Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Peppinos Krippenausstellung in Watzenborn-Steinberg ist wieder eröffnet

von Werner Gruberam 12.12.20111445 mal gelesen1 Kommentar
Peppinos Krippenausstellung
Peppinos Krippenausstellung
Heuchelheim | In Watzenborn-Steinberg wurde die 11. Krippenausstellung bei "Peppino" eröffnet.

Es handelt sich nach eigenen Aussagen um die größte und bekannteste Krippenausstellung mit italienischen Figuren in Deutschland.

Der Krippenbauer Giuseppe "Peppino" Mattera hat mit Figuren und Landschaften aus der ehemaligen Heimat auf der italienischen Insel Ischia eine einzigartige Krippe gebaut.

Es sind unzählige Motive mit wunderbaren Figuren zu sehen.

Die Ausstellung ist in Pohlheim, Stadtteil Watzenborn-Steinberg, Am Winkelsborn 4 zu sehen.

Geöffnet ist sie täglich von 10 bis 19 Uhr in der Weihnachtszeit noch bis Freitag, den 6. Januar 2012.

Musikalisch wird die Ausstellung umrahmt am Freitag, 16.12.2011 um 17.30 Uhr mit dem Katholischen Kirchenchor Langgöns, am Sonntag, 18.12.2011 um 16 Uhr mit Thilo Weiss und am Freitag, 06.01.2012 um 17 Uhr mit dem Männerchor GV Harmonie Watzenborn-Steinberg.

Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten zugunsten der Limeswerkstatt der Lebenshilfe und des Fördervereins "Zur Rettung der alten Kirche".

Die Krippenausstellung wird unterstützt vom Pohlheimer Förderverein "Interkultur" e.V..

Peppinos Krippenausstellung
Peppinos... 
Peppinos Krippenausstellung
Peppinos... 
Peppinos Krippenausstellung
Peppinos... 
Peppinos Krippenausstellung
Peppinos... 
Peppinos Krippenausstellung
Peppinos... 
Peppinos Krippenausstellung
Peppinos... 
Peppinos Krippenausstellung
Peppinos... 
Peppinos Krippenausstellung
Peppinos... 
Peppinos Krippenausstellung
Peppinos... 

Mehr über

Watzenborn-Steinberg (25)Peppinos Krippenausstellung 2011-2012 (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Christine Weber
7.158
Christine Weber aus Mücke schrieb am 20.12.2011 um 13:15 Uhr
Ich finde es ganz toll, was sich der Mann für eine Arbeit macht und wieviel Liebe in dieser Krippe steckt. Meine Hochachtung.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Werner Gruber

von:  Werner Gruber

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Werner Gruber
2.441
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Traktortreffen 2017
Traktortreffen 2017 des MSC Horlofftal in Hungen-Villingen
In Hungen-Villingen fand am 18.06.2017 wieder ein Traktortreffen des...
Tower im ehemaligen US-Bereich
Führung durch das ehemalige Munitionsdepot Alten-Buseck
Am 13.05.2017 fand eine Führung durch das ehemalige Munitionsdepot...

Weitere Beiträge aus der Region

Wer bin ich ?
Gestern war ich Abends am Kieswerk. Ich wollte mal wieder nach dem...
Unsere kleine Kämpferin!
Elsa war sehr krank! Sie hat wie ein kleiner Löwe gekämpft um ihr...
Alte Heilpflanzen in der Lahnaue- Der scharfe Mauerpfeffer
Gelb leuchten die sternförmigen Blüten des scharfen Mauerpfeffers...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.