Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Führungsänderung an der Vereinsspitze des Tanzvereins Magic Stars Heuchelheim e.V.

Heuchelheim | Am 28.09.2011 fand die diesjährige Jahreshauptversammlung des Vereins Magic Stars Heuchelheim e.V. statt.

An der Spitze der Führung gab es Veränderungen. Als neuen geschäftsführenden Vorstand wurden als 1. Vorsitzende Kerstin Enenkel, als 2. Vorsitzende Tanja Prötz, als Kassiererin Saskia Schmidt und als Schriftführerin Heike Gering gewählt. Der erweiterte Vorstand setzt sich aus der Pressewartin Katja Knoop und den drei Beisitzern Florian Dries, Petra Steinmüller und Tanja Skrzypek zusammen. Die Beisitzer sind im Einzelnen mit einer Aufgabe beauftragt worden.

Der junge Verein, den es offiziell seit September 2009 gibt zog Bilanz des letzten Geschäftsjahres. Die Mitgliederzahlen steigen stetig und man kann stolz auf 60 aktiv tanzende Kinder und Jugendliche sein.

Einen Überblick über das abgelaufene Jahr gab die scheidende 1. Vorsitzende Dr. Rita Beerboom , die aus persönlichen Gründen nicht mehr zur Wahl stand, in Ihrem Bericht ab. Die Veranstaltungen, die Auftritte und der Spaß mit und bei den Kindern ist oberste Priorität. So konnte man an den einzelnen Veranstaltungen ersehen, welche Vielfalt der Verein bietet. U.a. stand der jährliche Martinsmarkt, die eigene Familien- und Kinderfeier mit dem Motto „Discofieber“, viele Auftritte rund um die Faschingszeit, der Heuchelheimer Faschingsumzug, die Heuchelheimer Kirmes, der Weltkindertag und das bereits traditionelle Sommerfest auf dem Programm.

Für weitere Informationen können Sie uns gerne auf unserer Homepage www.magic-stars-heuchelheim.de besuchen.

Mehr über

Tanzen (378)Kinder (725)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Bürgermeister Udo Schöffmann frühstückte auf Augenhöhe mit den Kids der neuen Forschungsgruppe. Mit dabei Leiterin Beate Eigenbrot (hinten links)
Pädagogisches Arbeitsessen auf Augenhöhe
„Fit in den Tag“ lautet das Motto in der Kita „Sonnenschein“ in der...
7. Biebertal spielt!
„Beim Spiel kann man einen Menschen in einer Stunde besser...
Kahlschlag auf dem Gartengelände der Kita Kinderland
Kinderland Gießen: durch Eigeninitiative und Muskelkraft entsteht neues Gartengelände
Ein riesiger Erdwall, mehrere Wagenladungen Astwerk und Kleinholz...
v.l. O.Czajkoswki, T. Böhm, M. Steinhauer, A. Albrecht, H. Herbst, F. Jeske
Deutsche Meisterin und zwei Vizemeister aus dem Karate Dojo Lich e.V.
Zur den Deutschen Karatemeisterschaften in Bielefeld hatten sich aus...
Die vor Schulklassen hinten von links: Rolf Ihle, Bastian Schmandt, Leni Weimar, Doris Ihle, Christa Magel, Hannelore Schmandt und Lisa Bender
Wo ist den hier Bad, Dusche und WC?
Wenn sechsjährige Vorschulkinder in die Wohn- und Lebensräume ihrer...
"Mc Baumanns Pup" Revivalabend
Unter der Überschrift „Heimat“, lädt der GV-Eintracht wieder...
Dorfflohmarkt in Bellersheim
Bellersheim verwandelt sich am 27. August in einen großen Flohmarkt....

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Kerstin Enenkel

von:  Kerstin Enenkel

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Kerstin Enenkel
29
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Eight Stars
Magic Stars lassen die Welt tanzen
Magic Stars ließ die Weltkugel tanzen !! Am vergangenen Wochenende...
Magic Stars lassen die Welt tanzen

Weitere Beiträge aus der Region

Adventkalendertür 18.12.2017
Ein schönes altes Gedicht für euch. Geschrieben hat es Franz Graf...
Adventsonntag Kalendertür 17 im Adventkalender 2017
Heute habe ich wieder meine Geschichte der drei Sterne für euch....
da kommt dann Vanillesoße drauf
Adventkalender Türchen 16.12.2017
Was wäre die Adventszeit ohne Maronen und Bratapfel! Der Bratapfel...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.