Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Unfreiwillige Katzeneltern!

Kleine Katze, wohin des Wegs?
Kleine Katze, wohin des Wegs?
Heuchelheim | Katzen haben ein feines Gespür für Menschen, die ihnen wohl gesonnen sind. Eine Familie, deren Herz für die Miezen schlägt wunderte sich, als sich plötzlich eine Katze in einem Schrank im Keller häuslich niedergelassen hatte. Sie war scheu und ängstlich. Trotzdem duldete sie die Nähe der Menschen und nahm dankbar das Futter an. Sie verschwand wieder, ihre Besuche häuften sich jedoch, bis sie täglich kam und blieb. Sie nahm an Gewicht zu, sie wurde ja auch gut gefüttert! Aber war es wirklich nur das Futter? Eines Tages war das Rätsel gelöst, vier allerliebste kleine Kätzchen lagen im Schrank. Wohl behütet von der schnurrenden Katzenmutter, die vertrauensvoll auf die Menschen schaute. Die schlaue Katze hatte Zweibeiner gefunden, die sie liebevoll aufgenommen hatte. Die Katzenkinder gediehen prächtig. Zwei fanden bereits ein schönes Zuhause, die Mutterkatze wurde von der Familie adoptiert. Zwei Kinder, ein schwarz/weißes Katerchen und ein schwarzes Mädchen suchen noch eine geeignete Familie. Wenn möglich sollen die Geschwister im Doppelpack vermittelt werden. Kontaktaufnahme bitte astridzeller@yahoo.de, www.tieroase-heuchelheim.com

Kleine Katze, wohin des Wegs?
Kleine Katze, wohin des... 
Klein aber oho!
Klein aber oho! 
High!
High! 
Entspannt!
Entspannt! 
Sonnenanbeter!
Sonnenanbeter! 
Gemütlich!
Gemütlich! 
Eine kleine Schönheit!
Eine kleine Schönheit! 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Angelika Petri
1.776
Angelika Petri aus Mücke schrieb am 05.07.2011 um 08:39 Uhr
da hatte die kleine Schwarze wohl ein ganz feines Gespür dafür wohin sie soll und wo sie willkommen ist und auch bleiben darf,toll, dass sie Recht hatte!!!!
Ilse Toth
33.716
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 05.07.2011 um 13:53 Uhr
Katzenkinder sind was entzückendes. Leider gibt es viel zu viele dieser kleinen Wesen, für die es dann keinen Platz gibt. Und alles wäre so einfach, wenn jeder seine Katzen kastrieren ließe. Auch unser Katzenzimmer ist wieder gut besetzt! Heute Abend 18 Uhr in Maintower sind wir mit zu sehen! Unser neues Katzenzimmer ist fertig! Toll geworden!
Ilse Toth
33.716
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 18.07.2011 um 20:46 Uhr
Beide Kitten haben ein Zuhause gefunden.
Angelika Petri
1.776
Angelika Petri aus Mücke schrieb am 19.07.2011 um 09:45 Uhr
da werd ich in die Maintower - sendung aber mal flugs reinsehen, sobald ich mein Sorgenkind gefüttert habe, der leider schon wieder von einer Baustelle umgeben ist...hoffentlich rennt er nicht weg -
wann ist das Katzenzimmer eigentlich zum hinsehen geöffnet?...täglich? morgens - oder eher nachmittags ab 16°°? - .ich bin mir immer unsicher wann? - man hinkommen kann...
liebe Grüße angel...
Ilse Toth
33.716
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 19.07.2011 um 13:00 Uhr
Nachmittags zwischen 16 und 19 Uhr ist eine gute Zeit, liebe Angel.
Angelika Petri
1.776
Angelika Petri aus Mücke schrieb am 19.07.2011 um 19:23 Uhr
vielen dank liebe Ilse...
Ilse Toth
33.716
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 19.07.2011 um 21:08 Uhr
Melde Dich! Ich freue mich!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ilse Toth

von:  Ilse Toth

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Ilse Toth
33.716
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Einladung zu einem Gottesdienst mit Hunden!
Zwei ehemalige Schützlinge der Tieroase Heuchelheim wurden zu...
Das Schmusekätzchen Anastasia!
Leonardo da Vinci sagt: "Die Katze ist ein Meisterwerk der Natur"!...

Veröffentlicht in der Gruppe

Alles für die Katz

Alles für die Katz
Mitglieder: 33
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Mein Name ist "Milly!"
Neues aus dem Reich der Stoffmiezen!
Das Schmusekätzchen Anastasia!
Leonardo da Vinci sagt: "Die Katze ist ein Meisterwerk der Natur"!...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Die Bambinos des HCV
Kräppelnachmittag bei den Landfrauen Lahntal/Heuchelheim
In der vergangenen Woche trafen sich – wie auch in den vergangenen...
Springerzug in Herbstein am Rosenmontag 2017
Springerzug in Herbstein am Rosenmontag 2017
Am Rosenmontag fand in Herbstein im Vogelsberg wieder der...
v.links Jutta Skroch, Walter Döring, Peter Herold, Tara Bornschein, Iris Reuter, Jörg Jungbluth, Irmtraut Gottschald, Klaus Viehmann, Birgit Hofmann-Scharf und Andrea Mey
Treffen der Bürgerreporter zum gemeinsamen Frühstück
Ein gemeinsamer Termin war gefunden und das Teffen konnte...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.