Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Krippenweg n Felingshausen

Heuchelheim | Am 4. Advent haben wir einen schönen Waldspaziergang um den Dünsberg gemacht. Höhepunkt war der Krippenweg. Wir waren begeistert, dass man aus Naturmaterialien solch schöne Dinge machen kann. Dem Erbauer Herrn Winter, gilt unsere Hochachtung. Die Ideen und auch die Ausführung sind eines großen Künstlers würdig.
Als wir dann lesen mussten dass irgendwelche Chaoten diese mit Liebe gestalteten Kunstwerke zerstört haben waren wir sehr erschüttert. Da ja kein materieller Vorteil aus dieser Aktion gezogen werden kann macht es noch unverständlicher.
Falls Belohnungen für die Ergreifung der Täter ausgesetzt werden beteiligen wir uns gern daran.
Hoffentlich werden die Täter schnell ermittelt und noch in diesem Winter zur Arbeit im Forst verurteilt. So können sie einmal lernen was Arbeit in der Natur bedeutet.

Rosemarie und Norbert Rinn

Mehr über

Krippenweg in Fellingsausen (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Norbert Rinn

von:  Norbert Rinn

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Norbert Rinn
78
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Erster "Auslandseinsatz" für die Heuchelheimer Feuerwehr
Erster „Auslandseinsatz“ für die Heuchelheimer Feuerwehr Das LF8...
Oldtimer der Heuchelheimer Feuerwehr zum World Borgward Meeting eingeladen.
Oldtimer der Heuchelheimer Feuerwehr zum World Borgward Meeting...

Weitere Beiträge aus der Region

v.links Jutta Skroch, Walter Döring, Peter Herold, Tara Bornschein, Iris Reuter, Jörg Jungbluth, Irmtraut Gottschald, Klaus Viehmann, Birgit Hofmann-Scharf und Andrea Mey
Treffen der Bürgerreporter zum gemeinsamen Frühstück
Ein gemeinsamer Termin war gefunden und das Teffen konnte...
"Brennender" Abendhimmel gestern
Der gestrige Tag verlief nahezu durchgehend trübe und windig. Ab und...
Einladung zu einem Gottesdienst mit Hunden!
Zwei ehemalige Schützlinge der Tieroase Heuchelheim wurden zu...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.