Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Hochkonzentriert!

Paula während ihrer Balettaufführung
Paula während ihrer Balettaufführung

Mehr über

Balett (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Christine Weber
6.910
Christine Weber aus Mücke schrieb am 19.12.2011 um 10:43 Uhr
Ein sehr schöner Schnappschuß von Paula!!! Man müßte nochmal so jung und so gesund sein. Aber leider - diese Zeit ist vorbei.
Ilse Toth
33.263
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 19.12.2011 um 11:02 Uhr
Paula ist unser Sonnenschein und gibt uns durch ihr immer fröhliches , unkompliziertes Wesen ein Stück Jugend zurück. Ein Enkelkind trägt dazu bei, wieder albern zu werden. Mein ansonsten sehr ernster Mann macht mit Paula so viel Blödsinn!
Christine Weber
6.910
Christine Weber aus Mücke schrieb am 19.12.2011 um 12:17 Uhr
Toll, das hätte ich ihm gar nicht zugetraut. Aber dass er in seine Enkelin vernarrt ist (genau wie Sie), ergibt sich, wenn man die zwei beobachtet. Aber auch der Opa und die Oma sind doch für Paula das größte. Zumal sie ihre Großeltern prächtig um ihre kleinen Finger wickeln kann.
Ilse Toth
33.263
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 19.12.2011 um 13:03 Uhr
Man kann ein Enkelkind viel mehr genießen. Man hat einfach mehr Geduld, als mit den eigenen Kindern. Mein Mann ist jede Minute glücklich, die er mit Paula verbringen kann. Die zwei fahren ja auch jedes Jahr gemeinsam nach Ungarn zu den Verwandten. Und wenn Paula einen Wunsch erfüllt haben möchte, dass ist der Opa nur noch das "Opilinchen"! (;-
Christine Weber
6.910
Christine Weber aus Mücke schrieb am 19.12.2011 um 13:28 Uhr
Ja, das kann ich mir vorstellen (Opilinchen). Sie wird wohl wissen, wie man seine Wünsche durchsetzen kann. Leider durfte ich diese Erfahrung ja nie machen. Aber wenn ich mich an meine Kindheit zurückerinnere, bei mir war es die Großtante und der Großonkel, die mir eine wunderschöne Kindheit beschert haben. Damals in Leipzig. Sie haben auch versucht, mir jeden Wunsch zu erfüllen. Und mein Bruder war bei der Oma. Der durfte dann die Großeltern "bearbeiten".
Ilse Toth
33.263
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 19.12.2011 um 21:58 Uhr
Die Enkelkinder wachsen viel zu schnell! Kaum auf der Welt, werden sie eingeschult und sind ganz schnell "junge Damen"! Ich hätte mir gewünscht, dass Paula viel länger Baby bleibt. Da konnte man so richtig knuddeln, ohne dass es Widerworte gab!
Christine Weber
6.910
Christine Weber aus Mücke schrieb am 20.12.2011 um 10:23 Uhr
Ja, an den Kindern sieht man, wie schnell die Zeit vergeht. Aber auch unseren Großeltern ist es doch so ergangen. Man kann die Zeit nicht anhalten. Und je älter man wird, um so schneller rennt sie.
Ilse Toth
33.263
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 20.12.2011 um 11:47 Uhr
Stimmt- irgendwie hat man viel schneller Geburtstag als früher!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ilse Toth

von:  Ilse Toth

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Ilse Toth
33.263
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Gerettet!
Tausende von Katzen werden auf der Strasse geboren, unerwünscht ,...
Ein Viererpack zum Verlieben!
Ungeplant waren sie, die süßen Minimiezen! Ein...

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 140
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Gerettet!
Tausende von Katzen werden auf der Strasse geboren, unerwünscht ,...
Im eisigen Fahrwasser
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Gerettet!
Tausende von Katzen werden auf der Strasse geboren, unerwünscht ,...
Tür 7 im Adventkalender 2016
Heute habe ich ein Gedicht für euch. Die drei Spatzen von Christian...
GoSpirit singt auf dem Weihnachtsmarkt in Gießen
Am Sonntag, 11.12.2016 (3. Advent) ab 16:30 Uhr möchte Sie GoSpirit...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.