Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Dobermannhündin in Not!

Gib mir die Hand fürs  Leben..............
Gib mir die Hand fürs Leben..............
Heuchelheim | Granda ist sieben Jahre alt und hatte ein gutes Zuhause. Durch widrige Umstände muss der Besitzer sich nun von seiner Hündin trennen. Er hat an einigen Stellen um Hilfe gebeten- ohne Erfolg. Entweder war kein Platz vorhanden oder eine Aufnahmegebühr konnte nicht aufgebracht werden. Nicht alle Tierbesitzer sind leichtfertig oder gleichgültig . Menschen können ohne eigenes Verschulden schnell in Not kommen. Es gibt viele Beispiele, dass die heutige Zeit alles andere als krisensicher ist. Mit ihren Menschen gehen auch die Tiere in eine ungewisse Zukunft. Ein verzweifelter Besitzer und ein unschuldiger Hund sind hier in Not geraten. Granda kann nicht mehr in ihrer Familie bleiben. Die "Tieroase Heuchelheim" arbeitet eng und kooperativ mit Hundeleben retten zusammen. Nur einigeTelefonate waren notwendig und Granda kann bald in eine Pflegestelle ziehen. Dort kann sie sich erst einmal von der Trennung ihrer Menschen und Verlust ihres Umfeldes erholen. Granda ist eine nette Hündin, eher ein "Dobermännchen", freundlich verspielt und umgänglich. Sie hat im Haus gelebt und benimmt sich gut. Sie liebt lange Spaziergänge und Beschäftigung. Mit Kindern kommt sie gut aus. Auch im "reiferen" Alter ist sie sicherlich für die Aktivitäten einer Hundeschule zu begeistern. www.tierose-heuchelheim.com und www.hundeleben-retten.de, Telefon 0641/65960 oder 01714895752

Gib mir die Hand fürs  Leben..............
Gib mir die Hand fürs ... 
Eine wunderschöne Hündin!
Eine wunderschöne Hündin! 

Mehr über

Dobermannvermittlung (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Ilse Toth
33.270
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 02.12.2011 um 23:47 Uhr
In Zusammenarbeit mit Hundeleben retten haben wir ein wunderschönes Zuhause in Mainz für die "Doberfrau" gefunden.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ilse Toth

von:  Ilse Toth

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Ilse Toth
33.270
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Ein "Kind" der Strasse!
Und es gibt sie doch, die Schutzengel für Tiere. Die kleine Katze,...
Gerettet!
Tausende von Katzen werden auf der Strasse geboren, unerwünscht ,...

Veröffentlicht in der Gruppe

Alles für die Katz

Alles für die Katz
Mitglieder: 33
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Hallooo, jemand da unten?
Ein "Kind" der Strasse!
Und es gibt sie doch, die Schutzengel für Tiere. Die kleine Katze,...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Tür Nummer 9 im Adventkalender 2016
Lied im Advent Immer ein Lichtlein mehr im Kranz, den wir...
Ein "Kind" der Strasse!
Und es gibt sie doch, die Schutzengel für Tiere. Die kleine Katze,...
Salzteigkunst kann Jahrzehnte überleben
Adventkalendertür Nummer 8
Heute habe ich eine Bastelanleitung für euch. Mit Salzteig kann man...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.