Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Tag der offenen Tür im Mathematikum Gießen

Heuchelheim | Es wurde Renoviert,Gestrichen und Umgebaut und dann am 22.01.2012 von 11.00 bis 18.00 Uhr fand im Mathematikum in Gießen der Tag der offenen Tür stat.tMit mittlerweile über 1,3 Millionen Besuchern hat sich das Mathematikum unter den ganz großen Museen Deutschlands etabliert.Zudem feiert das Mathematikum jetzt schon seinen 10.Geburstag.Heute hatte man zum ersten mal die Gelegenheit über 100 neue Sachen auszuprobieren.Von sein Geburstdatum in Pi umzurechnen oder sich Seifenblasenformen anzuschauen und zu Blasen war für jeden was dabei.Nartürlich war der Eintritt frei und sogar der Radiosender FFH Berichtete vom Tag der offenen Tür im Mathematikum.Übrigens gibt es am 23.01.2012 um 19.30 Uhr im Mathematikum Giessen einen Vortrag zum 10.Geburstag des Mathematikums von David Hilbert.

 
 
 
 
 

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Jutta Skroch
11.636
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 23.01.2012 um 19:26 Uhr
Dann war sicher Hochbetrieb am Samstag, ich gehe dann lieber, wenn es etwas ruhiger ist.
Carmen Gäth
372
Carmen Gäth aus Langgöns schrieb am 23.01.2012 um 19:47 Uhr
Ich war am Sonntag da und es war wirklich viel Andrang. Ich fande es
gelungen, wie die Mitarbeiter u. Handwerker sich Mühe gegeben haben mit u.a. der Renovierung. Alle 100 neue Sachen konnte ich nicht ausprobieren. Ich bin bestimmt nicht das lezte Mal im Mathematikum Gießen gewesen. Außerdem habe ich einen wunderschönen Holzhocker ersteigert. Auch dieses fande ich eine gute Idee.
Carmen Gäth
372
Carmen Gäth aus Langgöns schrieb am 23.01.2012 um 19:47 Uhr
Ich war am Sonntag da und es war wirklich viel Andrang. Ich fande es
gelungen, wie die Mitarbeiter u. Handwerker sich Mühe gegeben haben mit u.a. der Renovierung. Alle 100 neue Sachen konnte ich nicht ausprobieren. Ich bin bestimmt nicht das lezte Mal im Mathematikum Gießen gewesen. Außerdem habe ich einen wunderschönen Holzhocker ersteigert. Auch dieses fande ich eine gute Idee.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Walther Süßkind

von:  Walther Süßkind

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Walther Süßkind
1.138
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
14. Heuchelheimer Mitternachtslauf
Bestandteil des Mittelhessen-Cups - 10 Kilometer auch als 4er Staffel...
Sehenswerte Futsalturniere bei der TSF Heuchelheim
Am Samstag, den 16.01. fanden in der Sporthalle in Heuchelheim die...

Weitere Beiträge aus der Region

Adventkalendertür 11
Heute habe ich eine kleine Geschichte für euch. Also ab auf das Sofa...
Gemütlich........
Adventnachmittag bei den Landfrauen Lahntal/Heuchelheim
Nachdem Ende November ein Gesundheitsvortrag mit Herrn Dr. Noeske auf...
Die Bäckerinnen und Bäcker
Plätzchen backen mit den Landfrauen Lahntal/Heuchelheim im Rahmen der Aktion „Heiße Tipps für kalte Tage 2016“
Es ist eine schöne Sache, dass in Heuchelheim nicht nur im Sommer die...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.