Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

"Notfellchen" Amy und Minou!

Minou und Amy
Minou und Amy
Heuchelheim | Die Lebensgeschichte der Katzen ist alles andere als schön. Sie lebten unter unwürdigen Verhältnissen in einem Haushalt, wo die Menschen jeglichen Sinn für Ordnung verloren hatten. Die verwahrlosten Maine Coon Mischlinge wurden in einem schlechten Allgemeinzustand in ein Tierheim eingewiesen. Die schüchternen Katzen reagierten mit Angst und verkrochen sich. Dennoch wurden sie von einer jungen Frau adoptiert, die ihr Herz an die beiden hübschen Katzen verloren hatte. Mit viel Geduld und Einfühlungsvermögen gewann sie langsam das Vertrauen der verstörten Katzen. Amy und Minou verloren allmählich ihre Angst, faßten Vertrauen zu ihrem Frauchen und begannen ihr Leben zu genießen. Minou ist inzwischen offen gegenüber fremden Menschen, Amy hat die Angst noch nicht ganz abgelegt, ist aber auf einem guten Weg. Durch eine andere Arbeitsstelle sind die Katzen nun 12 Stunden am Tage alleine. Das ist zu viel für sie! Sie fangen an, wieder unglücklich zu werden. Aus Verantwortung gegenüber den Tieren bat die junge Frau um Hilfe. Sie möchte ihre Katzen in geduldige , liebevolle Hände abgeben. Zu Menschen, die mehr Zeit haben für Amy und Minou. www.tieroase-heuchelheim.com, iluja@gmx.de, Tel. 0641/65960

Minou und Amy
Minou und Amy 
Amy
Amy 
Amy
Amy 
Minou
Minou 
Ninou
Ninou 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Willi
Der kleine *Willi* und die verschmuste *Lisa* - VERMITTELT -
Willi ist ein ca. 8 Wochen altes Katerchen. Noch ist er ein wenig...
Gestatten, Minka - Einauge
Hallo zusammen, mein Name ist Minka und ich wurde wohl im Jahr 2015...
Zwei Katzenmädchen verlieren ihr Zuhause // sind in Obhut
Die beiden Katzenmädchen Meggy und Peggy sind Geschwister und sind...
Powerpaket "Malu" - VERMITTELT -
Unsere schildpattfarbene „Malu“ (ca. 1 – 2 Jahre alt) zeigt sich auf...
Peter, Pebbles und Paul
TierfreundLich’s Kinderstube
Unsere 10 Wochen alten Katzenbabys "Pebbles", "BamBam", "Peter" und...
Minka sitzt noch immer in der Warteschleife ...
Bereits mit unserem Beitrag vom 24.08.2016 stellten wir unsere Katze...
Katzenkind Marta liebt Kinder - dank GZ glücklich vermittelt!
Die hübsche Katze Marta wurde als Baby hilflos in den Straßen...

Kommentare zum Beitrag

Christine Weber
6.910
Christine Weber aus Mücke schrieb am 11.02.2012 um 08:49 Uhr
Das sind ja zwei hübsche Katzen. Vor allem die grünen Augen der kleinen Amy sind faszinierend. Hoffentlich finden sie ein neues schönes Plätzchen mit viiiiiiiel Zeit zum Schmusen. Das sei ihnen wirklich gegönnt.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ilse Toth

von:  Ilse Toth

online
Interessensgebiet: Heuchelheim
Ilse Toth
33.257
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Ein Viererpack zum Verlieben!
Ungeplant waren sie, die süßen Minimiezen! Ein...
Adventstreffen der Tieroase Heuchelheim!
Am Sonntag, den 4.12. ab 11 Uhr laden wir Tierfreunde und...

Veröffentlicht in der Gruppe

Alles für die Katz

Alles für die Katz
Mitglieder: 33
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Ein Viererpack zum Verlieben!
Ungeplant waren sie, die süßen Minimiezen! Ein...
Die Tieroase Heuchelheim ist Dienstag, den 29.11. im Fernsehen!
Unsere beiden Persermädels Anisa und Amaara sind am Dienstag, den...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Tür 7 im Adventkalender 2016
Heute habe ich ein Gedicht für euch. Die drei Spatzen von Christian...
GoSpirit singt auf dem Weihnachtsmarkt in Gießen
Am Sonntag, 11.12.2016 (3. Advent) ab 16:30 Uhr möchte Sie GoSpirit...
Tür 6 im Adventkalender 2016
Heute ist der 6. Dezember ,St. Nikolaus Tag. An diesem Tag sollten...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.