Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Bahnfahrt entlang der vereisten Lahn

Zwischen Runkel und Solms
Zwischen Runkel und Solms

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Der Morgen danach :-(
Der Fußgängerweg zwischen Ursulum und Eichgärtenallee ein Hürdenlauf....
Gewitter mit Hagel, kurz aber heftig!!!
Es wird wieder einige getroffen haben, bei denen die Feuerwehr zum...
wer wächst denn da in wen?
Ein Wunder der Natur?
Es gibt Sachen, da sagt man besser nix. Sondern man bestaunt es...
Stinkender Storchenschnabel
Wildkräuterwanderungen - Stinkender Storchenschnabel, Mädesüß & Co.
Wer sich oft und gerne in der Natur aufhält, begegnet vielen Pflanzen...
erschreckend, nur an einem einzigen Tag auf einem Wegstück von ca. 50m am Bahndamm der ehem. Kanonenbahn bei Dorlar 7 Tote und dieser im Bild gezeigte Überlebende mit verkürztem Schwanz.
7 Tote und ein Überlebender
Die besonders geehrten und ausgezeichneten Mitglieder von links:  Reiner Holler, Martin Becker, Hartmut Mai, Dieter Reitschmidt, Ewald Seidler, Dieter Veith, Werner Seidler, Helmut Tappe und Edith Görl.
50 Jahre NABU Holzheim/Dorf-Güll/Grüningen
In das Vereinsheim des Musikzuges Holzheim hatte der NABU seine...
Naturrastplatz
Als wir Rast bei Steinheim am Wingertberg am Limesradweg machten waren wir nicht begeistert vom Zustand des Platzes. Der Mülleimer war geleert, also muß man es gesehen haben.

Kommentare zum Beitrag

Peter Herold
26.333
Peter Herold aus Gießen schrieb am 12.01.2009 um 12:04 Uhr
Lieber Herr Klein,
Bild vermittelt einen Eindruck, den man ja nur bei einer Bahnfahrt erfassen kann. Vorschlag, bei solchen Bildern nur einen kurzen Text über das wo und wie. Man/Frau könnte dann besser nachempfinden.
Wilfried J. Klein
147
Wilfried J. Klein aus Heuchelheim schrieb am 12.01.2009 um 12:31 Uhr
Danke Herr Herold - ich habe die Bildunterschrift entsprechend geändert.
Peter Herold
26.333
Peter Herold aus Gießen schrieb am 12.01.2009 um 12:34 Uhr
War nicht kritisch gemeint. Ich finde nur so weiß ich wo es war und kann eventuell in der Karte nachschauen wo dies ist. Im Sommer bin ich viel mit meinem Leichtmotorrad hier in der Gegend unterwegs und da brauche ich Anregungen wohin sich eine Fahrt lohnen könnte.
Danke!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Wilfried J. Klein

von:  Wilfried J. Klein

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Wilfried J. Klein
147
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Neue Jobs für Heuchelheim
Wie können durch Bürgerbeteiligung und kooperative Ökonomie neue...
am schönen Bieberbach
Heuchelheimer Ortsrundgang mit Bürgermeister-Kandidat Wolfgang Plüschke
Die den unabhängigen Bürgermeister-Kandidaten unterstützenden...

Veröffentlicht in der Gruppe

Natur

Natur
Mitglieder: 67
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Stelzenläufer
Die Männchen und Weibchen sind fast gleich groß. Beine sind lang und...
Hochwasser in den Lahnwiesen
Nach den ergiebigen Schneefällen vom Sonntag mit anschließendem...

Weitere Beiträge aus der Region

Adventkalendertür 14.12.2017
Na, habt ihr euren Tannenbaum schon besorgt? Damit ihr den Baum auch...
Hochwasser - fast idyllisch
Hochwasser zwischen Heuchelheim und Allendorf
Hier einige Fotos von dem Hochwasser zwischen Heuchelheim und Allendorf.
Hochwasser an der Fulda!
Auch Osthessen war vom Hochwasser betroffen! Die Fulda in Rotenburg...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.