu ihrem Frauchen und begannen ihr Leben zu genießen. Minou ist inzwischen offen gegenüber fremden Menschen, Amy hat die Angst noch nicht ganz abgelegt, ist aber auf einem guten Weg. Durch eine andere Arbeitsstelle sind die Katzen nun 12 Stunden am Tage alleine. Das ist zu viel für sie! Sie fangen an, wieder unglücklich zu werden. Aus Verantwortung gegenüber den Tieren bat die junge Frau um Hilfe. Sie möchte ihre Katzen in geduldige , liebevolle Hände abgeben. Zu Menschen, die mehr Zeit haben für Amy und Minou. www.tieroase-heuchelheim.com, iluja@gmx.de, Tel. 0641/65960

Minou und Amy
Minou und Amy 
Amy
Amy 
Amy
Amy 
Minou
Minou 
Ninou
Ninou 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Lilly
Menschenbezogen und verschmust ... - VERMITTELT -
Die entzückenden Schwestern Lilly und Nala (4 Jahre) suchen gemeinsam...
Perser-Dame Lissy
Lissy ist eine 9-jährige Perserkatze. Sie ist kastriert, geimpft,...
Einäugig ja, stört es sie? NEIN!
Unsere Minka ist eine liebe Katzendame und zwischen 2 und 2,5 Jahre...
mit meinem Lenny
graues Schmusemädchen auf Wohnungssuche
Wer möchte diesen kleinen Schatz von der Tieroase Heuchelheim zu sich...

Kommentare zum Beitrag

Christine Weber
7.207
Christine Weber aus Mücke schrieb am 11.02.2012 um 08:49 Uhr
Das sind ja zwei hübsche Katzen. Vor allem die grünen Augen der kleinen Amy sind faszinierend. Hoffentlich finden sie ein neues schönes Plätzchen mit viiiiiiiel Zeit zum Schmusen. Das sei ihnen wirklich gegönnt.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ilse Toth

von:  Ilse Toth

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Ilse Toth
34.566
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Drei Kilo geballte Lebensfreude!
Der braune Kevin und seine "bunte" Schwester Kiara sind Mininundchen!...
Thai Siam Ballerina!
Ballerina wurde auf der Strasse in keinem guten Zustand gefunden. Die...

Veröffentlicht in der Gruppe

Alles für die Katz

Alles für die Katz
Mitglieder: 33
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Thai Siam Ballerina!
Ballerina wurde auf der Strasse in keinem guten Zustand gefunden. Die...
Unser süßes Liebespärchen!
Eigentlich sollte man denken, dass ein Kater namens Zeus ein...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Frau Leinweber auf dem Weg zur AWO
Sommerfest in der AWO Lollar - Zauberklang als Überraschung
Am Samstag, den 19.08.2017 fand in dem Alten-und Pflegeheim der AWO,...
Drei Kilo geballte Lebensfreude!
Der braune Kevin und seine "bunte" Schwester Kiara sind Mininundchen!...
Thai Siam Ballerina!
Ballerina wurde auf der Strasse in keinem guten Zustand gefunden. Die...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.