Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Führungsänderung an der Vereinsspitze des Tanzvereins Magic Stars Heuchelheim e.V.

Heuchelheim | Am 28.09.2011 fand die diesjährige Jahreshauptversammlung des Vereins Magic Stars Heuchelheim e.V. statt.

An der Spitze der Führung gab es Veränderungen. Als neuen geschäftsführenden Vorstand wurden als 1. Vorsitzende Kerstin Enenkel, als 2. Vorsitzende Tanja Prötz, als Kassiererin Saskia Schmidt und als Schriftführerin Heike Gering gewählt. Der erweiterte Vorstand setzt sich aus der Pressewartin Katja Knoop und den drei Beisitzern Florian Dries, Petra Steinmüller und Tanja Skrzypek zusammen. Die Beisitzer sind im Einzelnen mit einer Aufgabe beauftragt worden.

Der junge Verein, den es offiziell seit September 2009 gibt zog Bilanz des letzten Geschäftsjahres. Die Mitgliederzahlen steigen stetig und man kann stolz auf 60 aktiv tanzende Kinder und Jugendliche sein.

Einen Überblick über das abgelaufene Jahr gab die scheidende 1. Vorsitzende Dr. Rita Beerboom , die aus persönlichen Gründen nicht mehr zur Wahl stand, in Ihrem Bericht ab. Die Veranstaltungen, die Auftritte und der Spaß mit und bei den Kindern ist oberste Priorität. So konnte man an den einzelnen Veranstaltungen ersehen, welche Vielfalt der Verein bietet. U.a. stand der jährliche Martinsmarkt, die eigene Familien- und Kinderfeier mit dem Motto „Discofieber“, viele Auftritte rund um die Faschingszeit, der Heuchelheimer Faschingsumzug, die Heuchelheimer Kirmes, der Weltkindertag und das bereits traditionelle Sommerfest auf dem Programm.

Für weitere Informationen können Sie uns gerne auf unserer Homepage www.magic-stars-heuchelheim.de besuchen.

Mehr über

Tanzen (363)Kinder (690)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Familienkasse Gießen: Geänderte Öffnungszeiten am 22. und 29. Dezember
• Familienkasse am 22. und 29. Dezember bis 15.30 Uhr geöffnet •...
Jedes 5. Kind ist arm - im reichen Deutschland. Tendenz steigend
und was passiert, wenn man sich nicht wehrt? Nichts! Rund...
Hungen, Ausbildungsort für orientalische Trainerinnen
Von April bis November 2016 waren die Clubräume des Hungener Tanzclub...
Wir zaubern allen Kindern ein Lächeln ins Gesicht - Quad fahren auf dem Hoffest in Pohlheim Garbenteich
Anlässlich dem 50-jährigen Bestehen von dem Landwirtschaftlichen...
Bernhard Milner (9. Dan, links ), Kiana Schaefer (1. Dan), Christian Bonsiep (5.Dan) und Detlef Herbst (7. Dan)
Neue „Meistergrade“ beim Karate Dojo Lich e. V.
Am letzten Wochenende absolvierten zwei Mitglieder des Karate Dojo...
Schmetti, Haubi und Schwani
Obige Wörter findet man in Kommentaren, jüngst „Schmetti“. Da ging...
Die Pohlheimer Sportler des Jahres 2016 im Mannschafts-, Frauen- und Männersport auf dem Siegertreppchen (li. Wolfgang Sames).
Frankfurt hätte seine Sportler im Römer geehrt ...
Im Rahmen einer Adventsfeier im Pohlheimer „Reitzentrum-Sames“, auf...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Kerstin Enenkel

von:  Kerstin Enenkel

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Kerstin Enenkel
29
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Eight Stars
Magic Stars lassen die Welt tanzen
Magic Stars ließ die Weltkugel tanzen !! Am vergangenen Wochenende...
Magic Stars lassen die Welt tanzen

Weitere Beiträge aus der Region

Sogar zwei Junge sitzen im Nest
Erfolgreicher Horstbau
Gestern war ich endlich wieder einmal im Bingenheimer Ried. Ich...
Sie formieren sich
Mutige Ente
Gestern war ich im Bingenheimer Ried und konnte einen dramtischen...
Farbenrausch im Botanischen Garten Marburg
Die Rhododendronblüte ist zur Zeit in vollem Gange und zum Teil auch...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.