Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Eine stachelige Angelegenheit!

Was ist denn hier lo
Was ist denn hier lo
Heuchelheim | Jetzt ist wieder die Zeit gekommen, in der die kleinen hilflos Igel umherirren. Wenn Sie so ein Tierkind entdecken, überlassen Sie es nicht seinem Schicksal, sondern nehmen Sie es in Ihre Obhut. Bringen Sie das Igelkind zu einem Tierarzt, damit es in der Praxis die Erstversorgung bekommt. Im Internet oder auch beim Tierarzt erfahren Sie, wie man so einem Leichgewicht durch den Winter hilft. Wenn Sie das Tier nicht bei sich Zuhause pflegen können, wird Ihnen der Tierarzt weiter helfen. Unsere fürsorgliche Pflegestelle in Hüttenberg kümmert sich nicht nur liebevoll um Hunde und Katzen, sondern sie helfen auch Igelchen. So füllt sich auch in diesem Jahr das "Winterquartier"! Diese vier Kleinen wurden bei unserer Tierärztin entwurmt und von anderen Parasiten befreit. So klein sie sind, sie können sich schon wehren und "fauchen". Igel sind sehr süße Geschöpfe. Die Natur hat die Igel wehrhaft ausgestattet gegen Freßfeinde- doch gegen Autos haben sie keine Chance. Deshalb unsere Bitte: Achten Sie besonders bei Dunkelheit auf Igel- Sie können Leben retten. Danke sagt www.tieroase-heuchelheim.com, Tel. 0641/65960

Was ist denn hier lo
Was ist denn hier lo 
Ein Winzling 3
Ein Winzling 
Zutraulich!
Zutraulich! 
Augen zu und durch!
Augen zu und durch! 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Gesunde Igel können problemlos im Freien überwintern. Hilfe brauchen nur kranke und verletzte oder untergewichtige Igel. Bild: Beatrix Mattonet
Igeln über den Winter helfen: Nur wenige Tiere brauchen Pflege durch den Menschen
Im Herbst gehen die Igel tagsüber vermehrt auf Nahrungssuche. Wer...

Kommentare zum Beitrag

Wolfgang Heuser
6.715
Wolfgang Heuser aus Gießen schrieb am 03.12.2011 um 09:43 Uhr
Eine gute Information über diese kleinen Stacheltiere, sehr schön!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ilse Toth

von:  Ilse Toth

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Ilse Toth
34.932
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Eine schöne Zeit bis Weihnachten!
Das Team der Tieroase Heuchelheim wünscht allen Bürgerreportern und...
Eine geruhsame Vorweihnachtszeit!
Der Sinn von Weihnachten gerät immer mehr in Vergessenheit! Lassen...

Veröffentlicht in der Gruppe

Alles für die Katz

Alles für die Katz
Mitglieder: 33
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Kurze Zeit entlaufen und wieder zurück!
Vermisste Katze offensichtlich wohlbehalten zurück!
Während einer Wanderung entlang der Fulda in Rotenburg fotografierte...
Zauberhaftes Geschwistertrio!
Die Thaisiammischlinge sind im Juli geboren. Zwei der Kitten sehen...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Eine schöne Zeit bis Weihnachten!
Das Team der Tieroase Heuchelheim wünscht allen Bürgerreportern und...
Adventkalendertür 14.12.2017
Na, habt ihr euren Tannenbaum schon besorgt? Damit ihr den Baum auch...
Hochwasser - fast idyllisch
Hochwasser zwischen Heuchelheim und Allendorf
Hier einige Fotos von dem Hochwasser zwischen Heuchelheim und Allendorf.

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.